Community

Nodon Soft Button

Ja, siehe:

1 Like

Ich habe den Button schon seit ca. 10 Tagen im Einsatz und bin sehr zufrieden damit. Einziges kleines Manko: Die Batterien waren bei der Lieferung schon recht leer (bei einem Button musste ich die schon tauschen). Ich habe den Button bei mir im Auto an einem festen Platz liegen und kann damit mit einem einfachen Knopfdruck meine Garage und mit einem Doppelklick die Garage meiner Frau öffnen. Bei dem Knopf meiner Frau ist es dann logischerweise andersherum. Ich habe fĂŒr eine bessere Abdeckung den FRP70 allerdings versetzen mĂŒssen (ich will ja nicht erst direkt vor der Garage diese öffnen können).

Sagt mal gibt es nen Trick, wie ich das Battrriefach aug bekommen ohne mit irgenwas daran zu hebeln?

Nein :slight_smile:

Ging mir leider auch so. Ich habe das Batteriefach mit einer MĂŒnze gedreht und dann mit einem spitzem Messer aufgehebelt.

Du kannst es höchstens mit einem starken Magneten mal probieren, da nur das Batteriefach magnetisch ist.

Leichtes seitliches klopfen hat bei mir schon geholfen


Wo bitte ist denn jetzt der Nodon Soft Butten im Homee-Shop???
Der war doch schon drin!!!

Habs gefunden
 ist wohl jetzt nur noch ĂŒber homee-welt zu bekommen.

Und dort ohne Versandkosten

1 Like

Den optisch Ă€hnlichen “großen Bruder” Nodon Soft Remote gibt es als “echtes” Enocean GerĂ€t komplett ohne Batterie etc.

DafĂŒr aber mit „ohne“ Zusatzfunktionen (lang, doppelt)
 Ich werde deshalb auch mal die Minis testen


1 Like

Ich auch
 kommt morgen.

Die Batterien sollen bis zu 7 Jahren halten, also selbst wenns die HÀlfte ist wÀre das schon gut und ok, werds auch testen
bestellt

Hallo Zusammen,

ich habe auch zwei Kandidaten des Soft Button. Hatte extra nen zweiten Homee mit enocean fĂŒr die Garage bestellt weil ich nur durchweg schlechte Bewertungen von Z-Wave Fernbedienungen gelesen hatte (zu schnell Batterie verbraucht) also mein ResĂŒmee ist bei den Softbutton (bis jetzt) auch wohl nicht viel bessere. Das Enocean System wurde von mir am 28.07.19 installiert. Der Garagenöffner meiner Frau liegt jetzt bei 67% und der Garagenöffner meines Schwiegervater ist die erste Batterie vorgestern von mir gewechselt worden und durch eine neue Batterie ersetzt worden und mit 99% voll angezeigt, eben vom Homee eine Push-Nachricht erhalten Achtung Batterie-Ladung bei 12% :thinking:

Okay die Ersatzbatterie war jetzt keine QualitĂ€tsbatterie vom Typ “VARTA Volkssturm” sonder eine aus dem Lidl aber so einen rasanter Abfall der Spannung hĂ€tte ich nicht erwartet, in der Fernbedienung meines Toyota Prius mit SchlĂŒsselfreiem Einstieg und starten des Wagens halten die Lidl Batterien deutlich lĂ€nger obwohl das Toyota-Funk-SchlĂŒssel-System mit Sicherheit mehr funkt bis er in den Standby fĂ€llt.

Ich werde jetzt doch wohl noch mal eine Energizer oder Varta testen und hoffe dass es wirklich nur an der QualitÀt der Batterien lag.

Bis denn und tschĂŒss

Michael

Meine GrĂŒĂŸen auch Strom. Zudem schalten Sie im Vergleich zum direkt daneben stehenden FT55 sehr schlecht und unzuverlĂ€ssig. WAF = 0
 am Signal kann es nicht leihen, der VerstĂ€rker von Eltako steht in dem Raum.
Der blinkt jedoch meist nicht mal, was bedeutet das er nix sendet. Vielleicht auch ein defektes GerÀt? Kennt das Problem jemand?

Ich verwende 4 Sofbuttons ohne Probleme und musste die Batterie noch nie tauschen obwohl ein Softbutton draußen hĂ€ngt und damit Hitze und KĂ€lte ausgesetzt ist. Auch schalten diese problemlos, zumindest besser als alle bisher getestet Z-Wave Taster. Ich setzte nur noch auf den FT55 oder eben Soft-Button.

Ich habe 2 Soft Buttons, der eine schaltet ohne Probleme, der andere zickt manchmal ein wenig rum. Ich habe aber tatsĂ€chlich das GefĂŒhl, dass es an der Batterie liegt. In dem unzuverlĂ€ssigen ist nĂ€mlich noch die erste Batterie drin, bei dem anderen wurde es deutlich besser, nachdem ich eine neue Batterie eingelegt hatte.

EDIT: ich habe ĂŒbrigens genau deswegen in meiner Garage einen FRP70 installiert.