API, LOG und Geräte ersetzen Webseite

Heute möchte ich mit euch ein kleines Projekt teilen.

Ich habe eine Webseite zum lokalen oder auch fernen Zugriff auf das homee Log und die API geschrieben.
Damit könnt Ihr Daten in Echtzeit mitlesen und auch das Loglevel für diverse Protokolle einstellen.
Homeegramme lassen sich per Tastendruck exportieren und auch wieder importieren.
Bei Geräten ohne Profil lässt sich diese nachträglich per Dropdown-Menü neu setzen. Diese Änderung ist nicht umkehrbar.
Notizen und Namen der Geräte lassen sich ändern und die Attribute lassen sich auch über die Attributliste neu setzen (target_value).
Zwave Gen 5 Leichen lassen sich per anklicken löschen, bei störrischen Geräten kann es durchaus mehrfach ausgeführt werden müssen.
Geräte die einen ON/OFF Attribut Type haben können über die Geräteliste an/aus geschaltet werden (drücken des Dot).
Über den Menüpunkt Gerätetauschen in den HG’s können Geräte in vorhandenen HG’s ausgetauscht werden.
Die Backup Datei von homee lädt sich per Tastendruck erstellen und wird dann automatisch zum speichern angeboten.
Solltet Ihr im Logger ein Loglevel ändern so ist es wichtig beim vor dem verlassen diese wieder zurückzusetzen.

In der Statusleiste wird jetzt die Core Version angezeigt und es wird eine Abfrage gestellt ob ein Update vorhanden ist.
Die Antwort erscheint dann auch in der Statusleiste.
Zusätzliche Daten bleiben erstmal ausgeblendet und müssen aktiv vom Benutzen aktiviert werden.

API Befehle ( zusammengestellt )
Link

https://homee-tool.de für Proxy Zugriff

http://homee-tool.de für den Lokalen Zugriff

Aktueller Startbildschrim:

Update 24.01.2024 V0.2.8.1

  • Vorbereitung für das Gerätetauschen in Plänen integriert
  • Hilfetexte werden bei einem Mouseover angezeigt. (Timeout 1s)
  • Export alle homee Daten als Json

Update 26.01.2024 V0.2.8.3

  • Anzeige ob http, https oder File Verbindung besteht.
  • Warnhinweis zur Nutzung hinzugefügt
  • Infotexte werden nur im Browser und nicht auf mobilen Endgeräten angezeigt
  • die Brain Version wird jetzt angezeigt in der Statusleiste sowie Warnungen die vom homee kommen
  • Updateanfrage wird zum Start an homee gesendet

Update 10.02.2024 V02.8.4

  • Geräte mit mehreren Schaltern werden jetzt in der Liste mit entsprechenden Punkten zum schalten angezeigt
  • Attributnamen können jetzt unter den Eigenschaften geändert werden.
  • sollten für einzelne Schalter Namen hinterlegt sein werden diese bei einem Mouseover (Dot) angezeigt.
41 „Gefällt mir“

Hallo Micha,

Danke, dass du trotz aller Unbill noch mit und an dem homee arbeitest und für die Community Lösungen erdenkst und erschaffst.

Ich zieh meinen Hut :tophat: :pray:

Bist du an einer Dokumentation dran?
Wie seh ich welche Version der html ich geladen hab. Durch das rumprobieren, den Download hinzubekommen, weiß ich nicht mehr, welche ich angeklickt hab.
Seh ich das richtig, dass Pascal‘s Tool hier integriert ist?

Viele Grüße

Jan

3 „Gefällt mir“

Die HTML hat nichts mit dem Tool von Pascal zu tun.
Ich kann gerne die aktuelle Version in die Seite aufnehmen. Es gibt nur den einen Download den ich aktualisiert habe.
Die aktuelle Version enthält noch das trennen der Verbindung zum LOG und das war vorher nicht da.

1 „Gefällt mir“

Was genau brauchst du da ?

Danke für die Nachfrage.
In den Fachtermini und deren Bedeutung bin ich nicht so versiert. Ein kurzes howto wäre hilfreich.
In 2 Fenstern passiert was. Oben wohl der Traffic unten weis ich nicht und was kann ich mit den pulldowns einstellen?

Vielen Dank :pray:

Ja klar das kann ich gerne noch als Erklärung hinzufügen.
Im oberen Fenster siehst du die Ausgaben der API Schnittstelle.
Das Dropdown-Menü ist zum filtern der Anzeige da. wählst du Attribute oder Node kommt noch ein zweites Dropdown-Menü mit der Auswahl deiner Geräte wo du bestimmen kannst auf welches gefiltert wird.

Im unteren Fenster Siehst die das Live LOG vom homee das uns sonst verborgen bleibt.
Im Dropdown-Menü wählst du für welchen Bereich du das Loglevel anpassen magst.
Nun kannst du im zweiten Dropdown-Menü auswählen welches Level du einstellen magst ( Standard ist Info ). bei Trace wird dir alles angezeigt was im ausgewählten Bereich kommt bei Debug etwas reduzierter.
Das Ändern des Loglevel geht nur wenn die API online ist. ( Grüner Punkt bei API ).

Bei Nachrichten an den Websocket kannst du verschiedene Befehle senden per PUT , GET , Post , Delete .
Auch kannst du hier deine Geräte schalten wenn du Lustig bist.

5 „Gefällt mir“

Super :ok_hand:

1 „Gefällt mir“

Habe eine aktuelle Version als pdf eingestellt. Einfach die Endung entfernen und schon kann es genutzt werden.
Habe die Version jetzt im Browserfenster eingebunden.
Diverse Verbesserungen helfen bei dem Überblick der Nachrichten und dessen Auswertung.

Gerne mal ein paar Vorschläge oder Wünsche äußern und ich schaue was sich einbauen lässt.
VG

4 „Gefällt mir“

Moin Micha,

Im Pulldown-Menüs zur api gibts Dopplungen →

1 „Gefällt mir“

Das sind keine Doppelungen.
Es gibt Nachrichten die alle User enthalten → Users und welche die nur einzelne enthalten → User

Get:users ruft alle über die api ab und es kommt die Antwort mit dem Key Users

Get:users/000 ( id des User ) ruft dann den einzelnen User ab und es gibt eine Nachricht mit dem key User

1 „Gefällt mir“

@jano ich habe oben noch einen Link zu den API Befehlen hinzugefügt.
Die Liste hatte ich vor 2 Jahren mal begonnen :see_no_evil:.

2 „Gefällt mir“

Danke,

Weder über das Handy noch übers Tablett funzt ein Login. Nur mitm Mac kann ich mich anmelden.
Ich öffne die html immer aus dem Ablageort heraus. Im gleichen Netz sind wir auch, homee im LAN und die anderen im 5GHz Band.

Komisch :thinking:

Habe es nur auf dem Mac getestet und am iPhone .
Schau ich mir nachher mal am Windows Rechner an
Getestet habe ich Safari und Firefox.

Ich hab alles angebissene Äpfel…

Okay wie gesagt am iphone funzt es dann schaue ich nochmal am iPad ob es da funktioniert .

Win11 & Edge funzt ohne Probleme :+1:

2 „Gefällt mir“

Android Handy im Opera läuft auch

2 „Gefällt mir“

Ich habe es am iPhone nur über eine ausgelagerte Datei aus Dropbox probiert und nicht direkt im Safari Browser.
Nimm doch mal einen anderen Browser an Tablett und am Telefon und schau ob es damit dann geht.

1 „Gefällt mir“

Per Klick aus der App Dateien geht öffnen aber kein login… Über den File Explorer Pro läßt sie sich per Klick öffnen und auch das login funzt. Am IPad
Ich hab nur noch nicht herausgefunden wie ich den dateipfad auslese und in die browserzeile bring. Dann könnt ich’s noch im Opera versuchen

1 „Gefällt mir“

Alle Browser auf iOS und iPadOs nutzen intern Safari bzw. die WebKit Engine.
Von Apple so vorgegeben - leider. Noch.
https://9to5mac.com/2023/02/07/new-iphone-browsers/