Community

Geofencing


#81

Alles wird gut, ist machbar - kostet nur etwas Zeit und Geduld.


#82

Lad dir Openhab2 drauf, damit Steuer ich die An und Abwesenheit (Zwei IPhones)


#83

Naja, hab jetzt mal einen zusätzlichen Workarround.
Makrodroid an sich ist wirklich zuverlässig.
Es scheint also tatsächlich im weitesten Sinn am Homee zu liegen.
Also hab ich mir jetzt noch ein Zusätzliches Homeegramm gebastelt dass einfach alle 5 Minuten einen Webhook als Aktion hat. Dieser Webhook wird in Makrodroid verarbeitet. Wenn also der Webhook durch Homee ausgelöst wird prüft Makrodroid die Bedingung (Netzwerkverbindung) und löst je nachdem dann die Makros innerhalb Makrodroid aus die einen Webhook bei an oder Abmeldung im Heimnetzwerk an Homme senden und dann über dortige entsprechende Homeegramme Aktionen oder An-/Abwesenheiten triggern.

Sprich: Hat bei der eigentlich initialen Auslösung eines Webhooks zu Homee der Homee-DNS gerade mal keine Lust hat er diese in der regel dann zumindest fünf Minuten später mit hoher Wahrscheinlichkeit :slight_smile:

Theoretisch könnte ich den Webhook als Aktion von Homee ja auch jeden Minute abschicken. Aber ob es dass dann zuverlässiger macht sei mal dahingestellt.

Ist jetzt aber eine Lösung nach dem Motto: “Von hinten durch Knie geschossen”. Funktioniert dann aber in der Kombination.