Community

FIBARO Roller Shutter 3


#61

Ich auch nicht. Meine RS2s laufen alle absolut problemlos.


#62

Kann ich ausschließen


#63

Firmware 6.02: Ist bei mir genau so, habe jetzt 4 Stunden das Gerät neu angelernt und alle Parameter erneut gesetzt, keine Funktion der auf-und ab Tasten. Wegen Deines Post habe ich mal die Schieberegler versucht, jetzt bewegt sich endlich mal was :sweat_smile:.
Gibt es jemanden der die Homegramme zum laufen bekommen hat? Mit Positon geht es nicht. Klickt nur ohne Reaktion. Auf und ab geht natürlich auch nicht. :slightly_frowning_face:


#64

OK mit Position einstellen funktioniert doch das Schließen der Jalousie. Ich musste nur noch mal den RS3 stromlos machen. Neustart hilft :grinning:


#65

Ja ist nur nicht Sinn der Sache. Aber bei mir funkioniert der workaround auch


#66

Es ist echt ein Witz wie langsam homee Geräte supported. Gerade sowas wie der rs3 von fibaro sollte doch so schnell wie möglich unterstützt werden. Die Mitarbeiter von homee ist es egal was die Kunden wollen. Die brauchen eine Ewigkeit um so Kleinigkeiten in ihr sStem zu integrieren, stattdessen beschäftigen die sich mit anderen unnötigen Sachen. Wie kann man so arbeiten, wenn es in dem Tempo weiter geht sehe ich keine Zukunft in diesem System. Homey soll da um einiges besser und viel viel schneller beim supported neuer Geräte sein. Ich bin ich am überlegen ob ich wechsle. Das gilt nicht nur für den rs3. Zb soll das danfos schon seit über einem Jahr in Arbeit sein und die Programmierer haben 3 zum Testen da die auch laufen aber offiziell kommt einfach nichts. Ganz schwache Leistung sorry. Da geht doch jede Firma pleite wenn so gearbeitet wird. Ich bin schwer entauscht und bereue das System gekauft zu Hauben obwohl so viel Potential eigentlich drin steckt


#67

Wenn du dich ein bisschen mit dem RS3 beschäftigt hättest, dann wüsstest du das die Software/Firmware des RS3 fehlerhaft ist & nicht korrekt funktioniert. Der RS3 wird frühestens mit einer korrekten Software/Firmware Unterstützt. Alles andere würde auch überhaupt keinen Sinn ergeben, da sich die Software nur am Hersteller Gateway Updaten lässt. Das hättest du alles gewusst, wenn du diesen und andere Threads zum Thema Fibaro Roller Shutter 3 gelesen hättest.

Grüße

EDIT:
Wenn du den Homey schon ansprichst. Dort ist er zwar Unterstützt, funktioniert allerdings logischerweise dort nicht kortekt. Genauso wie viele andere Fibaro Geräte, die Unterstützt sind. Lies dir mal die Bewertungen der Fibaro App für den Homey duch, dann wirst du sehen, dass es Probleme mit vielen Geräten gibt.


#68

das Gejammer ist echt übel. Für fast alle Aufgaben haben wir hier
Aktoren. Nur weil mein persönlicher Favorit nicht dabei ist, bedeutet das nicht dass das System schlecht ist.

Natürlich wünsche ich mir auch mehr, aber erst muss der
Aktor fehlerfrei laufen.


#69

Verbringe doch mal ein wenig Zeit in der so tollen Homey Community, dann wirst du feststellen, dass es dort nie Problem, sondern nur Lösungen gibt. So wie eigentlich bei jedem Smart Home System außer homee :wink:


#70

Vielleicht solltest du die Ironie in deinem Satz deutlich Kennzeichen. Ich bin mir nicht sicher, dass das jeder hier versteht. :thinking: :grin:


#71

Hallo zusammen,

wollte nur mal ein kleinen Status berichten:

Da ich 16 RS3 Shutter einsetzen wollte und zu spät gesehen habe das diese von Homee nicht unterstützt werden, habe ich mir einen Fibaro Home Center Lite besorgt. Nun habe ich zwar eine zweite Zentrale und eine Zweite app, aber meine Rollos/Raffstores lassen sich einfach steuern. Also ich konnte keine Fehler/ Probleme mit den RS3 feststellen. Ich kann diese so bedienen wie es in der App vorgesehen ist. Größere Szenensteuerung (Wind/Licht dann -> auf/zu) habe ich noch nicht gemacht.

Viele Grüße


#72

Welche Firmware Version haben deine RS3 denn jetzt?


#73

Hi, die RS3 haben die FW 5.0.
In dem eingesetzten Haus ist noch kein Internet vorhanden. Somit sind diese noch im Auslieferzustand.

Grüße Timbo


#74

Ein Update:

vor ein paar Tagen habe ich den Aufwand betrieben meine sechs RS3 auf Firmware 5.1 zu bringen. Das hat zwar etwas Zeit in Anspruch genommen, aber war notwendig. Exkludieren, inkludieren ins HCL, Upgrade, exkludieren, inkludieren in homee verliefen problemlos.

Die Probleme mit der Rückmeldung der korrekten Position sind behoben, vor allem wird die Rückmeldung nun nicht mehr verzögert von homee erkannt.

Die Steuerung mit dem Slider funktioniert, die über die Auf- und Ab-Tasten nicht. Auch die Stop-Taste funktioniert nicht (Eine Reaktion ist nur erkennbar, wenn die Rollläden ganz auf oder zu sind).

Ich kann die RS3 nur im Modus Rollladen mit Positionssteuerung verwenden. Die Lamellensteuerung funktioniert nicht, obwohl ich den Parameter zur Lamellendrehzeit eingeben kann.

Die Kalibrierung habe ich mehrfach durchgeführt, bis es dann geklappt hat.

Es wäre wirklich wünschenswert, wenn homee den RS3 nun endlich unterstützte.


Abwanderung von homee
Fibaro Rollo shutter Gen 3
#75

Funktioniert der RS3 denn nun an der HCL korrekt?
Ich kann dem Fibaro Forum nirgends entnehmen, dass nun alles korrekt funktioniert.

Grüße


#76

Also so weit ich Infos gefunden habe soll es eine 5.11 Firmware geben worüber es dann laufen soll.

Würde mir gerne die RS3 holen. Kennt einer einen Shop der die RS3 mit der akltuellsten FW ausliefert?

Gruss


#77

Hi, habe mir auch den HCL inzwischen geholt um den Update auszuführen. Um den Update auszuführen muss ich vermutlich die Wanddosen alle öffnen richtig?


#78

Korrekt, so ist es, wenn Du das Anlernen oder Exkludieren nicht mit dem Taster starten kannst und den B-Button dazu brauchst.


#79

Habe nicht alles geprüft, aber das Ding hat sich kalibrieren lassen, rauf und runter fahren lassen, sowohl mit dem Auf- oder Up-Button, als auch mit dem Slider


#80

Hi,

mit der 5.11 Firmware funktioniert es am Homee weiterhin nicht!

Stand 13.05.2019.

VG
Wolfes


Abwanderung von homee