Community

Push-Nachricht mit Abfrage

Was willst du damit machen?
Ich will die Ausführung eines HGs erlauben oder ablehnen.
Das ganze stell ich mir wie eine Push-Benachrichtigung vor, die über einen Annehmen und Ablehnen-Button verfügt.
Man könnte dadurch HGs mit Empfehlungen bauen.
Warum interessiert es nicht nur dich?
Bei der ganzen Automatisierung gibt es immer gewisse Unsicherheiten.
Nicht immer lässt sich ein Auslöser oder eine Bedingung fehlerfrei definieren.
Ggf. ist es tagesformabhängig, ob ich lieber mit oder ohne geschlossene Rollos fernsehe.
Wurde der Anwesenheitsstatus richtig gesetzt? „Zuhause“ trotz zwei Stunden ohne erkannte Bewegung …
Soll das Licht im Keller so lange an sein?
Hier könnte man sich erinnern resp. eine Aktion empfehlen lassen und bei Bedarf direkt über die Pushbenachrichtigung ausführen ohne das entsprechende Gerät, HG etc erst in der App suchen zu müssen.

15 Like

Hi,

ich glaube ich habe deine Idee verstanden - unter dem Betreff würde ich sie aber nicht finden.
Mit meinen Worten: Du möchtest von homee in der Pushnachricht ein Dialogfenster mit 2 Antwortoptionen haben und hinter jede Antwortoption das Abspielen 1 HGs legen können.
=> ich würde deinen Betreff etwas anpassen.

Ich finde das nicht blöd und habe etwas ähnliches per Automagic für Android umgesetzt. Wenn ich einen gewissen Umkreis verlasse, fragt mich Automagic, ob ich den Alarm aktivieren möchte. Wenn ich auf Ja gehe, wird per Webhook der homee Modus verändert.

:coffee:

ja, hast du.

feel free - mir ist nix besseres als Titel eingefallen

Quasi: Bedingung per interaktiver Push-Nachricht abfragen

Sehr gute Idee!

1 Like

Ich habe den Titel etwas allgemeiner formuliert. Ich denke, am Ende ist es egal, ob es eine interaktive Bedingung ist und das HG auf idle steht, bis die Rückmeldung kommt oder ob die Abfrage der Pushmitteilung anderweitig verarbeitet wird. (z.B. indem sie neue HGs triggert oder Webhooks auslöst.)

Okay @annaeymnd?

:coffee:

1 Like