An alle Hörmann Würfel Nutzer

Hallo zusammen bin auf der Suche nach Leuten die auch den Hörmann Cube haben und ebenso unzufrieden sind mit dem aktuelle Stand … ACHTUNG das geht nicht gegen homee oder CA sondern ausschließlich an @Hoermann_KG_AST da homee bzw. CA nur das umsetzt was @Hoermann_KG_AST vorgibt . Meiner Meinung nach hätte das Teil so nicht erscheinen dürfen…
Garagentorsteuerung die keinen Status anzeigt - ist ja wohl nicht sehr smart. Der HomeKit Taster greift den Status direkt am Bus ab…

Ich denke, dass wir hier mal an Hörmann über das Kontaktformular schreiben und den Unmut zum Ausdruck bringen sollten . Je mehr sich dafür finden , desto besser… https://www.hoermann.de/private-bauherren-und-modernisierer/service-kontakt/

3 Like

Hey,
die zusätzlichen Features sollen doch noch kommen, oder? So wurde es doch immer von @Chris kommuniziert.
Dass es keinen Rückkanal im Funkprotokoll gibt, war doch vorher bekannt.
Ohne Rückkanal ist das Teil für mich wertlos!

Gibt sicherlich noch andere hier, die auf den Würfel mit BiSecure 2.0 warten.

Es geht nicht darum Chris , homee oder CA einen Vorwurf zu machen ( in keinster Weise)sondern dem Auftraggeber also Hörmann mal zu verdeutlichen was das für ein fabrizierter Mist sich da ausgedacht wurde. Und je mehr das an den Support schreiben, bewegt sich vielleicht auch was …

Ja, aber das war doch vorher bekannt! Spätestens seit den Beta-Tests hier im Forum.
Am besten den Schei* nicht kaufen!

Klar, an dem Mist ist @Hoermann_KG_AST allein Schuld. Wenn die Kernkompentenz ist Tore und Türen herzustellen, dann agiert man auf neuen Terrain, hier SmartHome, wie bei Jugend forscht… Insbesondere wenn man dann noch beratungsresistent ist!

Aktuell kann man echt nur empfehlen, den Hörmann-Würfel nicht zu kaufen.

1 Like

Contenance, Gentlemen. Contenance.

8 Like

Warum…es wird nur die Wahrheit und nichts als die Wahrheit gesagt auch wenn die Wahrheit manchmal weh tut . :wink:

Ok, für unzufriedene wie mich eignet sich dieses Formular

https://www.hoermann.de/private-bauherren-und-modernisierer/service-kontakt/

Und nochmal … der Auftraggeber sagt wie was umzusetzen ist . homee und CA setzen das nur um , was sie gesagt bekommen. Die Kritik geht ausschließlich und zwar ausschließlich in Richtung @Hoermann_KG_AST

Ich persönlich finde, dass das ganze etwas Aggressiv rüber kommt und das wird nicht Zielführend sein.
An der Formulierung würde ich noch etwas arbeiten, sachlich kommt man meistens weiter.

Liebe Grüße

7 Like

@TK1

Finde ich überhaupt nicht… deutliche Worte wie großes umschreiben , nur dass es schön und nett klingt ist nicht meine Art.

Ich nenne das Kind direkt beim Namen :wink: aber jeder darf das halten wie er will. Weiß auch nicht wo hier etwas aggressiv rüber gekommen sein sollte.

Schreibt über das Kontaktformular direkt Hörmann an… so wie ich es eben getan habe.

1 Like

Ja. Trotzdem richtig das es auf den Tisch kommt, hier könnten Erwartungen geweckt werden die dann auf Seite. hörmanns und Homee nicht erfüllt werden, und am Schluss leiden beide. Das wäre sehr Schade.

Im Interesse von @Hoermann_KG_AST sollte sein, das für die Käufer zu einem guten Ende zu bringen :slight_smile:

3 Like

Fakt ist, dass der Hörmann Cube und der Hörmann homee in einem zu frühen Statium der Hardwareentwicklung auf den Markt geschoben wurden, um den Erscheinungstermin nicht noch weiter zu verschieben. Die Softwareentwicklung des BiSecure-Protokolls ist inzwischen schon weiter gewesen, aber das Platinenlayout ließ sich dem nicht mehr so schnell nachziehen. Daher wird es irgendwann einen Hörmann-Cube 2.0 und ggf. einen Hörmann homee 2.0 geben, die dieses enthalten.
Das ist jedenfalls das, was ich aus diesen Posts verstanden habe:

Das soll nicht heißen, dass ich das gut finde, aber so ist es nun mal.

6 Like

@ch.krause
Wenn der Motor das nicht leisten kann, dann kann kann man doch einfach die Integration von Shelly dir and Window (https://shelly.cloud/products/shelly-door-window-2-smart-home-automation-sensor/) Sponsoren und den betroffenen Käufern den zukommen lassen. Günstige Lösung, Problem mit Status offen oder geschlossen gelöst.

Geht doch nicht drum das es eine endgültige Lösung sein muss, sondern dass ein Problem besteht für das es eine Lösung braucht :wink: pragmatisch ran gehen

3 Like

Muss jetzt nicht zwingend ein Shelly sein… ich weiss aber , auf was du hinaus möchtest :wink:

Shelly hat den Vorteil das alle die zB den hörmann Brain haben keinen zwave Cube brauchen.

Einfach keep it simple :wink: so funktioniert Projektmanagement wenn Probleme auftreten und man sie schnell und pragmatisch lösen möchte.

Außerdem machen sie sich dann mit der Shelly Integration in der Community Freunde :wink:

Und ne bisecure Variante zu entwickeln wird teuerer sein :wink:

6 Like

Stimmt , daran hatte ich nicht gedacht … aber mit dem Zusatzwürfel , welcher dann nicht benötigt wird macht Shelly absolut Sinn!!‘

@Hoermann_KG_AST
Nehmt euch das mal zu Herzen was @simonw hier schreibt …

1 Like

Hallo zusammen,

hier herrscht offensichtlich noch Unmut über die Möglichkeiten des BiSecur Funkprotokolls.

Wir, von Seiten Hörmann KG Antriebstechnik haben von Anfang an mit offenen Karten gespielt – nicht nur in Bezug auf die aktuellen Möglichkeiten, sondern auch wohin die „Reise“ eines Tages gehen soll. Die Möglichkeiten wurden in diversen Threads ´rauf und wieder ´runter diskutiert, weshalb uns diese „Sammelklage“ doch sehr verwundert.

Es gab und gibt entsprechendes Interesse am Hörmann homee mit den aktuellen Funktionsmöglichkeiten. Deshalb ist es auch im Verkauf und natürlich wird niemand zu einem Kauf gezwungen.

Schlussendlich bleibt noch einmal anzumerken, dass der Status durchaus angezeigt wird nach einer manuellen Abfrage. Alles weitere kommt in der Zukunft.

Falls du @fisch Bedarf siehst, können wir das Thema auch gerne in einem persönlichen Telefonat weiter erörtern.

Viele Grüße
Eure Hörmann KG Antriebstechnik

4 Like

Hi,
ich habe mir auf Empfehlung (Siehe anderen Trend) diesen Cube bestellt und war aber auch der Meinung, draufstecken und funktioniert! Wie in der Produktbeschreibung zu lesen ist. Das der Cube keinen Rückkanal besitzt war hier nicht zu erkennen. Ich brauche und will aber den aktuellen Status angezeigt haben. Da ich sowas von noch keinem Würfel/Aktor gewohnt bin, habe ich mir hier keine Gedanken gemacht und bin zurzeit echt sauer.

Wird es künftig so sein, dass ich mit dem aktuellen Würfel in geraumer Zeit eine Art Statusrückmeldung bekomme oder ist dazu ein anderer Cube nötig? Wenn das der Fall ist, geht meiner sofort zurück.

Danke für Rückmeldung…

Hallo Detlef,

der Cube ist Rückmeldefähig. Wenn ein Rücksende Signal nicht an deinem homee ankommt, liegt das möglicherweise an der Entfernung. Schreib uns doch mal eine PM mit deiner Telefonnummer. Möglicherweise lässt sich das Problem so eher eingrenzen und beheben.

Viele Grüße

1 Like

Der Status kann manuell abgefragt werden und aktualisiert sich bei allen Fahrbefehlen, die über homee gesendet werden.
Der Antrieb ist aber kein Sensor, der Änderung automatisch an homee übermittelt. Es gibt somit keine direkte Aktualisierung in homee, wenn das Tor auf anderem Wege bewegt wird.

Genau manuelles Abfragen… hier liegt der Hund begraben :wink:

Aber das wird bestimmt noch !