Tür- und Fenstersensor mit Temperaturüberwachung ausstatten

Hallo homees,

ich möchte Euch gerne die Möglichkeit vorstellen, wie Ihr eure Fibaro Tür- und Fenstersensoren mit einem Temperatursensor ausstatten könnt. Diese Temperatur wird Euch selbstverständlich auch ausgegeben.

Was ihr dazu braucht:

1: Z-Wave Fibaro Tür- und Fensterkontakt, FIB_FGK-101
2: DS18B20 Digital Temperature Sensor

Tipp: Ihr braucht nicht die teuren Fibaro Temperatur Sensoren ( VPE DS-001) kaufen. Diese unter dem Label Fibaro verkauft sind Baugleich mit den DS18B20. Ihr spart Geld und erhaltet im 10er Pack 6 Stück mehr!

Vorgehen nach [Fibaro Anleitung](http://www.fibaro.com/files/instrukcje/eng/DoorWindowSensor%20FGK-101-107%20ENG_v21-v23.pdf):

An der Unterseite des Gehäuse sind drei Löcher. Diese könnt ihr nutzen, um die drei Adern vorzuspreizen. Nun könnt ihr die Adern behutsam in die vorgesehen Eingänge schieben (leichtes biegen notwendig) und die Schraube anziehen.

Im Anschluss muss der Tür- und Fensterkontakt exkludiert und wieder angelernt werden.Anschließend erhaltet ihr zusätzlich zum Status "Auf / Zu" die Temperatur am jeweiligen Sensor!

Solltet ihr beim Abgleich feststellen, dass die Temperatur einem wissentlich korrekten Thermometer abweicht, vielleicht auch Standort bedingt, könnt ihr einem Temperaturversatz einstellen. Dazu müsst ihr über den Expertenmodus Parameter 12 nach Anleitung korrigieren.

PS: Vergesst nicht den neu angelernten Sensor wieder Eurem Homeegrammen und Gruppen hinzuzufügen.

VG
Simon

9 „Gefällt mir“

Habe Probleme mit der Erkennung des Temperatursensors. Trotz mehrfachem Löschen des Gerätes und wieder hinzufügen wird der Sensor nicht erkannt.
Mache ich irgendwas falsch ?

Das Problem hatte ich auch, hab aber festgestellt dass dies nur beim anlernen über die iOS App der Fall ist. Beim Anlernen über die Web App funktioniert die Temp-Anzeige. Vielleicht kann sich das einer der Entwickler (@Patrik) nochmal anschauen. Bei mir besteht ausserdem das Problem, dass der Manipulationsalarm falsch herum angezeigt wird.

Sven

1 „Gefällt mir“

Habe es über die Webapp ausprobiert, aber ohne Erfolg. Auch hier keine Anzeige. Vielleicht ist der Sensor defekt. Ich probiere das an einem anderen aus.
Danke aber für den Hinweis. Prinzipiell funktioniert das anlernen über die webapp irgendwie besser und schneller.

1 „Gefällt mir“

Versuche nochmal den Sensor zurückzusetzen, ein reines löschen reicht manchmal nicht aus.

Sven

@danielkagemann Guck dir bitte mal dieses Thema an. Ich habe da eine starke Vermutung.

Alles die normale Version FGK-101.
Muss man eventuell den hom.ee komplett resetten ?

Leider ändert Fibaro nicht die Produktbezeichnung wenn sich die Software ändert. Es kann also sein das es trotzdem ein GEN5 ist. Wir haben die neue Version bestellt und werden uns diese angucken sobald sie da ist.

@Patrik @danielkagemann @Sven

Ich musste auf Grund eines defekten Sensors diesen austauschen. Der neue Sensor FGK-101 hat auf der Rückseite einen Aufkleber (Produktkarton) mit einer zusätzliche Bezeichnung bei mir EU V2. 5 vom 27.01.2016. Ein Einlernen über die WebApp in unmittelbarer Nähe zu homee (50-75cm) ging damit problemlos. Die Temperatur wurde umgehend angezeigt.

Die Sensoren, welche ich oben in der Anleitung nutzte, waren ebenfalls FGK-10x EU V2. 5 vom 25.04.2016. Mit diesen klappte es damals ebenfalls problemlos.



Viele Grüße,
Simon

1 „Gefällt mir“

Ich habe mir jetzt nochmal einen Fibaro Sensor geholt (vermutlich neuestes Version) und die Fibaro Temperatursensoren (nicht die günstigeren).
Geräteprofil wird nicht erkannt, aber Temperatur und Zustand funktioniert und wird angezeigt. Lediglich in der Geräteansicht wird weder Zustand noch Temperatur angezeigt. Man muss das Gerät aus der Liste wählen um die Details sehen zu können.

@danielkagemann

In Deinem Geräteprofil scheint weiterhin etwas korrupt zu sein. Denn er zeigt Dir auch einen Bewegungsalarm (mal abgesehen von der deutlichen Warnung) an.

Meine Anzeige sieht wie folgt aus:

(den Manipulationsalarm muss ich mir nochmal vornehmen, hier stimmt etwas nicht!)

Kann ich für Dich etwas testen, was Dich weiter bringen würde? Versionsnummern bzw Verpackung hatte ich bereits eingestellt.

Für mich scheint es erstmal so zu funktionieren. Fibaro nervt aber ehrlich gesagt momentan.
Auf der Packung ist 17.06.2016 FGK-10, EU V3.2 aufgedruckt.

Die ändern alle Nase lang was an den Geräten bzw. der Software.

1 „Gefällt mir“

@danielkagemann

Laut Beta wird nun die Gen5 unterstützt. Wenn Du Teilnehmer der Beta bist, könntest Du es nochmal versuchen.

Guten Abend,

Ich habe jetzt versucht obiges einzustellen. Klappt leider mit dem ZW5 3.2 irgendwie nicht. Über Android App versucht und es wird keine Temperatur angezeigt…
Geht das nicht mehr mit den besagten Fühler?
Danke

Beim 2. Sensor geht’s komischerweise…woran kann das liegen?

Wird Dir wirklich die Temperatur in der Geräteübersicht angezeigt? Bei mir ist dies nur bei den beiden ersten so. Diese sind aber noch nicht ZW5. Bei allen anderen neuen ZW5 wird die Tempertur nur in den Einzelheiten angezeigt. Da allerdings auch mit Verlauf. Allerdings aktualisieren sich derzeit nur einer der neuen. Gehe aber im Moment nicht mehr an die Dinger. Türkontakt funktioniert und beim letzten Versuch in der letzten Woche einen der Kontakte neu einzulernen habe ich mir 4 Geistergeräte eingefangen.
Habe keine Lust mir noch mehr zu holen. Deshalb lebe ich derzeit lieber mit der Nichtaktualisierung. Auch die überflüssigen Alarme kann man anscheinend über Parameter im Expertensystem ausschalten. Aber erst dann wenn homee wieder etwas problemfreier läuft.
Meine neuen haben allerdings Software Version 3.02.

Hi Peters,

Du hast recht…in der Geräte Übersicht sehe ich auch keine Temperatu(auch nicht für die DECT200- sollte dort die Temperatur angezeigt werden?)
In den Einzelheiten sehe ich die Temperatur auch nur bei einem Sensor…den 2. bekomme ich nicht dazu, mir die Temperatur anzuzeigen. Hab ihn auch schon resettet und andere Fühler genommen…klappt alles nicht…schade eigentlich.

Hallo, ich habe auch die Gen5 Sensoren und die DS18B20 Digital Temperature Sensor Thermperatursensor angeschlossen.

Es wird keine Temperatur angezeigt!.

Bitte den Fehler DRINGEND beheben

Danke

2 „Gefällt mir“

Bei mir das gleiche! Habe es mit 2 Temperatur-Sensoren versucht, um das Risiko eines defekten Sensors zu reduzieren.

Der Beitrag hier ist ja schon vor einiger Zeit eröffnet worden, und bis heute wurde der Fehler nicht behoben ?

An was liegt es liebes homee Team ???

Bitte um Antwort

Danke
lg

1 „Gefällt mir“