Community

AI Anwesenheitserkennung Training in homee

Keiner hat hier auf irgendeinen rumgehackt!?
Ich würde nur gern wissen wollen, welche Daten in welcher Form und wo gesammelt und ausgewertet werden?!

Auf der einen Seite gebe ich dir völlig recht, wir sprechen aber ich immer noch von einer Beta und zu dem von einem Release Candidate. Ich finde es auf jeden Fall angebracht darüber zu sprechen, wenn die Funktion Einzug erhält in die finale Version und dort unter Umständen auch deaktiviert werden kann. In einer Bet, muss ich als Beta-Tester genau auf solche Features gefasst sein und finde es nicht schlimm, wenn hier so eine Funktion ohne Ankündigung zunächst getestet wird.

1 Like

Ja super!
bin die Werte von meinem homee gerade mal durch gegangen. demanch geht es ihm eigentlich noch ganz gut. Faszinierender Weise habe ich einen ziemlichen Sprung in der Arbeitsspeicher auslastung. gestern den Tag über war die Auslastung immer zwischen 60 und 80 % dann auf einen Schlag konsequent unter 30%. Ich versuche gerade mal nachzuvollziehen, ob das mit dem update auf RC 2 korreliert.

Naja… Die Art zu formulieren, mit der empörten Verwendung von Ausrufezeichen in Verbindung mit Fragezeichen, könnte man schon dahingehend interpretieren.

4 Like

Habe bisher nichts im GUI gefunden

Hi alle Zusammen :wave:

Eigentlich sollte dieses Feature noch komplett deaktiviert sein. Leider ist uns da ein Fehler in den ersten RC’s unterlaufen. Das Problem wird in Kürze behoben.

Zum eigentlichen Feature kann ich euch auch ein wenig aufklären. Zuerst einmal die euch scheinbar brennend interessierenden Fragen die ich hier so rauslesen konnte.

  • Die AI kann euch unterstützen um automatisiert den Modus eures homee’s zu setzen.
  • Kein einziger Datenpunkt über eure Geräte oder Modi oder sonst was wird den homee verlassen. Das Prinzip, dass alle Daten lokal verarbeitet werden ist ein Prinzip von homee an dem wir nichts geändert haben.
  • Das Feature ist vollkommen optional, so wie alle andern Erweiterungen wie Wetter & Co. Es muss aktiv eingeschaltet werden um es zu verwenden.
  • Das Feature wird nur auf V2 homee’s verfügbar sein, da nur diese genug Leistungsressourcen bieten.

Es war eigentlich geplant es mit der ersten Beta zu veröffentlichen, jedoch haben wir uns kurzfristig dagegen entschieden da das Feature in internen Tests noch nicht unseren Ansprüchen genügt. Das heißt, hier geht es während der Beta und vielleicht darüber hinaus weiter. Wenn wir überzeugt sind, dass wir ein Level erreicht haben, mit dem wir zufrieden sind, werden wir es auch für alle anderen freischalten.

55 Like

wooow endlich Anwesenheitserkennung auf das habe ich schon lange gewartet freu mich sehr :slight_smile:

Applaus! Applaus! Applaus! (würde Kermit sagen)

1 Like

Klingt nach cool stuff (und dem EOL meines V1)

:coffee:

Wann kommt V3? Damit ich in die Zukunft investiere…

5 Like

Hallo @Thomas,
wenn ihr in der Form öfter kommunizieren könntet, wäre das Klasse.
Ich glaube dann nimmt das Gemecker auch schnell ab…

10 Like

AI - Amnesty International?

1 Like

Ist das eine Kritik, dass ein vorhandener deutscher Begriff nicht verwendet wird, etwas lässiges Getrolle, oder eine ernst gemeinte Frage… :thinking:

4 Like

artificial intelligence …ist eigentlich allgemein bekannt…in den 90ern gab es sogar einen Film, der AI hieß

1 Like

Da melde ich mich auch mal zu Wort.
Was @MaHi da geschrieben hat ist sicher nur Getrolle.
Aber es währe sicher Prima wenn wir hier in Deutschland auch unsere Sprache benutzen das währe für die hilfreich dich nicht der Englischen Sprache mächtig sind.
Ich habe Jahrelang mit dem Sprachraum gearbeitet und liebe es Deutsch zu sprechen wenn es auch bei der Rechtschreibung ab und an hapert.

AI ML KI PD :wink:

7 Like

Artifizielle Intelligenz
Maschinen Lernen
Künstliche Intelligenz
PD ???

Alles deutsche Begriffe

Ich bitte meinen etwas flapsigen Satz zu entschuldigen. Ich konnte mir unter AI schlicht und einfach nichts vorstellen. Die Forumssuche brachte mich auch nicht weiter. Goggel brachte nur das von mir aufgeschriebene Ergebnis. Da mir ziemlich klar war, dass dies nicht wirklich gemeint sein konnte, verzierte ich das ganze mit einem Fragezeichen.
Die Nutzung von abgekürzten Fachbegriffen, möglicherweise auch mit Tippfehlern, macht es Laien sehr schwer manchen Diskussionen zu folgen.
MaHi

ps: Danke für die inzwischen erfolgten Erläuterungen.

5 Like

Präsenz Detektion
Personen Detektion :thinking:

5 Like

In diesem Fall bitte ich förmlichst um Entschuldigung. :beer:

1 Like