Community

Oomi Multisensor 6-in-1


#81

Das kann ich leider nicht genau beantworten, da wir noch kein Datum festgelegt haben. Wenn wir soweit sind, werden wir es euch wissen lassen :slight_smile:


#82

Das ist genau diese Antwort die wir leider zu genüge schon hier erhalten.

Das ist nicht zufriedenstellend.

VG


#83

Aus der Versionsnummer die du nennst (2.22.2) schließe ich jetzt, dass das erste Update für 2019 wohl keine großen neuen Features beinhalten wird… :thinking:

Warten wir mal auf die Roadmap wann und wie es weitergeht.


#84

Es bringt aber auch nichts, wenn ich dir jetzt ein Datum nenne, das wir vielleicht dann nicht einhalten.
Wenn es weiterhilft: Aktuell sieht es so aus, als würde es spätestens in einem Monat soweit sein.
Wie gesagt, ich kann es nicht genau sagen, deswegen bitte auch nicht beschweren, falls es nicht so sein sollte.


Anmeldung als HomeKit Beta-Tester
#85

Hi Pascal,

Danke für das Update.

In diesem speziellen Fall fragt man sich als User halt, hey, ich kaufe ein Produkt direkt vom Hersteller (bzw. aus dem Shop des Herstellers) und es funktioniert überhaupt nicht in homee. Wieso wird nicht nur dieses eine Problem, die korrekte Einbindung des Sensors, in 2.22.2 gefixt und alle anderen Fixes kommen dann in 2.22.3?

Es kann eigentlich nicht sein, dass man sich ein Produkt im Dezember kauft und dieses frühestens im März nutzbar ist.


#86

Hierzu auch nochmal der Post von Chris. Wir mussten hier kurzfristig die Planung ändern, um das Produkt noch zu integrieren. Da sind eben schon andere Dinge passiert und verhindern einen schnellen Release.


#87

Aber genau das habt ihr nicht. Ihr habt es im Shop integriert, aber nicht im System.

Wieso könnt ihr nicht die aktuelle veröffentlichte homee Version nehmen, den Sensor integrieren und zum Download als Update anbieten?

Danach könnt ihr doch an der Version, an der ihr aktuell arbeitet, weiterprogrammieren und den Sensor „erneut“ aufnehmen.

Mit dem aktuellen Vorgehen erzeugt ihr nur Frust.


#88

Ohne jetzt spitzfindig sein zu wollen (doch eigentlich will ich das :wink::rofl:) aber nutzbar ist der Sensor doch.


#89

Ich will jetzt nicht das “ich wusste es” T-Shirt anziehen, aber trotzdem: Habe mir deshalb schon recht früh auf eigenes Risiko für den 6in1 die Original FW von Aeotec geflasht, läuft. Bei der Oomi Steckdose ist ín die Hose gegangen, funktioniert zwar aber die Werte sind immer ca 1/2 vom tatsächlichen Wert. Egal, auch damit kann man zur Not arbeiten.


#90

Wer sagt das in der Version 2.22.2 mehr enthalten ist als die Integration der beiden Sensoren? :wink:


#91

Aber wenn so eine kleine “Schlappe” (wie ja zugegeben wird) schon passiert - und das ist ja nicht schlimm, kommt vor - dann könnte man doch wenigsten im Sinne der User/Käufer dieses eine Thema als “Bugfix” (oder Patch oder was auch immer) einstufen, und zeitnah als Minor-Release rauslassen. Technisch sollte das Code-Versionierungsmässig eigentlich keine Hürde sein.
Aber so ist das vermutlich schon lange “gefixt”, aber es muss trotzdem lange drauf gewartet werden. Das ist schade.

spoocs


#92

Ja, das ist schon ein relativ starkes Stück… Umbau, Neuausrichting, Planung schön und gut. Aber ein Update des Dezemberreleases, das ein hausgemachtes Problem erst Ende Februar bis Anfang März löst, das ist schon ein Hammer. @Pascal, klar da kannst du selbst nichts für, aber es wird jetzt langsam wirklich Zeit. Zeit für dieses “Update”, Zeit für die Roadmap…


#93

Ein Herz kann nicht genug ausdrücken, wie sehr ich dir zustimme… :sweat:


#94

Moin,

und jetzt stellt Euch homee als Smarthome Zentrale mit monatlichen Gebühren vor. Möchte nicht wissen was dann hier los wäre… :wink:

Viele Grüße
JayJay


#95

Wir haben aktuell genug andere Dinge, die eine höhere Priorität haben. Da ein Release immer auch mit Zeit und Aufwand verbunden ist (1 Tag), wollen wir das aktuell lieber Nutzen, um andere Baustellen anzugehen. Wie bereits oben erwähnt ist das hier dumm gelaufen, aber ich kann euch versichern, dass es im nächsten Release mit drin ist.


#96

Sorry, bei so einer Aussage muss ich den Kopf schütteln.

Wenn wegen der Integration eines Sensors (ein Hotfix) die gesamte Mannschaft 1 Tag gebunden ist, stimmt was am Ablauf nicht.
Wir haben ja keinen Einblich darin, an was homee gerade arbeitet. Aber was hat denn eine noch höhere Prio, wenn ein vom Hersteller verkaufter Sensor nicht mit der eigenen Zentrale out of the box für wahrscheinlich 3 Monate funktioniert? Was ist 1 Tag Rückstand beim nächsten Relais verglichen mit 3 Monate funktioniert ein verkauftes Produkt nicht?


#97

Und ihr wundert euch manchmal, warum wir nicht alles kommunizieren. :wink:


#98

Hallo @Pascal, kann ich ja verstehen ist die Sicht aus der Entwicklerbrille, gibt auch noch andere Brillen…

Aber CA sollte sich auch im klaren sein, wie die Rechtslage beim Verkauf von Komponenten ist! Wenn ich das richtig verfolgt habe funktioniert der Oomi so wie er geliefert wurde nicht an homee. In dem Fall da hier CA als Verkäufer auftritt ist CA in der Nacherfüllungspflicht

Nacherfüllung = Nachbesserung oder Ersatzlieferung nach Wahl des Käufers
Grundsätzlich kann der Käufer zwischen zwei Formen der Nacherfüllung wählen:
entweder wird die mangelhafte Sache nachgebessert (Reparatur)
oder eine neue Sache wird als Ersatz gegen Rückgabe der mangelhaften Sache ausgehändigt (Ersatzlieferung).

Fehlschlagen, Unmöglichkeit und Unzumutbarkeit für den Käufer
Wird die Nacherfüllung vom Verkäufer verweigert oder ist diese unmöglich oder für den Käufer unzumutbar, kann der Verbraucher auch ohne Frist zur Nacherfüllung vom Vertrag zurücktreten.

Alles hier nachzulesen:
https://www.vis.bayern.de/recht/grundlagen/vertraege_allgemein/schlechtleistung.htm

Edit: mich wundert ehr warum ihr nicht alle Oomi zurückgeschickt bekommen habt - das wäre bestimmt nicht in eurem Sinne gewesen.


#99

…und wieder einige Posts, die dazu führen, dass die homees sich in der Kommunikation wieder etwas mehr zurück nehmen.

Ich kann Euren Ärger verstehen, ehrlich. Aber solche Situationen sind der Grund dafür, dass leider nur sehr spärlich kommuniziert wird. Und genau das wird hier ja immer wieder auch bemängelt…


#100

Wenn man einen Esel kauft, kann man eben nicht beim Pferderennen teilnehmen …