Community

Update: homee 2.15


#21

Hey Sven,

Leider nur manuell, ich führe seit dem V1 ein kleines “Logbuch” in dem ich wichtige Sachen wie Parameter Änderungen usw. eintrage, bei den ganzen Abstürzen beim V1 habe ich dann auch mal damit angefangen die Neustarts dort mit rein zuschreiben, das ausrechnen der Stunden erledigt eine App :wink: 326h sind übrigens Rekord, seit den Notizen :smiley:

Viele Grüße
JayJay


#22

Hallo JayJay,

auf dich hab ich ja gewartet…

Hatte gestern Abend schon überlegt das Update aufzuspielen und ein paar mal den Finger auf der Maustaste.

Hab mir aber dann gesagt, da im Moment alles gut läuft, warum soll ich updaten?

Dann habe ich mir überlegt ich warte einfach auf JayJay…
Wenns es sogar bei dem läuft, dann kann es nur gut gehen :stuck_out_tongue_winking_eye:

Also werde ich heute Abend auch updaten.

Ps. JayJay sollte das nicht gehen, finde ich raus wo du wohnst. :skull_crossbones:

LG
MC


#23

Kann jemand mal ein Foto machen wie aussieht mit dem Streamen in homee? Sieht man es auch im Dashboard?


#24

Hey MC,

na heute morgen mit dem Kopf zuerst aufgekommen beim aufstehen? :joy:

Lass es lieber, Du hast keinen V2 und ich möchte doch nicht, das Du alles wieder neu machen musst, was ich ja zum Glück noch nicht machen musste :grin:

Ist ja nicht schwierig, homee kennt die Position ja neuerdings genau… :urn:

Viele Grüße
JayJay


#25

Viel besser: @Chris hat da mal ein Video gemacht:

Was das Dashboard angeht: Nein (noch nicht).


#26

Versteh ich nicht, vorgestern noch großes “Kuddelmuddel” bei der Beta und heute alles Supi?

  • wie machen die das? :+1:
  • was schmeißt ihr Euch über Nacht rein? :sweat_smile:

#28

Zuckerhaltiges wahrscheinlich - Haribo Colorado soll Wunder wirken :wink:

Vielleicht sollten mehr von uns schon früher (vor der nächsten Beta) einige Paletten an entsprechenden Dingen Richtung Güglingen schicken…


#29

Die Jungs haben doch energiehaltige Spätzle … :stuck_out_tongue_winking_eye:


#30

Hallo,

würde gerne wissen ob die NETATMO Presence über homee einen richtigen Video-Live-Stream hat und nicht 10 Sek. verzögert die Bilder liefert so wie im Security App von Netatmo.

Kann das jemand testen ?

Sind auch IP Kameras geplant (Instar IN-9008) ?

Danke


#31

Die wird auch per Homee eine Verzögerung von ein paar Sekunden haben. Sieht man auch im oberen Video schon ganz gut.
Die Kamera schickt ja kein Livebild in dein Netzwerk sondern alles läuft über die Netatmo Server.


#32

Danke für die schnelle Antwort, aber verstehe ich nicht ganz.

Bei einer Überwachungskamera verstehe ich ein Live Bild als Live und nicht 10 sek. Verzögerung.

Möchte ja z.B. wissen wer vor der Tür steht und da sind 10 sek. lang bzw. ist er schon wieder weg


#33

Tja… Netatmo, Server, homee… ist halt keine direkte Verbindung.


#34

Dann ist die Netatmo halt nichts für dich.
Alle Security Kameras, die eine Cloud nutzen, haben eine Verzögerung. Zumindest kenne ich keine Kamera ohne.


#35

Schei** Cloud. Nicht falsch verstehen, Cloud hat ihre Berechtigung und macht auch Sinn. Nur nicht bei sowas. Sowas hat lokal zu funktionieren. Lokaler Speicher, LiveBild. Fertig.


#36

Da habt ihr Recht.

Darum hoffe ich auch das jetzt bald mal die IP Kameras zum einbinden funktionieren.

Instar, wurde ja schon oft hier erwähnt

Ich will nur mehr 1 App benutzen für die ganzen SmartHome Geschichten


#37

Die Web App hat bei Homee ca. 7sek Verzögerung (gleicher Wert wie in der nativen App des Herstellers), die Android App funktioniert mit der Presence ja leider nicht s.o. und separaten Thread:


#38

Hier noch paar Fakten zum Kamera Stream:

  • Es gibt zwei Wege das Livebild zu bekommen – lokal und über den Netatmo Server.
  • Die homee Apps streamen direkt von der Kamera/Netatmo, nicht über homee.
  • iOS/Android: befindet sich das Gerät im gleichen Netzwerk wie die Kamera wird lokal gestreamt – befindet man sich außerhalb, dann geht der Stream über den Netatmo Server.
  • Die Web App streamt immer über den Server, da der lokale stream nicht SSL verschlüsselt ist und der Browser das dann nicht zulässt (SSL zu nicht SSL).

#39

…hä…?


#40

Kamera -> Smartphone und nicht Kamera -> homee -> Smartphone

Die Apps bekommen von homee nur die URL von der sie streamen können.


#41

Och. Wodurch entsteht denn da die sekundenlange Verzögerung… W-LAN? Das alleine dürfte doch nicht 7+ Sekunden Verzögerung bringen.

Das dürfte, aus laienhafter Anwendersicht, ja das zukünftige Einbinden weiterer Kameras erleichtern, oder?