Community

Update: homee 2.17


#1


:shower: Frühjahrsputz

Wir kehren den Schmutz raus, lassen Neues rein.

So einen echten Winter hatten wir dieses Jahr gar nicht und inzwischen haben wir solch frühlingshafte Temperaturen, dass bereits die ersten Schneeglöckchen blühen.

“Da ist es an der Zeit für einen Frühjahrsputz” - dachten wir uns bei Codeatelier.

Aber nicht das Büro wurde Picobello gesäubert, sondern der Programmcode von homee.

Viel passiert – „unter der Haube“

Eigentlich müssten wir sagen: Wir hoffen Ihr bemerkt von dem neuen Update nichts. Denn wir haben ganz tief unten im Programmcode gewerkelt, damit homee stabiler läuft. Das heißt auf der Oberfläche ändert sich für euch kaum, aber unten drunter sollten die Bits und Bytes nun deutlich besser ausgetauscht werden. Und wir sind noch lange nicht fertig mit dem Tuning :wink:




:house_with_garden: Suprise!

Was wäre ein Update, von dem ihr nichts seht?

Natürlich haben wir auch eine neue Funktion in unsere 2.17 gepackt – und wir hoffen, dass sich vor allen die Apple Nutzer unter euch darüber freuen werden.

homee und die Sprachassistenten

Nach Amazons Alexa und Google Assistant, ist es uns getreu des Mottos „homee verbindet“ wichtig, zu allen drei relevanten Sprachassistent kompatibel zu sein.

Seit Apple letztes Jahr angekündigt hat, bald auch eine softwareseitige HomeKit Zertifizierung einzuführen, stehen wir hierzu mit ihnen im Kontakt. Ebenso sind sie inzwischen offener gegenüber HomeKit Anbindungen, die als Hub in viele unterschiedliche Funkstandards vermitteln.

Daher freuen wir uns sehr, euch heute mitteilen zu dürfen, dass:

Apples “Siri” dritte Sprachassistent sein wird, welchen homee unterstützen wird.

Mit der Version 2.17 ist euer homee bereits bestens für Apples HomeKit gerüstet. Wann Apple jedoch offiziell die Software Zertifizierung von HomeKit Geräten startet, ist leider bislang noch nicht bekannt.

Wir wollen jedoch mit homee der erste Smart Home Hub sein, der alle Welten mit HomeKit verbindet und stellen uns direkt in die Schlange zur Softwarezertifizierung an!

Ihr möchtet die homee HomeKit Integration jetzt schon testen?

Dann meldet euch hier zum Betatest an!

Warum eine Beta-Anmeldung?

Da unsere HomeKit Integration noch nicht offiziell von Apple zertifiziert wurde (nein, wir wissen es leider auch nicht, ab wann Apple die Softwarezertifizierung von HomeKit Geräten starten wird) wollen wir die HomeKit Integration nicht komplett öffentlich zugänglich machen.

Selbstverständlich wollen wir den hohen Ansprüchen von Apple genügen und sind daher bestrebt alle möglichen Fehler zu finden. Wir freuen uns daher über jeden Betatester :wink:

Viel Spaß,
euer homee Team


Apple HomeKit Integration
Homee 2.18: Apple Homekit und homee Geräte
Homee 2.18: Apple Homekit und homee Geräte
Devolo Alarmanlage Soundausgabe
Wie kann ich Betatester werden?
Osram Lightify Produkte lassen sich nicht einbinden
homee / Apple Home
homee in Apple Home Kit integrieren
#2

Update lief problemlos durch. Ein Fibaro Wall Plug ist jetzt nicht mehr verfügbar. Aber der kommt bestimmt wieder :slight_smile:


#4

Danke für das Update.
Bin drauf gespannt das HomeKit mal zu testen.


#5

Update lief durch, nur die Devolo Alarmsirene ist grau. Mal sehen wann die sich rappelt :smile:


#6

Update lief sauber durch. DANKE!


#7

Update ist auf homee drauf, beim iPhone fehlt die App, keine neue verfügbar :frowning:


#8

Android ist wohl schneller? Da ist sie vorhanden :wink:


#9

Update lief bei mir ebenfalls ohne Probleme.
Ein paar strombetriebene Aktoren waren grau, aber nach ein und aus sind sie wieder erreichbar.

Jetzt hoffe ich, dass homee meinen Betatest für Homekit am AppleTV schnell durchwinkt.
Bin gespannt was ich damit anstellen kann.


#10

Alle Smartwidgets sind in der Android App weg?! Nur das Wetter ist noch da! Auf der Weboberfläche noch alles vorhanden!

Tante Edith: Man muss lediglich die Smartwidgets wieder auswählen.


#11

Super!!!

Vielen, vielen Dank… auf eine native HomeKit Unterstützung habe ich sehnsüchtig gewartet! Ihr seid spitze!


#12

Vielen Dank,
hier lief auch alles einwanfrei


#13

Super keine Probleme lief alles einwandfrei, Web App (2.17.0) fehlt noch!


#14

Cache leeren? :wink:


#15

Ja, das war ein sicher wichtiger Schritt nach Alexa und Google Home…
Jetzt wo der ganze Ballast durch ist hoffe ich das @homee sich wieder ein bisschen auf den Mainstream konzentriert und Vorschläge integriert die alle benutzen können…

PS: Update lief wieder sauber durch, wie nicht anders zu erwarten bei einer gefühlten 2.16.2 mit anderer Versionsnummer :wink:

Viele Grüße
JayJay


homee 2018
#16

Hatte heute morgen schon sehr früh das Google Sheet zum Beta-Test ausgefüllt und abgeschickt… (war ja etwas verfrüht schon über die Homepage Digitalzimmer verbreitet worden).

Bin scheinbar noch nicht dabei… Habe es deshalb noch mal abgeschickt… @Timo kannst du bei Gelegenheit nachschauen? Danke schon mal!


#17

@homee

das ist echt extrem enttäuschend von euch das ihr in zwei beta versionen und einer release version es nicht schafft, von euch bestätigte bug´s bei geräten die offiziell von euch unterstützt werden zu beheben :thumbsdown:


#18

Ich schalte gleich mal die erste Welle Tester frei – diejenigen haben dann auch Zugang zum HomeKit Beta Bereich in der Community.


#19

cache geleert hab ich auch versucht hat nichts gebracht


#20

@dvockic

Nutzt Du die lokale WebApp über die IP ? Die ist nicht auf 2.17 :frowning:

@Timo

Die USB-Updates sind noch nicht online?!
Edit: Geht jetzt :+1:

Viele Grüße
JayJay


#21

nein bin nicht local verbunden gehe über “my.hom.ee