Community

Webhook von node-red zu homee


#1

bin gerade dabei mich in node-red einzuarbeiten, die sprachausgabe auf meinen google home´s wenn ein fenster oder eine türe geöffnet/geschlossen wird läuft schon :slight_smile:

ich komme aber um die burg nicht dahinter wie der flow aussehen muss um einen webhook von node-red zum homee zu senden.

kann mich da jemand bitte in die richtige richtung stoßen, danke im voraus.

ps:
hat jemand schon erfahrung mit dem hier gemacht, finde dazu keine beispiele usw… :frowning:

edit:
das mit dem webhook zum homee hab ich nun auch gelöst (http request ist das zauberwort :slight_smile: )


#2

:+1:
Das Plugin von @stfnhmplr nehmen eine Menge User .

Damit kann der PI ( Node Red ) mit horchen was homee so alles über die API sendet. Ebenso kannst du darüber auch deine Geräte schalten und Aktionen ausführen.

VG Micha


#3

Geht das wirklich?
Hab ich bei meinem homee so nicht gesehen…


#4

Das geht sehr gut !:grinning:
Du bekommst von allen Geräten jede Änderung gemeldet.


#5

aber ich blick da im moment überhaupt nicht durch, finde auch keine beispiele/doku wo man(n) sich einarbeiten könnte :frowning:


#6

Also alle Geräte in homee können an Node-Red ihre Änderungen schicken?
Nur über API?
Wenn ich also meine Z-Wave Thermostate über homee ändere, sehe ich das auch in Node-Red?
Und die gemessene Temperatur seh ich dort auch?


#7

Ja genau ist es .

Schaut euch den Block von Stefan an.
www.himpler.com

Ansonsten gebt Bescheid dann helfe ich Gerne weiter.

VG Micha


#8

Ich arbeite lieber mit Webhooks. Erstens ist es sehr einfach und zweitens gab es doch ab und an Probleme bei mir mit der Auslastung vom homee durch das Plugin. Kann auch sein dass es an mir lag. Auch wurde mein Backup-File vom homee sehr groß.

[{“id”:“fd7d03eb.1acac”,“type”:“http in”,“z”:“88eb755d.685dc8”,“name”:"",“url”:"/irgendwas",“method”:“get”,“upload”:false,“swaggerDoc”:"",“x”:360,“y”:140,“wires”:[[“b77b7e03.6bbfd8”,“dedb9fef.b0c3c”]]},{“id”:“dedb9fef.b0c3c”,“type”:“http response”,“z”:“88eb755d.685dc8”,“name”:"",“statusCode”:"",“headers”:{},“x”:940,“y”:140,“wires”:[]},{“id”:“13a8d4f4.cba6b3”,“type”:“comment”,“z”:“88eb755d.685dc8”,“name”:“Webhook in Richtung Node-Red”,“info”:"",“x”:680,“y”:60,“wires”:[]},{“id”:“b77b7e03.6bbfd8”,“type”:“debug”,“z”:“88eb755d.685dc8”,“name”:"",“active”:true,“tosidebar”:true,“console”:false,“tostatus”:false,“complete”:“false”,“x”:1170,“y”:220,“wires”:[]},{“id”:“12722b8f.9db32c”,“type”:“comment”,“z”:“88eb755d.685dc8”,“name”:“Webhook in Richtung homee”,“info”:"",“x”:700,“y”:320,“wires”:[]},{“id”:“1a077831.b18d08”,“type”:“inject”,“z”:“88eb755d.685dc8”,“name”:"",“topic”:"",“payload”:"",“payloadType”:“date”,“repeat”:"",“crontab”:"",“once”:false,“onceDelay”:0.1,“x”:440,“y”:380,“wires”:[[“46a7701d.535258”]]},{“id”:“46a7701d.535258”,“type”:“http request”,“z”:“88eb755d.685dc8”,“name”:"",“method”:“GET”,“ret”:“txt”,“url”:"",“x”:990,“y”:380,“wires”:[[“b77b7e03.6bbfd8”]]}]

Hier zwei Beispiele. Bei Rückfragen, gerne nochmal melden.

Grüße


Xiaomi Yeelight
#9

so meine ersten flow´s sind fertig und ein kleines dashboard hab ich auch schon, zeimlich mächtig das node-red :+1:


google home sprechen lassen ?
#10

Kannst Du mal bitte einen Webhook und 1 Funktion als Beispiel posten?


#11

bitte schön


#12

Danke!


#13

Ich habe eine Junkers Gastherme mit dem Wandthermostat Bosch Junkers Control CT100,
(https://www.digitalzimmer.de/artikel/news/wlan-thermostat-junkers-heizung/

https://www.junkers.com/endkunde/service_endkunde/faq/apps_1/apps_faq#)

das u.a. auch die Temperatur steuert.
Das steuere ich über den nefit-easy-server
(https://github.com/robertklep/nefit-easy-http-server
https://forum.fhem.de/index.php/topic,74483.0.html) an.

Ich würde gerne auch die abgefragten Werte in homee anzeigen lassen:

http://192.168.102.2:3000/api/status ergibt:
(Die Antwort ist ein JSON-String, der z.B. die Temperatur im Haus, die Soll-Temperatur und die Außen-Temperatur enthält.)

{“user mode”:“clock”,“clock program”:“auto”,“in house status”:“ok”,“in house temp”:20.2,“hot water active”:true,“boiler indicator”:“central heating”,“control”:“room”,“temp override duration”:0,“current switchpoint”:25,“ps active”:false,“powersave mode”:false,“fp active”:false,“fireplace mode”:false,“temp override”:true,“holiday mode”:false,“boiler block”:null,“boiler lock”:null,“boiler maintenance”:null,“temp setpoint”:24.5,“temp override temp setpoint”:24.5,“temp manual setpoint”:20,“hed enabled”:null,“hed device at home”:null,“outdoor temp”:4,“outdoor source type”:“virtual”}

z.B:
“in house status”:“ok”
“in house temp”:20.2
“temp setpoint”:24.5,
“temp override temp setpoint”:24.5,

Wie kann ich das u.U. mit Node Red machen, dass die Werte auch in homee angezeigt werden?
Die Werte werden auch in meinem FHEM angezeigt.

Leider kenne ich mit Programmieren nicht so aus…

Danke!


#14

Leider kannst du an homee keine Werte übergeben.
Da müsste dann ein Gerät simuliert werden das die Temperatur oder andere Werte übermittelt.

Aber per webhook ist das leider nicht möglich.
Diese Funktion wünschen sich ja schon viele.( Werte per webhook senden und empfangen )

VG


#15

Node-Red könnte mit diesem String umgehen und dann wiederum homee steuern, falls du das möchtest.

Zum Beispiel: wenn wert über xx, dann webhook an homee.


#16

So, habe das Plugin auch installiert, Daten eingetragen und komme mal wieder nicht weiter… :frowning:

Wie genau kann ich jetzt z.B. basierend auf dem Feiertags-Flow von @chrisLE in homee ein HG schalten?

Edit: in homee HGs über Webhooks zu schalten habe ich hinbekommen. Verstehe aber immer noch nicht die “homee Schnittstelle” :blush:


Feiertage über IFTTT
#17

Hallo Chris ,
ich arbeite gerade eine Schnittstelle Homee / Siemens Logo
Über Node Red verbinde ich die Geräte
Du hast mein Problem schon gelöst und vielleicht kannst du mir kurz helfen.

ich schicke einen Webhook

http://127.0.0.1:1880/hallo

Im node Red emfange ich dann über http , aber nix passiert. Was mache ich falsch . Ich habe dein Template ausprobiert , aber leider war beim Einfügen über die Zwischenablage ein Fehler da. Wäre nett , wenn du mir helfen könntest. LG Franz


#18

Wie hast du denn das HTTP node eingestellt?
Wenn du den content Type auf text stellst und dann als post sendest und dein
HTTP Node auch auf post eingestellt ist dann empfängst du eine Text Nachricht bei node red.
Die URL muss natürlich auch stimmen .

VG Micha