Community

Qubino Flush Shutter installieren

Hallo Homee´s,

ich habe mir im Shop den Qubino Flush Shutter bestellt.
Gekommen ist ein Teil von Schwaiger.

Nach der ersten Verwunderung habe ich mir das Teil mal angeschaut und muss
sagen das die Verarbeitungsqualität deutlich besser ist wie beim Fibaro Roller.

Auch die Anleitung verdient Lob.

Die Montage geht schnell und die Einbindung spontan.
Auch die Übernahme in Homkit war schnell erledigt.
Die Steuerung über meine Rolladenschalter
läuft wie sie soll und per App geht es egal wie die Schalter stehen.
Die einzige nötige Einstellung war die Umkehr der Laufrichtung.

Eine klare Empfehlung von mir.

Grüße aus der Pfalz
Martin

PS: Der Preis im Shop ist auch noch richtig günstig

3 Like

Die Schwaiger sind umgelabelte Qubino.

Meine Bestellung ist gerade unterwegs. War die Beschreibung im Paket enthalten, oder handelt es sich um die Anleitung die man auf der Website von Qubino bekommt? Die ist nämlich nur mittelmäßig.

???

Ich finde die Anleitung von Qubino mit Abstand am Umfangreichsten. Selten eine 60 Seiten Anleitung bei anderen Herstellern gesehen!!

Qubino Flush Shutter

1 Like

Mein Fehler, die ist echt sehr gut.

Ich hab den “Product Manual”-Button übersehen und dachte die " Technical specifications"-Seite wäre alles.

Danke.

Na ja auch die beiliegende deutsche Anleitung ist sehr gut.

Achtung! Die Anleitung in der homee App beim Hinzufügen der Qubino Flush Shutter ist falsch. Hiernach solle man einen Taster auf dem Unterputzmodul drücken. Vorsicht: Auf keinen Fall machen. Damit wird das Gerät nicht wieder umkehrbar auf 24V umgeschalten. Das Gerät ist wie alle anderen Qubinos und auch in der Anleitung beschrieben zu integrieren. Entweder die Einbindung in der App starten und dann die Spannung am Qubino innerhalb von 60s anlegen oder halt 3Mal innerhalb kurzer Zeit den an I1 angeschlossenen Schalter betätigen.
Das sollten die Entwickler dringend ändern. Ich könnte mir vorstellen, daß da die Meldungen her kamen “Gerät innerhalb kurzer Zeit durchgebrannt”.

Laut Anleitung soll das Gerät in der Nähe des Controllers eingebunden werden. Es sollte aber besser das Mesh vorher bis zum Zielort hergestellt sein und dann die Einbindung am Zielort stattfinden. Ansonsten macht homee Probleme, wenn das Gerät anschließend an einen Zielort verfrachtet wird, der nicht zuverlässig direkt vom homee erreicht wird.

Die Öffnungszustände und aktuellen Verbräuche der Geräte, die weiter vom homee entfernt sind, werden nicht zuverlässig angezeigt. Hier scheint homee gelegentlich einige Meldungen der Endzustände nicht mitzubekommen. Dafür sollte homee kurze Zeit nach der letzten empfangenen Meldung immer noch mal in bestimmten Abständen (30s?) die Zustände abfragen - zumindest bis sich diese wirklich nicht mehr verändern.
Auch sollten die Temperaturen bei Geräten mit ausgestattetem Temperatursensor regelmäßig (alle 15min?) abgefragt werden. Diese frischen sich immer nur auf, wenn man das Gerät manuell neu abfragt.

Soweit ich homee verstanden habe, werden die Sensoren nie aktiv vom Controller abgefragt, sondern senden im eingestellten Aufwachintervall den aktuellen Zustand. Einige senden auch bei entsprechend großen Änderungen ein Zustandstelegram. Das gilt für batteriebetriebene, wie auch für dauerstromversorgte Geräte.

1 Like

Das ist ein Thema, das hier im Forum kontrovers diskutiert wird. Es gibt Erfolge und Misserfolge mit beiden Ansätzen…
Wie Dir aber bereits an 2 anderen Threads geantwortet wurde (du hast den gleichen Text jetzt 3mal verteilt):
homee kann Batterie-Geräte gar nicht pollen, FLIRS-Geräte mal ausgenommen…
Das Zwave-Protokoll sieht hier ganz einfach nur Senden gemäß des Aufwach -Intervalls vor…

@Andreas, kannst du das bitte überprüfen? danke

Hallo zusammen,

@EastSoft
handelt es sich bei deinem Gerät um ein Qubino Flush Shutter DC Jalousiesteuerung 12-24V oder ein Qubino Flush Shutter – Jalousiesteuerung mit Energiemess-Funktion?
Laut Beschreibung ist der letztere gar nicht für den Einsatz mit 24 V zulässig.
Eigenschaften:

  • Flachstes Z-Wave Funk-Modul für die Unterputzdosen-Montage
  • Präzise Positionierung von Rollladen-, Jalousie-Motoren etc.
  • Energiemess- und Repeater-Funktion
  • Mit jeder Schalterserie (Taster, Druck- oder Kippschalter) und jedem Design kombinierbar
  • Zusätzlicher Anschluss eines digitalen Temperatursensors (optional)
  • Spannung: 110…230 V, 50 Hz
  • Stand-by Stromverbrauch: 0,4 W
  • Funktechnologie: Z-Wave

Ich habe leider auch nichts in der Beschreibung finden können, was darauf hindeutet, dass das Gerät von 240V auf 24V umgestellt werden kann.

Hallo, in dem fast nur mit der Lupe zu lesenden Beipackzettel des Qubino steht:
Falls das Modul durch 24V SELV gespeist wird, drücken und halten Sie die S-Taste mindestens 6 Sekunden lang.
und
Warnung: Die S-Taste darf NICHT verwendet werden, wenn das Modul an eine 110-240V Netzspannung angeschlossen ist.

Aber mir geht es nicht darum, irgendeinen speziellen 24V-Betrieb zu beschreiben.

Die Führung in der iPhone-App, wenn ich diesen Qubino Flush Shutter auswähle, besagt, ich solle einen Taster an der Rückseite für 2s drücken, um das Inkludieren zu aktivieren.
Das ist aber nicht korrekt. Dieses geht wie bei den anderen Qubinos auch, indem man entweder die Spannung am zurückgesetzten Gerät anlegt oder 3 Mal innerhalb von 3s Spannung am I1 anlegt.

Diese Anleitung sollte angepaßt werden, da ein gewisses Risiko besteht, wenn man einen Taster direkt am Gerät drückt.

Schöne Grüße

Marco

Hier ein Auszug aus dem manual.

Der Inklusionvorgang laut manual.

Und hier die Inklusionsanweisung laut homee.

1 Like

Ich habe einige Qubinos am Laufen. Bei den Ersten habe ich 3mal den Kontakt auf Schalter 1 hergestellt. Dies war häufig schwierig um einzubinden. Nachdem ich die Prozedur mit dem Knopf entdeckt hatte ging alles fix. Kein Problem mehr und seit Einbinden hatte ich noch kein einziges Problem. Hoffe das bleibt so.

1 Like

Hallo, ich bin in der Suche hier auf diesen Beitrag fündig geworden.

Ich möchte mein Hoftor / Drehtorantrieb mit dem Qubino dc betreiben. Wenn ich hier alles richtig gelesen habe, kann ich damit das Tor öffnen und schließen und in der App ist der TorZustand (offen/geschlossen) zu sehen.
Vielleicht kann mir jemand sagen, an welche Klemmen hier alles angeschlossen wird. Ich habe schon mit 2 Elektrikern gesprochen, die trauen sich bei allem Respekt nicht an die Sache heran.
Das Modul hinter den Innentaster wird ja wohl nicht gehen, weil dort keine Spannung vorhanden ist. Also muss ich an die Steuerung. Bei mir ist eine Beninca 24 Brain verbaut .
https://www.beninca.com/de/getfile.html?a=52
Vielleicht hat ja jemand einen Tip, eine Idee oder weiss genau wie es geht. ich wäre sehr dankbar.
Ein schönes Wochenende und beste Grüße aus der Nähe von Berlin

Hallo zusammen,
Ist es möglich beim QubinoFlushshutter einzustellen ob man Taster oder Schalter an der Wand hat? Und wen ja wie kann ich das machen?
Danke.

1 Like

Hallo, die gleiche Frage habe ich auch.
Ich habe seit gestern zwei neue qubinos inkludiert, bei der Nutzung aber Probleme. Wenn ich mit dem Schalter (kein Taster!) den Rollo runter fahre und wieder stoppe, fährt er weiter runter bis ich erneut runterfahren drücke und dann wieder stoppe. Bei anderen qubinos ist das ganze wie gewünscht, ohne doppelten Schaltvorgang zu nutzen. Ich habe festgestellt, dass die beiden neuen flush shutter eine deutlich ältere Software Version haben als die anderen, welche ich bereits im Einsatz habe. Kann ich da irgendetwas selbst machen, oder bleibt mir nur die Möglichkeit die nicht ordentlich funktionierenden Geräte zurück zu schicken? Kann ich die Software irgendwie updaten?

Gruß
Michael

Ich verwende Fibaro RS2 und funktioniert perfekt bei mir!
Habe noch weitere gekauft aber RS3 und funktionieren gar nicht gut reagiert nicht und die Lamellenposition wird nicht angezeigt status ist nicht richtig usw funk. Eifach nicht wie es muss.
Heute per Post ist ein Qubino angekommen gerade versucht aber auch das gleiche Problem mit Schalter wie du sagst und die Lamellenposition wird auch hier nicht angezeigt wie Status auch nicht. schicke alles zurück und hoffe das bald mal die RS3 unterstützt werden und so laufen wie die 2er.

Funktioniert bei dir den die Lamellenposition? Wenn ja was mache ich falsch das bei mir den Slider für die Lamellen nicht angezeigt wird…?

Hier einmal beschrieben:

LG