Https://terminal.pascalmattes.de/

Hallo Zusammen,

Ich bin gerade dabei mein Z-Mesh zu „verstehen“ - das Tool aus dem Betreff (@Pascal - vielen Dank dafür) ist allem Anschein nach die einzige Möglichkeit ein wenig hinter die Kulissen zu sehen oder???.

Gibt es irgendwo ein kleines HowTo für das Terminal in dem

  • die Befehle (GetNode z.B.) einmal aufgeführt sind?
  • die wichtigsten Daten kurz erklärt werden

Zudem wäre ein kleine CSV Exportfunktoin der Wahnsinn… aber ich möchte nicht vermessen sein :slight_smile:

Grüße

Oliver

Das zwave-mesh aufzubauen ist nach wie vor zum Großteil empirisch, eben auf Grund mangelnder mesh-Transparenz. Mit dem Tool kannst du spammer identifizieren, aber eine mesh-map bleibt das Geheimnis des zwave-cubes.

Folge den vielen Ratschlägen hier zu z-wave und vertraue nie Reichweitenangaben. Je dichter die mesh-nodes vom cube ausgehend sind, desto besser.

Bei unlösbaren mesh-Problemen kann @Steffen zur Seite stehen.

good luck

1 Like

hi jano,

ja, du hast sicher recht damit - aber wenn ich die Situation einigermaßen durchdrungen habe ist genau das die Frage bzw. die einzige Möglichkeit für uns Normalos irgendwas zu analysieren und zu optimieren.
Wenn die BlackBox Z-Wave Mesh buggy ist - dann suche nach dem Spammer im Netz.
Und dafür ist das Tool ja hilfreich - mit 2-3 Erklärungen (Befehlsliste, CSV Export) halt noch hilfreicher.

Was spannend wäre, wäre ein kleines How-To um Spammer zu erkennen.
Also - wie interpretiert man den Datenstream, ab wann kann ich ein Geräte als Spammer bezeichnen etc.

Ich hab den Vorgänger des Tools genutzt, pascals Tool noch nicht. Frag gern Pascal.

Das Credo von homee ist einfach zu sein, das wird konsequent umgesetzt was perse prima ist.
Für Selbsthilfewillige und semi-Professionelle hat homee keine Möglichkeiteiten, was nur konsequent ist.
Mit Geduld und Freundlichkeit in der Anfrage wird dir hier immer jemand zur Seite stehen. Selbst Steffen der supporter hilft gelegentlich abseits normaler Arbeitszeiten.

Für tiefes Eintauchen ist homee das Falsche System.

1 Like

@Pascal - siehst du eine Möglichkeit eine Befehlsliste und vllt. sogar einen Hinweis darauf, wie man einen potentieller Spammer erkennt bereitzustellen?

Wenn es dieses Hilfsmittel gibt wäre es doch schade daraus keinen nutzen zu ziehen - wird ja niemand dazu gezwungen.

Was genau für Befehle willst du wissen ?

Du kannst per GET die node, attribute, homeegramme, User ,Settings und so weiter abfragen.
Mit PUT sendest du Befehle an den homee

Mit DELETE kannst etwas löschen

Mit POST kannst du etwas anlegen.

VG

ok, alles klar, vielen Dank. Cool wär es die genaue Syntax zu wissen - wenn irgendwie möglich mit 2-3 Beispielen. Wenn solche Fragen hier allerdings nicht gewünscht sind - oder vermessen erscheinen - möchte ich damit keinen Stress hervorrufen.

hier sind technische Details , die helfen könnten (inoffiziell)

Damit kommst du nicht weiter, da es sich auf das Programm bezieht.
Der Syntax sieht hier etwas anders aus.
GET:/nodes ruft die alle Node ab als Array
GET:/nodes/15 ruft dir nur das Node 15 ab

Mit PUT:/nodes/15/attributes/000?target_value=1
Schaltest du das entsprechende Gerät an.
Die 000 muss natürlich durch die entsprechende AttributID ersetzt werden.

Ich versuche ein Geräteprofil zu überschreiben mit Put:/nodes/xyz?profile=3006.
Es handelt sich um ein nicht offiziell supportetes Popp ZigBee Thermostat, dass mit Profil 3003 erkannt wurde.
Leider hat der Put Befehl keine Auswirkung. Hab es auch vie NodRed versucht. Erfolglos.
Kann ich ein Geräte Profile so einfach überschreiben??

Bei Geräten ohne Profil sollte das gehen bei den anderen kann ich es nicht sagen, da nicht getestet.
Was sagt die Debug Anzeige in Node red ?
Gibt es ein error oder wird eine Nachricht mit Node gesendet?

Hallo @Micha ,

Nein im Debug gibt es leider nichts. Es wird nur die Node ohne Änderung angezeigt.

Dann hast du keinen Fehler gemacht und das Geräteprofil lässt sich nicht ändern.

1 Like

Ok Schade.

Danke!