Switchbot Curtain

Hallöchen,

kennt den schon jemand?

Switchbot Curtain

Gruß
M

3 Like

Nö, aber eine schöne Lösung :slight_smile:

Moin,

ja die Idee ist nicht schlecht, aber wer Vorhänge hat, der weiß wie hakelig die manchmal sein können. Ich glaube nicht, dass das zuverlässig funktionieren wird…

Viele Grüße
JayJay

1 Like

Dito @JayJayX :+1:t2:

1 Like

Weiß jemand ob man den per webhook mit homee steuern könnte?

Gibt wohl mittlerweile ein api. Kenn mich aber mit solchen Dingen nicht aus.

GitHub - OpenWonderLabs/SwitchBotAPI: SwitchBot API Documents

Wird nicht klappen, weil die Authentifizierung an der Cloud Token-basiert funktioniert.

Aber Evtl. gibt es ja eine Node-Red-Integration?

Habe den SwitchBot heute bekommen, funktioniert prima. Habe es nicht in homee integriert da ich es auf Automatik gestellt habe (früh auf / Abends zu) gestellt habe.

Mein Switch Bot Curtain kommt auch diese Woche!
Mir reicht erstmal die Alexa Integration…

ansonsten:

1 Like

Hat das evtl schonmal jemand ausprobiert:

Smarter Kippschalter, Keine Verkabelung, App und Timer Steuerung, in Zusammenhang mit SwitchBot Hub funktioniert er mit Alexa, Google Home, Siri, IFTTT(Schwarz)

Hätte da zwei drei Sachen wo das ganz nice .

Freu mich über Infos

Joah, ich verschieb @streuerle Beitrag mal in den SwitchBot Thread :wink:

1 Like

Der Vollständigkeit halber noch eine Link zum Blog von @Chris.

1 Like

Ja.
Hab mehrere Courtains, Bots und Thermometer im Einsatz. Den Hub benutze ich unter Anderem für IR Signale an ein Technisat Internetradio und eine Klimaanlage.
Die Bots bedienen eine Jura Kaffeemaschine, den Lichtschalter im Treppenhaus, mehrere Mehrfachsteckdosen und einen Luftbefeuchter.

Bots:
Funktionieren sehr gut und haben auch die Kraft schwergängige Schalter zu drücken.

Courtain:
Eine Freude beim zuschauen. Sie öffnen/schließen auch schwere Vorhänge ruckfrei.

Hub:
Kann jeden IR Code lernen und hat eine gute Reichweite. Im Hub können Szenen programmiert werden.

Meine aktuelle Smart Home Zentrale kann die Geräte und Szenen des Switchbot importieren. Das macht die Sache sehr praktisch, weil sich dann alles damit steuern lässt.

1 Like

Moin DrMxxxxx,

tldr;

SwitchBot Curtain funktionieren nicht direkt mit homee
machen (mir) aber Spaß (meine Frau findet es jedoch überflüssig…)

Längere Version: (und wie es doch geht…)

ich habe mir zwei SwitchBot Curtain (per vorgezogenen Black Friday Deal bei amazon) gegönnt. Ich hatte „U-Rail“ bestellt und es wurden „U-Rail 2“ geliefert. Der Vorteil der „U-Rail 2“-Version ist die größere Flexibilität, da die Laufrollen je nach Schiene gewechselt werden können (bei der „U-Rail“-Variante gab es nur eine fixe Rolle).

Die Inbetriebnahme ist sehr einfach. Einhängen und Knopf drücken, dann mit der App (bei mir iPhone) pairen. Als nächster Schritt wird eine appgesteuerte Kalibrierungsfahrt gemacht und fertig.

Wer die SwitchBot Curtain per Sprachbefehl (alle gängigen Systeme werden unterstützt) steuern möchte braucht noch einen Hub (SwitchBot Hub Mini Smart Fernbedienung), der sich mit dem heimischen WLAN verbindet (die SwitchBot Curtain spechen „nur“ BluetoothLE).

SwitchBot Curtain doch in homee einbinden (Teil 1 - WebHook über Homey):

Ich habe die SwitchBot Curtains bei meiner Kugel (aka Homey) über die passende App angelernt, die bei mir für alles zuständig ist, was derzeit noch nicht nativ in homee funktioniert…

Von dort aus ist es homee natürlich möglich, die SwitchBot Curtains per WebHook zu steuern.

SwitchBot Curtain doch in homee einbinden (Teil 2 - hih):

Einen anderen Weg zur Einbindung bietet hih über NodeRed. Es gibt für NodeRed einen PlugIn für die SwitchBot Curtains.

image image

Diesen Plugin habe ich zwar schon installiert, jedoch noch nicht ausprobiert… aber bald ist ja Wochenende :wink:

Mit besten Grüßen

Doc Leisure

3 Like

Habs heut ausprobiert, funktioniert perfekt ! Danke für den Tipp! :+1: :cowboy_hat_face:

VG
Andi