Summierte Verbrauchswerte zurücksetzen

Was willst du damit machen?
summierte Verbräuche lassen sich an unterschiedlichen energiemessenden Plugs und UP-Schaltern sehr unterschiedlich bis gar nicht zurücksetzen.
Der summierte Verbrauch hat wie @Thorben schon in ( Datum seit wann z.B. der Summierte Verbrauch gespeichert wird ) ausgeführt hat wenig Mehrwert.
Wenn Homee nun in der Lage wäre den summierten Verbrauch zurückzusetzen, entstünden jetzt auch mit dem Vergleich zweier Werte viele neue Möglichkeiten.

Dazu müsste Homee den Wert zu einem Zeitpunkt x speichern und ab da nur noch die Differenz zwischen aktuellem Wert (aus dem Gerät) und gespeicherten (in Homee) anzeigen.

Zeitpunkt x könnte entweder über die Einstellungen des entsprechenden Gerätes erfolgen oder noch besser als Homeegramm-Aktion „summierten Wert zurücksetzen“ erfolgen.

Warum interessiert es nicht nur dich?

  • umständliches Zurücksetzen des summierten Verbrauchswertes entfällt
  • neue Möglichkeiten entstehen, summierte Verbrauchswerte in Homeegramme zu nutzen als Auslöser
  • Der Zeitpunkt des Zurücksetzens wäre automatisierbar.

Gruß Andreas

12 Like