Community

GeräteWIKI: Neo CoolCam PIR Mod. NAS-PD 01 Z


#1

Dieser WIKI-Eintrag wird kooperativ (mit Eurer Hilfe) weiterentwickelt. Ihr könnt ab Community Level 2 diesen WIKI-Beitrag um wichtige Informationen ergänzen (am Ende des Artikels den Stift anklicken und den Artikel editieren / ergänzen).
Fragen & Diskussionen bitte nicht im Wiki führen, sondern ggf. in Einträgen darunter. Orientiert Euch bei den Inhalten an den Best Practices, die sich im Laufe der Zeit für WIKI-Einträge ergeben werden.

Kurzbeschreibung
Bewegungsmelder, Helligkeit bis zu 10.000 Lux, jetzt auch teilweise mit Temperaur in Celsius,
zu erkennen an einem großen ET neben dem Coolcam Logo am Gerät.

homee-Unterstützung
offiziell: Nein, seit Version xxx
als anderes Gerät: Ja, auch z.B. über Fibaro BM, Wird erkannt als NeoCoolCam PIR Sensor.
Achtung, plötzlich keine Werte mehr in Übersicht. Trotzdem volle Funktion und Einbindung in HG

Link: (homee Produktlink oder Link zum Gerätevorschlag): https://www.aliexpress.com/item/NEO-COOLCAM-NAS-PD01Z-Z-wave-PIR-Motion-Sensor-Compatible-with-Z-wave-system-300-series/32707343638.html?spm=2114.13010608.0.0.OLaOwQ

Funktionen

  • Bewegungsmelder bis 7 m, 110° Erkennungswinkel
  • Helligkeit in Lux, bei mir bis 10.000
  • Temperaur in C°

Bild

Gerätegeneration
Z-Wave +

Preisentwicklung
Direkt aus China, z.B. AliExpress, zw. 23,00 € und 45,00 €

Firmwares
Firmware 4.05, bei PIR mit Temp 4.38

Software-Stände
Software 3.93 bei PIR mit Temp 3.80

(Nur wenn batteriebetrieben)
Batterien

  • Typ: CR123A
  • Laufzeit ca.: Soll 1 Jahr halten

Batteriewechsel Einfach Rückseite ab, wechseln

(Ende nur bei batteriebetrieben)

Inkludieren

  • homee auf Inkludieren, Schalter innen 3 x schnell, kurz drücken
    LED leuchtet 5 x kurz rot

Exkludieren

  • homee auf Exkludieren, Schalter innen 3 x schnell, kurz drücken
    LED leuchtet 5 x kurz rot

Reset

  • Schalter innen, ca. 10 Sek. gedrückt halten
  • LED leuchtet einmal kurz rot, dann Schalter loslassen

Abmessungen:
Maße: 45 x 45 x 48 mm

Tech. Spezifikation (nur wesentliche)

  • BM Empfindlichkeit Para.1, 1 Byte, Wert 1-4, Je Kleiner umso empfindlicher, Standard 2
  • Dauer Beweg. Alarm Para. 2, 2 Byte, Wert 5 - 600 Sek., Standard 30
  • Lux Unterschied zur Meldung; Para 5, 2 Byte, 0 - 1000Lux, Stand. 100

Link zum Hersteller:
https://www.szneo.com/en/

Datenblatt des Herstellers über Z-Wave Alliance:

Link zur Übersicht der Konfigurationsparameter über Z-Wave Alliance:
https://products.z-wavealliance.org/products/1920/configs

Bekannte Bugs & Fehler in Zusammenhang mit homee

  • Arbeitet zuverlässig, Lux Anzeige in etwa 50% niedriger als Fibaro, Verarbeitung kommt diesem gleich.

Bewegungsmelder Neo Cool Cam Z-Wave
Neo coolcam PIR MotionSensor erkennt keine/verzögerte Bewegung
Verzögerung Fibaro Motion Sensor
Empfehlenswerte, günstige und kompatible Bewegungsmelder (Z-Wave) gesucht
Anschaffung eines homees und zugehöriger Kleinteile
#2

Hi, habe diesen PIR auch heute bekommen… Ist es normal, dass er kein Geräte-Profil zieht?

Bei mir läuft nur unter unbekanntes Gerät…

Eine zweite Frage: kann man das Blinken auf eine andere Farbe umstellen?


#3

Es ist leider so, für eine Anzeige müssen unsere Homees das Ding wohl voll integrieren. Komischerweise sieht man auch keinen Verlauf des BM. Helligkeit schon.
Die Farbe der LED umstellen habe ich nicht gesucht und auch nicht gefunden.
Mit Parameter 10, Größe 1 auf 0 kannst Du das Leuchten aber ganz abschalten.
Gruß Peter


#4

Hallo @PeterS, was meinst du mit Verlauf des BM ?

Meine beiden zeichnen alles auf.

GRUß


#5

Ich habe auch keinen Verlauf für den BM… nur für Helligkeit und Batterie.

@Holgi
Wie sieht das bei dir aus?


#6

Ach so, ihr meint beim Gerätestatus ! Da ist es bei mir dasselbe.

Ich dachte ihr meint in der Verlaufsansicht.

Sorry für die Verwirrung :blush:


#7

Hey Michael,
schau mal in der WebApp da wird Helligkeit, Bewegung und Batterieverlauf angezeigt.

Gruß Sven


#8

Hallo,

Habe das Gerät jetzt auch in Benutzung. Wenn man es als “anderes Gerät“ anlernt, funktioniert bei mir suite Helligkeitsmessung nicht. Wenn man es als Fibaro motion Sensor anlernt funktioniert es :+1:

Könnt ihr mir sagen, bei welchem Helligkeitswert ihr bei euch das Licht schalten lasst?

Außerdem würde mich noch interessieren wofür der Aufwachintervall ist.

Gruß


#9

Hallo @Madball,
das mit dem Nichterkennen der Helligkeitsmessung war wahrscheinlich nur ein Initialisierungsfehler. Eine erneute Abfrage hätte wahrscheinlich gereicht.
Die Auswahl der anzulernenden Geräte dient alleine dazu, Dir eine Hilfestellung zu den verschiedenen Einlernknöpfen usw. zu geben.

  • Da die verschiedenen Sensoren auch teilweise gravierende Unterschiede bei der Angabe der Lux Werte haben und auch das eigene Empfinden für Hell / Dunkel unterschiedlich ist, variieren bei mir die Lux Werte in den HG für die jeweilige Anwendung.
    Der Aufwachintervall bezeichnet die Zeitspanne in denen der Sensor sich “offiziell” wieder bei homee meldet um zu zeigen das er noch da ist und um neue Befehle entgegen zu nehmen.
    Je höher der Zeitintervall, umso Batterieschonender. Desto länger brauchen aber auch von Dir eingegebene Änderungen um vom Sensor umgesetzt zu werden.
    Gruß Peter

#10

Hallo Peter,

Ich hatte ihm drei mal als anderes Gerät angelernt und ihn auch mal über Nacht stehen gelassen, trotzdem hatte ich keine lx Angabe. Als FB Bewegungsmelder ging es dann sofort.
Dann werde ich heute Abend mal schauen, was die Helligkeit bei mir so sagt


#11

Denke evtl daran:
Parameter 5, 2 Byte, Lux Wert 0 - 1000, Default 100. Hiermit kannst Du die max Lux Anzeige z.B. von 100 auf 1000 Lux verstellen. Mache ich immer.
Parameter 9, 1 Byte, Wert 0 - 255 (Lux) ist der Wert bei dessen Änderung der Sensor die neue Lux Zahl an homee meldet. Default ist 100. Dieser Wert ist zu hoch um ihn als Sensor für Lichtschaltung zu benutzen Ich habe 5 oder 10 eingestellt.


#12

Guter Hinweis, danke. Da hätte ich wohl nie was eingeben :see_no_evil:

Hab die Werte jetzt mal so übernommen. Kann man prüfen, ob die Einstellungen übernommen worden sind?
Mit der Parameter 9 Einstellung gibt man an, dass der Sensor zb. bei einer Abweichung von 5 oder 10lx den neuen Wert an homee melden soll, unabhängig vom Aufwachintervall, richtig?


#13

Nur anhand vom Verhalten, es gibt noch keine Möglichkeit die “kompletten Settings” eines Sensors/Aktors auszulesen.

Ja, er wacht dann auf und meldet…


#14

Habe heute meinen ersten PIR mit Temperaturmessung erhalten. Einziges äußeres Erkennungszeichen ist ein großes ET (statt E) neben dem Coolcam Logo. Außen am Pckchen ein zusätzlicher Aufkleber “Temperatur Sensor”
Bestellt unter der Adresse:
https://www.aliexpress.com/item/NEO-COOLCAM-Z-wave-PIR-Motion-Sensor-Detector-Temperature-Sensor-Home-Automation-Alarm-System-Motion-Alarm/32836387244.html?spm=a2g0s.9042311.0.0.CvOVem
Preis war vor 4 Wochen knapp 24,40 €.
Gruß Peter


Neo CoolCam Battery Powered PIR Motion Sensor
#15

Hallo Peter, hat er nun eine Temperatur Messung oder nicht ?

:pray:


#16

Hallo Holger,

ja er misst die Temp in C°. Nach einer knappen Stunde hat er sich auch genau in der Mitte zwischen 2 anderen Geräten angesiedelt. Ob die Messung auch irgendwie eingestellt, verstellt werden kann, weiß ich noch nicht. Dazu habe ich noch nichts gefunden. Die beiliegende Bedienungsanleitung ist die gleiche wie beim alten.
Gruß Peter


#17

:wave::wave::wave::wave::wave: :+1:

Grüße


#18

Gabe ihn daeben extra nach außen gebracht. Auch hier hat sich die Temperatur exakt auf die woanders auch gemeldete Temp von 1,5 ° eingestellt.
Auch in HG kann die Temp als Auslöser eingestellt werden.


#19

Super also doch Temperatur!
Meiner ist auch noch unterwegs :slight_smile:


#20

Was hat der denn eigentlich für eine genaue Bezeichnung?
Der ohne heißt ja NAS-PD01Z.

Nach was soll ich sonst bei Ali usw. suchen wenn ich genau den MIT Temperatur Sensor haben möchte?

Hast evtl. auch noch eine Foto ? Ich find nich im Netz mit E oder ET

Gruß
Thorben