Community

Zustand An-und Abwesenheit für 2Personen mit UND und ODER Verknüpfungen


#161

Ja, jeder G-tag hat eine eigene Kennung.


#162

Danke, dann müsste ich nur noch jedem G-Tag einen webhook zuordnen und fertig.


#163

Und das Script dahingehend ändern, dass die Tags entsprechende Webhooks aufrufen. Aktuell wird der Webhook nur gerufen wenn ein G-tag anwesend ist.


#164

wie bekomme ich die mac meiner Tags eigentlich raus?


#165

Servus,

habe das Script ein wenig erweitert um dieses als Cronjob laufen zu lassen. Sprich beim Start wird geprüft ob es schon läuft, wenn nicht wird es gestartet.

@fisch:
Wenn die Whitelist leer ist, kannst du mit dem Command “sudo hcitool lescan” alle erreichbaren mac Adressen finden lassen.


#166

Supi , hat funktioniert…danke! Nur geht es ständig anwesend / abwesend / anwesend abwesend…

Wie kann ich nur Anwesend realisieren, abwesend würde ich weiterhin gerne über Geofency machen, da das einfach zuverlässiger ist!

EDIT: Die App darf nicht benutzt werden, ansonsten springt bei mir das Tool direkt auf Abwesend!


#167

Welche APP? :wink:
Ich hab nie eine APP verwendet, was kann die “APP”?

Zu deinem Abwesend und Anwesend: Du könntest die URL im Script wo er abwesend meldet einfach auskommentieren, dann wird der Hook nicht mehr bedient.


#168

Die gtag app… also alle Apps die sich mit dem Teil verbinden …


#169

Ok, hab ich mir schon gedacht. Ich hatte dafür keine Verwendung und daher auch nicht getestet.
In dem Script ist es ja so, dass es nur die G-tags sucht, erkennt aber nicht verbindet.

Anscheinend geht bei Verbindung zu einem anderen Gerät die Sichtbarkeit über Bluetooth weg?


#170

Ich denke, dass es so sein wird wie du es beschreibst… Skript funktioniert!!!


#171

Freut mich, hab an Script noch paar Änderungen vorgenommen, die aber an der Funktion selber nichts ändern. Scriptname kann geändert werden, der Check funktioniert dennoch ob dieses bereits läuft.


#172

könnte man auch, für jede person so ein Skript laufen lassen? somit könnten Personen zugeordnet werden.


#173

Das wird wohl nicht funktionieren, da sich die Scanprozesse wohl in den Weg kommen werden.

Wenn ich ein wenig Zeit finde, werde ich das Script aber dahingehend erweitern. Aber Zeitrahmen kann ich nicht versprechen.
Vielleicht ist jemand anders?


#174

Hallo @mavnezz,
Ich habe da eine kleine Verständnisfrage:
Im Script wird zu Beginn EINE Variable “webhook_keys” definiert.
Verstehe ich das Script richtig, dass ich ZWEI (verschiedene) Webhook-keys brauche?
Einen für anwesend und einen für abwesend… ?


#175

Hast du richtig erkannt :ok_hand:


#176

Hi @mavnezz
muss das script als root laufen,
oder “reicht” es als “normaler” User?
Danke :slight_smile:


#177

Also auf meinem Raspberry hat der PI user keine Root Rechte, kann aber mittels Sudo benötige Rechte haben.

“sudo hcitool lewladd” und “sudo hcitool lescan” benötigen ja sudo, sollte der Benutzer also dürfen.

Heute kommt auch ein neues Script, da kann man verschiedene User auswerten, ob diese Anwesend sind.

Jetzt die Frage: Wollt ihr auch wissen ob einzelne Abwesend sind oder reicht wenn alle abwesend sind? Es werden dann ja auch Webhooks für alle Benutzer benötigt. Kommen für jeden einzelnen. Das noch ok find ich.

Bei mir reicht es wenn ich weiß wenn alle weg sind, daher benötige ich nur einen “Abwesend”.

Grüße


#178

Hi, fände es persönlich cool, wenn Mans ich direkt weiß wer anwesend ist :wink:


#179

Hatte schon am Freitag damit angefangen, das Wochenende leider nicht dazu gekommen. Werde es wohl heute fertig machen und posten.

Grüße


#180

Kurze Frage, vielleicht weiß das ja einer. Ich überlege mir einen nanopi (40x40mm) zu kaufen, mir ein passendes Gehäuse per CNC (habe ich) zu fräsen und als einen eigenen Cube oben aufzusetzten.

Bekomme ich 5v über die Kontakte eines Homee Würfels?