Erweiterungen von Pushnachrichten

Vorweg: Das ist eine Zusammenfassung von einzelnen Featurevorschlägen um die Erweiterung von Push-Nachrichten nochmal ein wenig zu pushen (<— :wink: ) Zudem sind die Themen ähnlich und vermutlich in Kombination am besten umzusetzen. Die einzelnen Hauptvorschläge sind verlinkt. Dazu gibt es noch etliche weitere die ähnlich sind.

Ich wünsche mir eine Erweiterung der Funktionen um folgende Bestandteile:

Ich denke hier lässt homee eine Menge Potenzial liegen und könnte den Usern einen tollen Mehrwert bieten.

46 Like

da fällt mir gerade auf…
Der von dir verlinkte Vorschlag „Verfügbarkeit von Actions in den Push-Nachrichten“ kommt meinem sehr nah:
Push-Nachricht mit Abfrage

1 Like

Ich finde die Zusammenfassung sehr gut.
homee lässt hier viel Potenzial liegen.
Pushnachrichten können soviel mehr als nur stumpfe vorgeschriebene Sachen senden.
Jedes Smarthome ist individuell so wie jeder User und nun sollten die Push genauso individuell werden.

Ich nutze das schon individuell über Node Red aber das ist nicht für jeden was.
Das sind so Kleinigkeiten wie welches Fenster ist noch offen oder welcher Melder meldet was.

Also @Waldemar @Chris @homee ran ans Werk.
:+1:

Beispiel


Hier werden dann die Individuellen Namen der Sensoren der jeweiligen Kategorie zugeordnet.

10 Like

Cool wäre, wenn eine Kamera eine Bewegung erkennt, den Push auslöst und in diesem Push ein Bild angehängt wäre. So, dass man gleich sieht, ahh ok ist der Postbote oder wer auch immer, ohne ins homee gehen zu müssen.

4 Like

Guter Vorschlag…

Verschieden Benachrichtigungstöne wären auch noch toll.
Mir würde es gefallen wenn ich anhand des Benachrichtigungstons schon höre ob ich Post habe,meine Waschmaschine,meine Spülmaschiene fertig ist. Oder meine Bewässerung gerade Aktiv ist.Oder wenn ich meine Wohnung verlasse und homee mir sagt das alles ok ist (alle Türen und Fenster sind zu,der pc ist aus,die Haustür wurde abgeschlossen,Gruppe Licht ist ausgeschaltet).

Critical Push wäre natürlich besonders geil!

2 Like

Das wäre aber mit Apps wie Automagic leicht zu realisieren :wink: