2.28 Stable - Veröffentlichung und Updateerfahrungen

Laufen jetzt ohne Probleme. Ich habe wie gesagt alle Pläne aktiviert und deaktiviert, danach lief alles wieder normal. Die Thermostate zeigten sich dann auch gelegentlich grau, aber draufklicken und ein wenig an der Temperatur herumdrehen und sie waren wieder da. Seit gestern habe ich gar keine Ausfälle mehr.

Die andere Sache ist, dass die Thermostate oft nicht richtig sitzen. Sie zeigen bei offenem Fenster 8°C an aber die Heizung ballert wie verrückt. Dann hilft nur noch Batterie raus, Thermostat ab, Ventilspiel kontrollieren, gegebenenfalls Ventil wieder gängig machen, dann Thermostat wieder drauf, Batterie wieder rein und hoffen, dass das Problem behoben ist. Ich fahre seit einiger Zeit die Temperatur hoch und prüfe ob das Thermostat dann immer noch fest sitzt.

Das Problem hatte ich nicht. Mein Problem ist, dass sie nicht angehen oder die Temperatur ändern, wenn das Homegramme auslöst. Habe jetzt auch mal alle für 10 Minuten deaktiviert. Mal schauen was es bringt.

Update von 2.27.1 auf 2.28.0 lief ohne Probleme durch.
Nach dem Update wurde der Zigbee Würfel allerdigs mal wieder vermisst. Würfel runter kurz warten und wieder rausfsetzen löste das Problem wie immer.

laufen die homees die mit dem Update Probleme hatten eigentlich wieder?

Wann ist der beste Zeitpunkt auf den Knopf zu drücken - Montags um 8 Uhr wegen Support?

Kann man 2.28 überspringen und auf 2.28.1 warten oder muss zwingend 2.28 als Zwischen-Update installiert werden?

Wenn das bei mir in die Hose geht kann ich nur noch 3/13 Rollladen öffnen/schließen. Da habe ich etwas Respekt vor…

1 Like

Vielleicht nicht um 8:00 Uhr, aber Freitag nach Feierabend oder am Wochenende ist eher eine schlechte Idee.

Es wird immer die letzte verfügbare Version installiert. Also wird die 2.28.1 auch die Migration von 2.27.x zu 2.28 enthalten.

Dann solltest Du Dir bzgl. fallback ohnehin mal was überlegen. Der homee kann auch ohne sich bei einem Update aufzuhängen defekt werden (Turm umgefallen, USB-Anschlußbuche rausgebrochen, usw.)

2 Like

Außerdem bitte beachten:

  • vorher ein Backup speichern
  • Update ausführen, wenn du zuhause bist, damit du homee stromlos machen könntest

Und wenn es doch nicht auf Anhieb durchrutscht:

Hallo,

also bei mir konnte der Support für ein paar Geräte helfen, aber diverse Z-WAVE Geräte funktionieren nicht mehr & das ist bisher ungelöst. Der Support hatte sich super schnell eingeschalten und konnte die Fehler nachvollziehen, eine Lösung hieß es ist nur per Update möglich. Darauf warte ich nun.

Geräte die gar nicht gehen (grau):

  • Fibaro Roller Shutter gehen nicht (8 Stk)
  • Fibaro Universalsensor mit Binäreingang geht nicht (2 Stk)
    –> nutze ich für DS18B20 Temperatursensoren in einem Terrarium & im Schichtspeicher um auf 4 Ebenen die Heizungswasser Temperatur zu überwachen --> sehr hilfreich
  • Aeon Labs Heavy Duty Switch, AEO_HDS geht nicht (1 Stk)
    –> steuert einen 6 kW Notfall Elektro Heizstab im Schichtspeicher an

Was mich persönlich aktuell ärgert: Zurück kann ich nicht, 2.28.1 gibt es noch nicht.

Die Rolläden sind das ärgerlichste da eine Unterputz Installation & Ich echt kein Bock hab die Dinger die jetzt über 3 Jahre durchgehend liefen auf zu machen und mir die Wand zu versauen.

Grundsätzlich bin ich von der Stabilität von Homee begeistert, das ist mein erstes größeres Problem nach ~4 Jahren Einsatz mit in Summe ~ 40 Geräten, Tendenz steigend.

Hallo,
habe gerade das Update auf 2.28 Stable gemacht. Ohne Probleme alles perfekt gelaufen, nur LLS war dieses mal etwas länger, komischerweise bei allen Geräten die repeaten und am Strom hängen!
Und wie immer, der Zigbee Würfel nicht erkannt :wink:

Ich kann dich verstehen, aber das Risiko mit dem nicht zurück können war schon vor der Beta bekannt.
Hast Du mal drüber nachgedacht den Brain zu tauschen? Angeblich soll ja nur der nach dem Update verbugt sein…

Viele Grüße
JayJay

Das stimmt nicht bei mir ist der Update zwar richtig durchgelaufen, aber bei allen Z-Wave Geräten werden die Diagramme falsch oder nur mit eine Querstrich dargestellt, obwohl die Daten dazu richtig angezeigt werden.
Im Home-App werden alle Kacheln mit aktualisieren angezeigt und danach keine Verbindung, obwohl diese vor dem Update einwandfrei funktionierten. Leider befinde ich mich seit 6 Monaten im Ausland und werde noch weitere 6 M dort bleiben müssen wegen der Pandemie und kann somit Vorort nichts tun. Der Apple TV 4K, über dem die Home-App-Verbindung läuft, ist einwandfrei verfuegbar und ist auch ohne Probleme vom Ausland erreichbar, nur kann ich diesen von hier nicht neu starten. Hatte mich eigentlich darauf verlassen das ich diesen Benutzen kann. Was nun?
Siehe mein Eintrag vor 4 Tagen mit Screenshots.
So sah die Diagrammanzeige vorher aus


und so sieht die Diagrammanzeige nach Update auf 2.28 aus

Das kann ja wohl nicht richtig sein.

Wenn nur die Diagramme falsch sind, würde ich einfach mal den Verlauf zurück setzen. Bin jetzt aber nicht sicher, ob ich dein Problem richtig verstanden habe.
Ansonsten ist es gerade in deiner Situation, @rhadam, nicht gerade angeraten, ein Update aus der Ferne zu installieren.

Ja vermutlich werd ich in den sauren Apfel beißen und nen V2 Cube neu kaufen der hoffentlich mit ner alten SW kommt… Da ich bisher mit Stable gut gefahren bin hab ich halt nicht gewartet… So ist das Leben, gibt schlimmere Schicksale als dass man seine Rolläden nicht mehr steuern kann.

2 Like

Bei mir spinnen seit ein paar Tagen die hue Bewegungsmelder. Neu angelernt lief 2 Tage- dann gehts wieder los. Meldet keine Anwesenheit. Manchmal meldet er aber der Alarm resettet nicht. Einer ne Idee ?

Moin,

ist das bei mehreren der Fall oder nur bei einem?

Wenn das nur bei einem der Fall ist, würde ich mutmaßen es ist die Batterie :battery: entweder leer oder locker. Wenn das Problem bei allen auftritt :thinking: hmm gute Frage :grey_question:

Das Problem mit den HUE Bewegungsmeldern habe ich auch seit dem Update. Und NEIN, es liegt nicht an der Batterie :wink:
Nach einen Homee Reboot funktionieren sie wieder. Also ein BUG mehr auf der ewig langen Liste. Sehr ärgerlich…

Wie bereits erwähnt kannst du auch einfach deine Geräte neu einlernen. Nur das abfragen ist momentan nicht möglich.

Hallo Leute, ich kriege gar kein update. Ist es rausgenommen?

Puuh, das war spannend. ich habs gewagt und erfolgreich Master und Slave updated. Am Slave wurde der Zigbee Cube nicht gleich erkannt, ab und draufsetzen half aber. :grinning:
Nur mein Master hatte Probleme mit der CCU2. Die CPU ging auf 100%! Musst an der CCU das LAN Kabel ziehen. Am Master beruhigte sich die CPU wieder. Dann die CCU aus/ein (reboot ging nicht), Hochfahren abgewartet und dann LAN wieder dran. Die CPU des Masters läuft jetzt bei 45%, ich hoffe es geht noch etwas runter.

Habe den Verlauf zurückgesetzt gleiches Problem der Diagrammanzeige, die Werteanzeigen stimmen komischer Weise nur das Diagramm wird in allen Z-Wave -Geräten falsch angezeigt, war mit FW 2.27 noch einwandfrei.

Übrigens ich mache die Updates bereits seit 1.10.2020 von Ferne und hatte noch nie ein Problem, da der homee mit der FB7590 per LAN verbunden ist. Erst jetzt mit Update 2.28 spinnt alles. Auch das Home-App zeigt nur noch aktualisieren.
Lässt sich übrigens auch im homee nicht mehr manuell in der Rubrik “Apple HomeKit ( Beta)“ nicht mehr anstossen, öffnet sich nicht mehr, obwohl dahinter steht “Verbunden”.
Das muss alles mit FW 2.28 zusammenhängen, hat ja bisher einwandfrei funktioniert und wurde richtig angezeigt und lids sich auch im Home-App einwandfrei alle 55 Geräte steuern. Nur jetzt kann ich keinen mehr steuern bzw. betätigen.
Egal ob ich das im homee-App bzw. Home-App auf dem IPhone 8+ oder auf dem iPad6 2018, beide mit iOS 13.x versuche zu steuern bzw. anschaue.

Echt! Das ist wirklich noch weit weg. Hast Du ne Zeitmaschine?Oder nen stabiles Wurmloch gefunden? :thinking: :laughing:

Eine Frage, gerne per PN die Lotto-Zahlen von nächster Woche bitte. :grinning::+1:

Spaß bei Seite ist echt Klasse dass es bei Dir per Fern-Update klappt, ich bin bei sowas gerne zu Hause im Fall der Fälle.

Dir noch ein schönes Wochenende und ich hoffe dass demnächst bei Dir und allen anderen Betroffenen auch alles wieder wie gewohnt gut funktioniert mit dem homee.

1 Like