Community

Qubino Flush 2 Relais mehrere Fehler

Hallo zusammen,

leider haben wir gute und weniger gute Nachrichten zu dem Qubino Flush Relais :confused:

wir haben aufgenommenen:

Fehler 1 schaltet 2 Schalter obwohl nur einer geschaltet werden soll
Fehler 2 schaltet verzögert
Fehler 3 Webinterface & der Android-App zeigt AN obwohl AUS
Fehler 4 Temperatur wird nicht korrekt angezeigt.

Fehler 1
Haben wir beheben können und sollte mit dem neuen Update 2.24. nicht mehr vorkommen.

Fehler 2 und 3
Haben wir nachstellen können. Es hängt hier wirklich von der Umgebung und der Verbindung zum Gerät ab. Wenn die Verbindung für das Signal und die Rückmeldung schlecht ist, wird das Gerät verspätet geschalten und der Status nicht sofort übermittelt.

Hier können wir leider nichts machen. Da die Qubinos bei vielen Nutzern ohne Probleme funktionieren, würde vielleicht eine andere Position für den homee Verbesserung bringen. Das müsstet ihr mal bitte ausprobieren.

Fehler 4
Haben wir leider bei keinem der Geräte nachstellen können.
Wie viele Qubinos sind von dem Problem betroffen?
Welche FW. ist auf den Geräten?
Sind die Geräte in Reichweite?

2 Like

Erst einmal vielen Dank für deine Rückmeldung!

Zu 1. Müssen wir die Qubino 2-fach Relais jezt exkludieren und neu inkludieren, oder reicht ein erneutes Abfragen, oder sollte nichts getan werden müssen?
Ich habe mich gestern Abend schon gewundert das mein Flurlicht wieder anders schaltet, als vorher. Zwar noch nicht 100ig aber anders eben :wink:
Nur um sicher zu sein…in den 2-fach Relais sind 3 Softwareschalter verbaut, nicht nur wie die 2 Schalteranschlüße verkabelt für je 1 Relais. Werden jetzt alle 3 erkannt in den HG`s?

Zu 4. Ich gehe mal meine Module durch, wobei es sich hier nicht nur um 2 fach Relais handelt bei denen die Temperaturanzeige nicht ging, das waren auch 1-fach Relais. Ich schreibe nochmal Details zu FW und SW.

Tante €dit sagt:
Ich habe mich heute mal an meine Module gemacht, aber erstmal nur die 2-fach Relais und nur Android App…
Meine Module sind:

  1. FW 3.67 SW 1.12 Anzeige im Display: AN|AN|AN darunter 1x Schalter Funktion: Schalter schaltet beide Relais an
  2. FW 4.05 SW 1.02 Anzeige im Display: AN|AN darunter Schalter 1 Schalter 2 Funktion: Schalter 1 schaltet Schalter 2 mit an
  3. FW 4.05 SW 5.00 Anzeige im Display: AN|AN darunter Schalter 1 Schalter 2 Funktion: Schalter 1 schaltet Schalter 2 mit an
  4. FW 4.05 SW 1.02 Anzeige im Display: AN|AN darunter Schalter 1 Schalter 2 Funktion: Schalter 1 schaltet Schalter 2 mit an
  5. FW 4.05 SW 5.00 Anzeige im Display: AN|AN darunter Schalter 1 Schalter 2 Funktion: Schalter 1 schaltet Schalter 2 mit an
  6. FW 3.67 SW 1.12 Anzeige im Display: AN|AN|AN darunter Schalter Funktion: Schalter 1 schaltet Schalter 2 mit an

Dann habe ich gestern Abend noch alle Geräte neu abgerufen und heute Morgen nochmal geprüft. Es gab keine Veränderung am Schaltverhalten.

Also habe ich vorhin mal 2 Module Exkludiert und neu Inkludiert. Beim inkludieren konnte ich bei Modul 1. nur Symbole für einzelne Geräte auswählen. Beim Modul 3. wurden mir Doppelsteckdose und Doppellampe als Symbole angezeigt.

  1. FW 3.67 SW 1.12 Anzeige im Display: AN|AN|AN darunter Schalter Funktion: Schalter schaltet beide Relais an
  2. FW 4.05 SW 5.00 Anzeige im Display: AN|AN darunter Schalter 1 Schalter 2 Funktion: Schalter 1 schaltet Schalter 2 nicht mit an

Also hat das funktioniert…

Mein Fazit:
Ich hatte vor einem Update das schon etwas länger her ist, extra die Module 1. und 6. für meine Garten-Wassersteuerung genommen weil die mit der “alten” FW und SW einwandfrei geschaltet haben. nach dem Update ging keines der Module mehr richtig. Jetzt 5-6 Updates später gehen die Module mit der FW 4.05 und SW 5.00 was die neuesten zu sein scheinen.
Verwendet Goap hier verscheidene api`s oder warum ist das so schwierig die zu implementieren?

Erreichbarkeit und Schaltzustand geht einwandfrei.

Hallo Andreas,

mein Qubino Flush 2 Relais zeigt die Temperatur auch nicht korrekt an. (Fehler 4)

Erst wenn ich Gerät neu Abfrage zeigt es den korrekten Wert an. Helfe gern um das Problem zu lösen. Wollte damit eigentlich meine Infrarotheizung im Bad steuern.

Hallo,
die Temperatur (Fehler 4) meines Qubino Flush 2 Relais zeigt auch immer nur einen neuen Wert an, wenn ich dieses Gerät manuell neu abfrage. Dann bekomme ich aber einen passenden korrekten Wert.

Bei meinen Qubino Flush Shutter habe ich das Problem, daß diese häufig auf einem Verbrauchswert von während der Rolladenbetätigung hängen bleiben. Dann wird hier den ganzen Tag über ein Verbrauch angenommen und angezeigt. Auch hier wird der Wert richtig gesetzt, wenn ich das betroffene Gerät manuell neu abfrage. Gelegentlich zeigt der Rolladen auch 1% oder 99% an, obwohl er ganz offen bzw. geschlossen ist. Hier genügt als Werteupdate, wenn der Rolladen noch einmal über den Homee zum öffnen/schließen angestoßen wird. Der Rolladen macht dann zwar nichts, aber die korrekten Werte werden noch einmal gesendet.

Vermutlich würde es insgesamt helfen, wenn Homee alle Werte regelmäßig abfragen würde. Es sieht so aus, als wenn Homee gelegentlich nicht alles mitbekommt/verarbeitet, was die Qubinos kommunizieren. Bei der Temperatur bin ich mir nicht sicher, ob die Qubinos wirklich Änderungen schicken sollen oder ob diese vielleicht grundsätzlich abgefragt werden müsse.

Also irgendwas stimmt hier überhaupt nicht. Ich bekomme nach neu abfragen jetzt einen Verbrauch für Schalter 3 angezeigt. Was ist das? Auch nach dem neu abfragen wird ein Verbrauch angezeigt. Alle Lampen sind aber aus.

@Andreas
Kannst du das Thema auch nochmal
Mitnehmen? Anscheinend, wenn ich die anderen Threads verfolge, gibt es mit anderen Qubino Produkten auch Probleme?!

Das Thema, oder besser gesagt die Themen mit dem Qubino´s sind bei mir noch offen.