Community

Eurotronic Spirit Z-Wave Plus Heizkörperthermostat mit FLiRS


#1

Für alle die auf das ultimative, smarte Heizkörperthermostat warten (evtl. mal eins das wirklich gut funktioniert)…

Siehe Beitrag hier: https://www.siio.de/z-wave-thermostat-mit-flirs-spirit-z-wave-plus/

Habe eine Anfrage an Eurotronic wegen der Verfügbarkeit erstellt.
Folgende Antwort:

vielen Dank für Ihre Email.

Meinem Informationsstand ist die Markteinführung zum Anfang der nächsten Heizsaison geplant.
Eine genauere Angabe kann ich zum jetzigen Zeitpunkt nicht nennen.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen.

Für weitere Fragen können Sie sich gerne an uns wenden.

Mit freundlichen Grüssen / Yours sincerely

i.A xxx
Kundenservice/Customerservice
EUROtronic Technology GmbH

Es dauert also noch so bis zum letzten Quartal dieses Jahres bis diese auf den Markt kommen…


Danfoss Living LC-13 - Schaltung zu verzögert - Aufwachintervall
Danfoss kompatibel mit Devolo?
Winter is coming...
Erfahrungen mit devolo Heizkörperthermostat
Wechseln oder bleiben? Heizungsthermostat Comet Dect
#2

Ich bin mit meinen danfoss ganz zufrieden. Wo ist der Mehrwert?

Ein RTL Ventil wäre mal was :wink:


#3

Da gehen die Meinung auseinander…


#4

Sieht gut aus, die Bedienung und Ablesbarkeit direkt am Gerät geht, aus meiner Sicht, überhaupt nicht


#5

Moins,

na der Mehrwert soll “Flirs” sein… dadurch soll das Thermostat direkt auf Änderungen reagieren. Das Danfoss reagiert nur über das Aufwachintervall… also du stellst eine andere Temperatur ein und das Danfoss stellt dies erst nach x Minuten ein (5 im Standard).

Auch ist die Ablesbarkeit und Einstellung direkt am Gerät wesentlich angenehmer wie HighControl schon schreibt…

Es wird sich zeigen wenn die Teile da sind ob sie was taugen…


#6

:stew:


#7

Hoffentlich haben @Tobias sich schon ein Exemplar gesichert und arbeitet an der Einbindung.


#8

Haben will :+1:


#9

Eine Einbindung in homee betreffend:

In den Kommentaren auf:

:stew:


#10

Hier mal der Link zum Produkt:
https://www.eurotronic.org/produkte/spirit-z-wave-plus.html


#11

Danke dir. Will die Teile haben.

Können die schon irgendwo vorbestellt werden?


#12

Habe ne Anfrage an Eurotronic gestellt wegen Verfügbarkeit.

Antwort

vielen Dank für Ihre Email.

Das von Ihnen gewünschte Produkt wird ab Ende September/Anfang Oktober im Handel verfügbar sein.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen.

Für weitere Fragen können Sie sich gerne an uns wenden.

Leider haben Sie nicht gesagt wo zuerst verfügbar…


#13

…wenn man da nicht schnell ist, ist die erste Rutsche flott vergriffen…

In diesem Zusammenhang @homee, @Chris :
Da viele neue Heizkörperthermostate in der Pipeline sind - könntet ihr an dieser Stelle, oder einer anderen, uns Usern mitteilen, WELCHE Heizkörperthermostate im Oktober-Update sicher, und welche möglicherweise integriert werden? Das wäre für einige hier echt wichtig… Danke…

:stew:


#14

netatmo Thermostate laufen,
an Eurotronic ist @Tobias dran,
mit tado° sind wir im Gespräch - aber noch ist da nichts sicher.
neue Dafoss sollten funktionieren, da meines Wissens keine Änderungen an der FW, nur in Punkto Design.
Neue AVM FRITZ!Dect 301 mit E-Paper Display sollten laufen - laut AVM wurde nichts an der API geändert - müssen wir noch testen, sobald verfügbar.
Gibts sonst noch neue Thermostate?
Ach ja - Fibaro, … wir müssen testen, da Fibaro gern viele eigene Cluster im Z-Wave Protokoll nutzt, und die Teile nutzen auch FLiRS.


Welcher Heizungsregler?
Homee mit Netatmo / Homematic IP kompatibel?
Fibaro Heat Controller
Eurotronic Z-Wave Comet
#15

HeatIt?


#16

@Chris
Wäre schön wenn der Danfoss RS wieder funktionieren würde.


#17

Fettes Danke für die präzise Antwort! :beers:

Ich sach ma hui. Wenn die Fibaros tatsächlich auch FLiRS nutzen, dann sind die mit ihrem integrierten Akku plötzlich wieder mit oben auf der Liste. Die Mopeds lässig am Heizkörper mit nem Ladekabel laden zu können, das ist echt nice. Ich weiß gar nicht, wie ich mich da entscheiden soll… :laughing:

:stew:


#18

Hat der schonmal richtig funktioniert? War immer ohne Profil, weil nicht offiziell eingebunden…

Ob das jemals nich was werden wird mit den Danfoss RS?!


#19

Gab zwar kein Profil, aber ich konnte damit die Solltemperatur für die Thermostate verstellen bzw. bei geöffneten Fenster zwischenspeichern :wink:

So sieht mein noch eingebundener RS aus:

Und wenn ich neu anlerne, sieht es so aus:

Der Sollwert fehlt nun, leider.

Aber zurück zum Thema…


#20

Das funktioniert bei mir noch… solltemperatur kann eingestellt werden.
Obwohl ich diese auch schon neu angelernt hatte…

Aber wird etwas OT - sorry Jungs