Community

YAMAHA Musiccast


#42

IPv4-Adresse habe ich aus dem Router unter Heimnetzwerk. Diese ist auch immer die gleiche…
was ja richtig ist.

auch dein Beispiel, funktioniert nicht…
Im Body habe ich auch mal “On” eingetragen.
auch nichts gebracht.
Muss man vielleicht im Receiver noch irgendeine Voreinstellung machen?

Die genutzte IP steht auch in der Yamaha app


#43

nein, da musst Du nichts machen, funktioniert out of the box.

Fangen wir doch mal von vorne an: bekommst Du einen Ping auf die IP hin?


#44

ja,
Ping-Statistik für 192.XXXXX:
Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0
(0% Verlust),
Ca. Zeitangaben in Millisek.:
Minimum = 5ms, Maximum = 50ms, Mittelwert = 16ms


#45

ok, geht die Website im Browser? Einfach die IP eingeben - dann sollte folgendes kommen:


#46

ja, wird angezeigt


#47

ok, ich glaube ich habe den Fehler gefunden :slight_smile:
Wenn ich auf die Yamaha Seite schaue und den V677 näher betrachte ist da nichts mit Musiccast erwähnt.
Auch auf der Seite mit den kompatiblen Geräten taucht nichts auf:
https://de.yamaha.com/de/products/contents/audio_visual/musiccast/products.html

Meine Vermutung: Das kann so garnicht funktionieren :wink:


#48

dann kann ich lange probieren :unamused:
Ich hatte irgendwo gelesen, dass alle Geräte der RX-V Serie gehen.

Vielen Dank für deine Mühe :relaxed:


#49

Korrekt, der Receiver kann keine MusicCast URL Controls, die RX-V Serie gibt es ja auch schon seit Jahrzehnten…
Erst ab der RX-VX79 ist MusicCast integriert.

Aber für deinen gab es meine ich alternative Hooks…

Edit: Wie auch hier beschrieben

Du hast einfach nur das falsche Controlset benutzt…


#50

Das hatte ich auch schon versucht. Ich kann es ja nochmal einstellen…


#51

Mach das und dann Screenshot aus der Webapp für mich


#52

so habe ich es eingerichtet… es tut sich nichts, Voraussetzung wie oben beschrieben.


#53

@Anja :
Der Webhook sollte wie folgt aussehen (läuft bei mir einwandfrei mit einen RX-V671):


#54

Danke für den Tipp! Wenn im Body den XML Code eintrage, dann klappt es auch bei mir RX-V677 :grinning:


#55

:+1:


#56

Hallo zusammen,

ich werde mir jetzt auch eine Yamaha RX-V683 kaufen. Hat jemand eine Beschreibung welche Befehle möglich sind?


#57

Wenn der Receiver MusicCast kann, dann hab ich eine Api die ich dir gerne per PN zukommen lassen kann. Wenn der Receiver zwar Heimnetz-tauglich ist, aber noch kein MusicCast kann, dann findest du die entsprechenden Links hier im Thread…


#58

Ja kann der Receiver. Ich habe mir schon den Thread durchgelesen, aber keinen Link zum API Dokument gefunden.


#59

So der Receiver ist angeschlossen. Eine Anleitung der API habe ich auch gefunden.
http://receiverip/YamahaExtendedControl/v1/main/setInput?input=net_radio

Weiß jemand ob man beim Webradio noch den Sender mitgeben kann?


#60

Ja, klar.

Die komplette Api habe ich, wie geschrieben, vorliegen.

Den Sender beim WebRadio kannst du wie folgt mitgeben:

http://IP-Adresse/YamahaExtendedControl/v1/netusb/recallPreset?zone=main&num=2

Die Num am Ende wählt den Senderspeicherplatz aus. In diesem Fall also Senderspeicherplatz Nummer 2


#61

Hast du das selber schon ausprobiert?
Bei mir funktioniert es nicht. Ich bekomme zwar ein Response Code 0 (Successfull) aber der Sender wechselt nicht.