Community

Calex bzw Outlight zigbee Fernbedienung Erfahrungen/Alternativen


#1

Hallo!
Ich suche eine Fernbedienung, über die ich die Farben und Helligkeit einer leuchte (egal ob zigbee, zwave oder wifi) über den homee steuern kann.
Bisher gefällt mir optisch am besten ehesten eine FB die als Zigbee Gerät unter den Namen Outlight oder Calex angeboten wird.

Siehe :
https://www.leuchtentotal.de/fernbedienung-zigbee-2-4ghz-home-automation-69744

Oder

https://www.ersatzteileshop.de/calex-zigbee-fernbedienung-24ghz-421782?gclid=Cj0KCQiAoo7gBRDuARIsANeJKUa8S155Jcl4OLZkS0nsgle2q7jK0vHRGHhMUwK6GJ0287OSzCddCGMaAmY1EALw_wcB

Hat jemand Erfahrungen mit diesem Controller und der Einbindung in homee? Ggf freue ich mich auch über Alternativen.

Danke im Voraus!


#2

So, ich habe selbst für Antworten gesorgt und mir die Calex Fernbedienung gekauft und getestet.
Was geht ist, dass ich die FB am homee anlerne und anschließend an einer leuchte. So kann ich die Leuchte über homee UND ZUSÄTZLICH über die FB regeln. Damit bin ich schon gut zufrieden, da ich bisher es so verstanden hatte , dass eine Leuchte nur entweder mit einer FB ODER einem Gateway verbunden sein kann, aber nicht beides.

Was nicht geht ist, wie ich es in der Frage im 1. Posting formuliert hatte, dass ich im homee einstelle welche Leuchte gesteuert wird. Die Fernbedienung steuert eben DIREKT die Leuchte und es läuft nicht über den homee.

Mein Fazit::

+Preis
+Design
+gute Verarbeitung
+Touch sensitive Tasten
+magnetische Wandhalterung
+Kontrolleuchte signalisiert Funksignal
+zusätzlich zu homee verwendbar

+/- Anleitung in englisch und holländisch

-Farbrad etwas träge in der Bedienung
-Sehr leicht /wirkt dadurch etwas billig


#3

Die Leuchte (welches Modell?) verliert nach dem Anlernen NICHT die Verbindung zum homee? Bist Du Dir da sicher? Kannst Du die FB an mehreren Lampen gleichzeitig anlernen?


#4

Kannst du mal ein Screenshot von dem Profil der Fb hier einstellen?
Vielen Dank.


#5

Hey, es ist ein Philips Hue RGBW Strip. Ich habe es mehrfach getstet: Ich kann den Strip wie gehabt über die homee APP steuern und ZUSÄTZLICH über die Calex Zigbee Fernbedienung.
Ist also anscheinend nicht nur so, dass ich das mal aufgeschnappt habe, dass das normalerweise nicht geht, sondern tatsächlich eher nicht der Fall ist. Umso schöner eine FB gefunden zu haben mit der es klappt!

An mehreren Leuchten habe ich sie noch nicht angelernt. Aber es gibt keine Möglichkeit an der FB zwischen verschieden leuchten zu wählen, daher würde das m. E. keinen Sinn machen.


#6

Hier der Screenshot aus der homee App von der Calex Fernbedienung. Es gibt keine Einstellmöglichkeiten o.ä.


#7

Der Sinn könnte sein, dass Du verschiedene Ambient-Leuchten GLEICHZEITIG und auf gleiche Art steuern willst. Ich hab im Wohnzimmer zwei Kugellampen mit Hue, eine indirekte Hue-Lampe und einen indirekten Lightstrip, die so individuell (ohne HG-Orgien) gemeinsam hinsichtlich Farbe und Dimm-Level steuerbar wären, deswegen auch mein Interesse an dem Thema.

Wenn es mi der FB denn klappt (will das noch jemand testen?) dann sicherlich nur weil Du sie vor dem Koppeln mit dem homee verbunden hast.

@Thomas - klingt das für dich überhaupt möglich / plausibel?

@DJTrancer Ist das Gerät in HGs auswählbar, und wenn ja wie (Screenshots für Auslöser, Bedingung und Aktion wären dann hilfreich).


Aldi mit Beleuchtung für das Smart Home
#8

OK, dein Verwendungszweck zum koppeln mit mehreren Leuchten macht Sinn. Ich hab noch ne Tradfri E27 im Einsatz, mit der werde ich das mal testen und berichten!


#9

HG-Check bitte nicht vergessen :wink:


#10

Hey, hab jetzt dieses Problem, dass ich im Homegramm die Auslöser nicht richtig auswählen kann:

Ich versuche es zeitnah über die WebApp. Sitze allerdings nur selten am PC. Melde mich…


#11

So, konnte die Sache in der WebApp checken. In den Homegrammen ist der Controller nicht als Auslöser aufgelistet!

Mit dem Versuch zwei Leuchten gleichzeitig zu steuern bin ich noch nicht weiter. Beim anlernen an die Tradfri e27 gabs Probleme, jetzt bekomme ich die Tradfri nicht mehr im homee angelernt. Ich versuch es noch mal…

hier nochmal der Beweis für den gleichzeitigen Betrieb von Remote und homee:


#12

Es wäre auch zu schön gewesen… Die Tradfri am besten mit einem Hue Dimmer resetten und neu anlernen (HGs in denen die Lampe alleine enthalten ist sicherst Du, indem Du vor dem Reset kurzzeitig ein anderes Gerät mit reinpackst, sonst könnten die HGs verschwinden). Danke für Deinen Aufwand…


#13

Good news!
Ich hab zwar meine Tradfri noch nicht resettet und wieder ans laufen bekommen, aber in dem Kontext nochmals in das Manual zur Calex Fernbedienung geguckt.

Wer lesen kann ist klar im Vorteil!

Dort steht eindeutig beschrieben, wie mehere Leuchten angelernt werden können um alle gleichzeitig zu schalten. Da bisher alles andere in der Anleitung auch so funktioniert hat, wie dort beschrieben steht, denke ich, kann man davon ausgehen, dass das klappt.

Hier der original Text (K 1 bis 4 sind die vier funktionstasten von oben links, oben rechts, unten links, unten rechts. K5 ist der knopf “W” in der Mitte!):

To control one or more bulbs with a Gateway (ICS-2000) follow these steps:
STEP1. Reset the remote control to factory settings. Press K2 and K3 simultaneously until the indicator flashes ten times.

STEP2. Follow the instruction of the Gateway to accept new devices. Press K1 and K4 simultaneously until the indicator flashes 6 times to establish connection. Press K1 and K4 till the indicator flashes 6 times again to accept the connection. Wait ten seonds before step 3

STEP 3. Add one ore more bulbs by pressing K5 until the indicator flashes three times.(The bulb must be connected to the Gateway first). Keep the remote close to the bulb (Touchlink). Repeat Step 3 for each bulb you want to add. You can now control all bulbs sumltaneously.

EDIT: der Ehrgeiz hatte mich gepackt. Habe die Tradfri wieder inkludiert bekommen und nach oben zitiertem Verfahren zusätzlich zum hue Strip der Fernbedieung hinzugefügt.
ES HAT FUNKTIONIERT! Also gleichzeitig mehrere Leuchten mit der Calex gesteuert, wobei die Leuchten zusätzlich noch im homee angelernt und steuerbar waren.
@hblaschka vllt wird die FB für dich ja jetzt noch interessant!

(Ein etwas merkwürdiges Verhalten der Tradfi führe ich darauf zurück, dass es eine Weißspektrum und keine RBG Leuchte ist!)


#14

Danke, ich hab auch mal bestellt…


#15

Danke ebenfalls, habe mir gleich mal eine FB bestellt.


#16

@hblaschka und @becksyyy, bin sehr gespannt auf eure Meinung!


#17

@hblaschka und @becksyyy gibt es schon Neuigkeiten hierzu?

@DJTrancer hat die FB Touch oder Tasten? Sieht ja eher nach Touchoberfläche aus :thinking:


#18

Sind Touch sensitive Tasten. Die Tasten funktionieren sehr gut. Das Farbrad prinzipiell auch, ist aber etwas träge. Nicht zu vergleichen mit einem Farbrad in der App.


#19

Ich hab sie seit ner Woche am Schreibtisch liegen, komm aber nicht zum Testen…


#20

Geht mir leider genauso, werde mich aber am WE mal bei machen und dann berichten.
Vorweg ist aber zu sagen, das mir persönlich das Design und die Verarbeitung gefällt.