Community

Homegramm Dynamischen Sollwert von Plänen mit istwert vergleichen

Was willst du damit machen?
Ich will ganz einfach einen Schalter über Zeit/Temperatur der Pläne mit einem Raumthermostat schalten.

Warum interessiert es nicht nur dich?
Es spart viele Homegramme wenn ein dynamischer Soll/Istwertvergelich möglich ist.

Aktuell mit der 2,26 Beta ist es möglich, die Homeegramme mit den Temperaturzonen (Komfort/Tag/Nacht) der Pläne zu steuern. Es wird auch der Sollwert des Thermostats bereits mit den für den Temperaturzonen hinterlegten Werten überschrieben.

Jetzt wäre nur noch ein kleiner Schritt nötig: Wenn der dynamische Sollwert mit dem Istwert im Raum verglichen werden könnte im Homegramm und damit ein Aktor (Lichtschalter etc.) schalten zu können.

Dadurch wäran auch die Pläne mit Zeit/Temperaturzonen ganz einfach in ein Hommegramm zu integrieren, da die Pläne ja den Sollwert verändern je nach Zeit.
Dann bräuchte es nur noch ein Homegramm wenn Isttemperatur unter Sollwerttemperatur dann schalte Aktor (Schalter) ein oder aus oder wechsle zustand…

Bisher benötige ich für jeden Temperaturbereich ein Homegramm da der Sollwert immer fest eingetragen wird:

4 Like

Würde ich sehr begrüßen. Da das so noch nicht möglich ist, habe im mir das bei meiner Solaranlage über Node Red machen müssen und via Enocean-Simulation an den homee geschickt. Das hätte ich viel lieber direkt im homee umgesetzt.

Ein kleiner Hinweis zum Thema Feature Vorschläge:

Feature Vorschläge sind in der Regel für uns sinnvoller wenn keine konkreten Implementierungsvorschläge gemacht werden, sondern ein Szenario beschrieben wird das aktuell nicht umsetzbar ist. Oft sind die Implementierungen die hier dargelegt werden so nicht umsetzbar, da ihr die internen Abläufe und Vorraussetzungen im homee nicht kennt. Wir müssen also immer versuchen das eigentliche Problem welches gelöst werden soll durch die Implementierung hindurch zu erkennen und für dieses dann eine Lösung zu finden.

:beers:

1 Like

Ich würde gerne eine Sensor-Istwert mit einem Sollwert vergleichen können (>,<,==,=!,etc.). Den Sollwert will ich über das Dashboard veränderlich machen. :wink:

Jetzt verstehe ich Garnichts mehr nach deiner verwirrenden Antwort…

  • Bis jetzt ist kein dynamischer Soll/ist vergleich möglich. Ich habe ein Praxisbeispiel geliefert wo es eingesetzt werden könnte und denke da wären viele Homee User dankbar. -> Featurevorschalg…
    -> Wie es umgesetzt werden kann entzieht sich meiner Kenntnis aber wie du schon beschrieben hast solltet Ihr eine Lösung dazu finden, da es ja viele Homee User betrifft und stört.

Wenn du einfach nur einen Vergleich willst alá:

Wenn Temperatur von Gerät A kleiner ist als Temperatur von Gerät B.

…dann gibt es meiner Meinung nach schon mehr als einen solchen Vorschlag.

Mich verwirren in deinem ersten Satz oben direkt Dinge wie “Schalter” “Pläne”. Da dieser Vorschlag imho nichts mit Plänen oder Schaltern zu tun hat.

yIch hoffe die Verwirrung entwirren zu können:
Der Plan im Homee ändert den Sollwert eines Thermostats durch die Pläne Zeitgesteuert. Das funktioniert aktuell auch mit meinem Danfoss RS Raumsensor. Plan Sagt 22 Uhr Nacht -> Solltemperatur Thermostat geht auf 20 Grad für Nacht, Plan 6 Uhr Komfort -> Solltemperatur wird im Thermostat auf 22 Grad gesetzt…)

Bis jetzt sind in den Plänen nur bestimmte Heizkörperthermostate regelbar aber es ist z.B. kein Fibaro FGS-221 (Schalter;) schaltbar dadurch und alle die eine Elektroheizung/Fußbodenheizung haben können guggen in die Röhre bis jetzt. Evtl. ist das auch nur mit den Plänen lösbar wenn in diesen andere Geräte zum schalten freigegeben werden wie eben die Fibaro Schalter z.B. oder einfach Steckdosen für Heizlüfter.

dafür gäbe es zwei Lösungsansätze:

  • Wenn IstTemperatur von Raum (z.B. Wohnzimmer) kleiner ist als Dynamischen Sollwert vom Thermostat dann schalte… . Dynamisch deshalb weil ja ständig der Sollwert und der Istwert verglichen werden müssen, da sich der Sollwert ja ständig in Abhängigkeit der Pläne ändert.

  • Pläne für andere Geräte öffnen die damit geregelt werden können z.B. Fibaro Schalter, Steckdosen Plugs

Ok das klärt die Dinge ein wenig auf.

Du möchtest also mittels Plänen deine Elektroheizung/Heizlüfter steuern.

Die Formulierung oben und allgemein der Vorschlag scheint mir für das Vorhaben reichlich kompliziert. Die zweite Option wäre hier sicher der Weg den es zu gehen gilt.

1 Like

Ja genau. Evtl. war das ganze etwas kompliziert erklärt weil ich die Steuerung der Heizung über Homegramme abbilden muss bis jetzt und es ja dort keine einfache Möglichkeit gibt (warum auch immer…) Soll/Istwert von einem Thermostat zu vergleichen.

Darf ich dann auf baldige Umsetzung hoffen?

Falls doch mal die erste Variante implementiert werden würde wünschen sich mehrere noch eine einstellbare Hysterese:
https://community.hom.ee/t/suche-homegramm-fuer-fussbodenheizungsregelung-mit-danfoss-rs-raumsensor/23798/15