Community

Neue Würfel für homee 2019 - Interessante Infos und Spekulationen


#141

Ich hoffe sehr auf einen Rademacher Würfel. Damit könnte ich dann Aufputz-Gurtwickler mit homee steuern.
Hat jemand von Euch Rademacher HomePilot Produkte verbaut? Die GUI ist ja eher…hässlich.


#142

Ich bin immer noch sehr skeptisch gegenüber neuen Würfeln. Ich kann für jeden Enthusiasten hier nur hoffen, dass neue Hardware mehr Probleme löst wie verursacht. Das hilft aber der aktuellen Hardware leider nicht weiter.
Ich bin gespannt auf die Roadmap und vor allem wieviel, davon auch umgesetzt wird.


#143

Hallo @Shur0y,

Ja, ich. Ich habe HomePilot von Rademacher testweise für 2 Rollläden im Einsatz. Ich habe unmotorisierte Rollläden und möchte gerne den Aufwand für den Einbau von Motoren sparen, so kam ich auf Gurtwickler. Ich hatte erst überlegt zusammen mit Roller Shuttern von Fibaro oder Qubino etwas zu basteln, nachdem das aber nicht so einfach ist habe ich mir die HomePilot Steuerzentrale mit 2 Gurtwicklern geholt und teste diese inzwischen seit ein paar Wochen.

Die Oberfläche begeistert mich nicht, da gebe ich Dir recht, aber die Funktionen finde ich klasse. Ich kann die Rollläden zufallsgesteuert bei Sonnenauf- und untergang hoch- bzw. runterfahren, das kann homee (noch) nicht. Und ich kann die Rollläden auch von homee über Webhooks steuern. Ich sehe leider in homee den Status nicht, aber ansonsten bin ich sehr zufrieden und werde das weiter einsetzen.

Ich warte jetzt nur noch ab, ob tatsächlich ein Rademacher-Cube erscheint, dann werde ich die Zentrale noch wechseln. Ansonsten werde ich mit HomePilot weiter machen

Viele Grüße, Dieter


#144

Hallo Dieter,

vielen Dank für Deinen Beitrag! Sehr interessant! An die Webhooks hatte ich gar nicht gedacht :slight_smile:
Dein use case deckt sich ziemlich mit meinem: Hätte Bedarf für vier DuoFern Aufputz-Gurtwickler. Das Ganz am liebsten für den Sommer kombiniert mit einem Sonnensensor. Zumindest für eine Hausseite, so dass die Rollos bei zu viel Einstrahlung und Wärme automatisch runterfahren.

Warte jetzt noch diesen Monat ab, was von homee kommt. Im Februar wird investiert :sunglasses:

Viele Grüße Fabian


#145

Rademacher fände ich auch super, aber wenn es auf der Bau vorgestellt werden soll, wird das wohl nichts, da Rademacher nicht ausstellt.
Aber die Nummer mit den Webhooks hatte ich auch nicht bedacht und ich habe gerade gelesen, daß man diese dann ja auch weiter in Node-Red verarbeiten könnte.

https://www.imakeyouintelligent.com/rademacher-homepilot-json-api-via-webbrowser-ansteuern/

Damit wäre sogar eine Rückmeldung zu homee (Wemos) und auch eine Visulisierung über das Imperihome Dashboard möglich :grin::+1:t2:


#146

die BAU fängt morgen an…
Dann sollte das Geheimnis ja bald gelüftet werden.


#147

Die ersten Geheimnisse werden gelüftet, leider nicht das Geheimnis

Ist zu befürchten dass wenig konkretes kommt und wir enttäuscht sein werden


#148

zumindest können wir dann die Spekulationen verdichten :grinning:


#149

Ich bin ja auch echt gespannt.

Spekulation:

  • Hörmann
  • Rademacher
  • Loxone Air

Letzteres glaube ich am wenigsten.


#150

ich hasse spekulation, ich will fakten sehen. ich wünsche mir, dass bei homee jetzt was weiter geht. wenn man die stimmung bei einigen vielschreibern hier so liest, kommt man sich ja vor wie auf der titanic.


#151

Ich wünsche mir das man bestehende Fehler erstmal bereinigt, bzw. diesem Punkt etwas mehr Aufmerksamkeit schenkt als jetzt. Und damit meine ich sowohl grosse als auch kleine Fehler.
Es darf einfach nicht sein das es User gibt deren System unzuverlässig ist uns sonst noch viele Fehler bestehen und sich darum einfach nicht gekümmert wird.


#152

Ist denn jemand heute dort, um mal ein Auge für die Community drauf zu werfen?


#153

Ich bin Mittwoch dort, wenn ich sie finde und Zeit habe poste ich ein paar Photos und Infos.


#154

Ich bin Di.+Mi. auf der Messe. Mal sehen, ob man was entdeckt, da ich eigentlich wegen anderer Themen hinfahre…


#155

Wie kommst Du denn darauf, dass CA da ausstellt?


#156

Ich nehme mal an, wegen der Information in Post 1? CA wird dort keinen Stand haben, aber offensichtlich wird es dort bei einem Partner etwas geben?


#157

Hat das schon jemand gesehen?
https://www.teckentrup.biz/en/unternehmen/presse/liste/tx_news/bau-2019-carteck-tore-mit-smart-home-funktion/?tx_news_pi1[controller]=News&tx_news_pi1[action]=detail&cHash=7ee5bd135b043ba18a5b188e8fdee52d


#158

Na dann wäre Würfel Nummer 1 ja schon bestätigt:

Smart Home CarTeck-Lösungen von Teckentrup

Eingebunden in bestehende Smart Home Technik „Homee“.
Einstiegspaket

· Statusabfrage von überall

· Öffnen / Schließen via Smartphone

· Automatisches Lüften (bei zu hoher Feuchtigkeit/Temperatur)

· Zeitgesteuertes Schließen

Optional: Sicherheitspaket

· Überwachte Fernöffnung

· Videoüberwachung (inkl. Livestream)

· Personen-, Tier- und Fahrzeugerkennung

· Alarm

Optional: Beleuchtungspaket

· Ambientebeleuchtung / Akzentbeleuchtung

· Statusleuchte Tor

· Beleuchtung Garagenvorplatz

· Automatisches Licht beim Nähern an die Garage

· Zeitsteuerug

   ·         Dimmfunktion

#159

Das klingt ja vielversprechend, das ist mein geplantes Garagentor. Ich dacht schon, ich muss kurzfristig doch auf Hörmann schwenken. Wobei ich mich frage ob da überhaupt ein neuer Würfel sinn macht.


#160

Wenn es kein proprietärer “Standard” ist, dann nicht. Denn CA hat ja weiter oben gesagt, dass sich Hersteller für Homee öffnen und deswegen neue Würfel kommen. Also denke ich, dass es z.B. ein neuer Z-Wave Würfel kommen könnte, allerdings mit herstellerabhängiger Konfiguration.