Community

Vorgehen bei fehlerhaftem Update

Hallo zusammen,

da es bei den Updates immer mal zu einem Hickup kommen kann, anbei ein paar Schritte zum Vorgehen:

Das Standardvorgehen: Update klicken, warten, fertig. Wenn das nicht funktioniert, können die folgende Schritte helfen. Spätestens jetzt ist der Zeitpunkt, sofern noch möglich, ein Backup zu speichern. In der homee App auf Einstellungen und unter „Dienste“ > Backup > Backup erstellen.
Grundsätzlich empfiehlt es sich, das Backup automatisch täglich abzulegen. Das Backup wird auf einem FTP-Server abgelegt und ist z.B. auch auf einer Fritzbox möglich.

Lösungsschritte

  1. Neustart, insbesondere bei Brainversion V1 (steht unten drauf). Aufgrund steigender Dateigröße der Updates hilft ein Neustart, Arbeitsspeicher frei zu bekommen.
  2. Würfel abnehmen, neustarten, Update ohne Würfel durchführen, Würfel aufsetzen.
  3. Wenn 2 nicht geht, wird neustarten durch stromlos machen ersetzt (Kabel auf der Steckdosenseite ziehen, um die USB-Buchse zu schonen).
  4. Wenn 3 nicht funktioniert, nach dem stromlos machen an einem Computer anstecken und Update per USB durchführen. Anleitung | Update Datei Hinweis zum Downgrade: Nach dem Update auf Version 2.28.0 ist es nicht möglich, wieder auf eine Version darunter zurückzugehen.
  5. (Anschließend mit den entsprechenden Resets versuchen, Backup sollte vorhanden sein)
    Reset | WLAN Reset

Bei allen Schritten geduldig bleiben, auch wenn das Update normalerweise in wenigen Minuten erledigt ist. Das Vorgehen ist kein 100% Garant, aber es erhöht die Chancen, dass es klappt.

Wenn darüber hinaus weiterhin Probleme bestehen und ihr Support anfragt, bitte folgendes Beachten:

  • Angabe der Versionen auf Brain und App
  • Angabe der LED am Brain (leuchtend/schnell blinkend/langsam blinkend sowie die Farbe grün/orange)
  • Angabe der durchgeführten Schritte.

Gutes Gelingen
:coffee:

13 Like

Das Update auf die 2.28.1 war leider wieder genauso problematisch.
Nur nach Vollreset und anschließendem USB Update war homee wieder ans Rennen zu kriegen.
Anschließend Backup (~100kb) einspielen und der Bursche läuft wieder.

Aber es ist schon wirklich tricky und aufgrund das homee fester Bestandteil der Einrichtung ist, wird jede Stunde in die Wiederherstellung kritisch beäugt.

Ich hoffe das es mit 2.28.2 jetzt endlich wieder rund läuft.

3 Like