Community

Update: homee 2.13


#41

Und dann ich die Lampe beim einschalten " Wohnzimmer " und beim ausschalten " Stube " oder wie.
Das ist ja richtig Smart Home !
Muss mir dann von jedem Raum zwei Namen merken.
Tut mir leid, aber auch wenn ihr das anders seht, geht gar nicht.
Nehme ich lieber den Lichtschalter


#42

Du pampst den falschen an, beschwere Dich bei Amazon - die unterst├╝tzen das derzeit nicht.


#43

Ich hab nicht angefangen :+1:


#44

Mach es doch besser!
Homee hat mit, wenn nicht sogar den besten Skill beim Echo. Beim Homee muss man nicht diese bl├Âde Anfangsfrage stellen " Alexa, frag App ÔÇŽ"

Dass zwei Schalter nicht gehen, liegt an Amazon. Ich verstehe sehr gut das Homee Team, wieso sie keine Ressourcen da rein stecken.
Stell dir vor sie w├╝rden einen Weg finden zwei Schalter per Alexa schalten zu lassen und beim n├Ąchsten Alexa Update w├Ąre es wieder weg, weil Amazon irgendetwas an seiner Programmierung ge├Ąndert h├Ątte. Da w├Ąre das Geschrei wieder riesig.

Seid doch mal froh, dass es mit der Sprachsteuerung so gut funktioniert. Andere Smarthome Unternehmen kriegen das nicht so gut hin.

Ich war Ende letzten Jahres/ Anfang dieses Jahres auch sehr sauer auf den Homee, weil das Z-Wave fast nicht mehr ging. Habe dann zwei andere Systeme ausprobiert und bin froh, dass ich bei Homee geblieben bin.


#45

Es w├╝rde da eine einfache L├Âsung geben.
Dazu m├╝sste homee einfach aus dem Double Relais zwei Ger├Ąte machen und schon k├Ânnte man diese auch einzeln schalten ├╝ber Alexa.
Dies w├Ąre dann eine Frage der Implementierung der Doubleswitche.
Dies wurde ja an anderer Stelle hier im Forum schon angemerkt.

Also ist der Ball wieder bei homee.

Meine Meinung dazu.
VG Micha


#46

Hallo @Timo

Danke f├╝r das tolle Update. Habt ihr mit den Erweiterungen f├╝r die Alexa-Anbindung auch schon die Reduzierung der ├╝bertragenen Datenmenge an den Skill umgesetzt? Ich w├╝rde gerne Alexa wieder mit homee nutzen, das scheitert aber noch daran.

Vielen Dank, Dieter


#47

Hi, funktioniert doch sehr gut. Nur muss man einmal pro Ger├Ąt und pro hommegramm festlegen ob f├╝r Alexa bestimmt oder nicht. Alexa muss ja nicht jeden Bewegungsmelder usw kennen. Harre zwar noch keine Probleme mit der Menge. Habe trotzdem mehr als halbiert.
Gru├č Peter


#48

Echt toll w├Ąre auch wenn ihr meine Greenwave Steckdosen wieder zum schweigen bringen k├Ânntet, mein 2 j├Ąhriger interessiert sich leider eher f├╝r alles was blinkt :confused:

Ansonsten aber sch├Ân gemacht mit dem Dashboard, die Alexa Funktionen muss ich erst noch testen.


#49

Hallo @PeterS,
es geht um die Datenmenge, die von homee an den Alexa-Skill ├╝bertragen wird. Da gibt es eine Begrenzung von Amazon und ich liege dar├╝ber. Deshalb findet Alexa meine SmartHome-Ger├Ąte von homee nicht. Die homees haben das untersucht und wollen die Datenmenge die ├╝bertragen wird reduzieren. Deshalb interessiert mich, ob das jetzt mit 2.13 umgesetzt ist.
Viele Gr├╝├če, Dieter


#50

Hallo @shamrock, das war was ich meinte. Alexa akzeptiert ja derzeit nur bis zu 230 Eintr├Ąge (Ger├Ąte und Hg).
Da man jetzt bei jedem Hg und Ger├Ąt festlegen kann ob es f├╝r Alexa sichtbar ist kann man versuchen unter dieser max. Grenze zu bleiben.
Alexa braucht viele Ger├Ąte und Hg nicht zu kennen. Soll ja nur ausf├╝hren.
Gru├č Peter


#51

Das Problem im Moment ist aber, dass die Selektion erst im Skill passiert. D.h. es werden immer alle Daten an den Skill ├╝bertragen und erst danach reduziert. Deshalb gelten aktuell die Grenzen auch wenn nur weniger Ger├Ąte, Gruppen oder Homeegramme f├╝r Alexa sichtbar sein sollen. Genau das wollten die homees noch verbessern.


#52

Okay, wenn das so ist hast Du nat├╝rlich Recht.
Ich habe das anders verstanden.
Mea Villa.


#53

So, Update ist sauber durchgelaufen. .

Ich habe jetzt auf dem Tablet und dem Smartphone eine Kachel"Rollladen". Ich habe aber keine RollladenschalterÔÇŽwie kann ich die Kachel l├Âschen?
In der Webapp sehe ich die Kachel nichtÔÇŽda k├Ânnte ich auch das Smart widget gar nicht ├Ąndern. Ist das richtig so?

Alexa ist auch verbundenÔÇŽecht schade, da├č man Schalter mit 2 Anschl├╝ssen nicht richtig schalten kannÔÇŽhabe den FGS223 und sie schaltet dann beides an oder ausÔÇŽ

Das Tablet Versionen immer noch abst├╝rzen oder sich beenden ist immer noch normal? Wann wird das eigentlich mal endg├╝ltig gefixt?


#54

Hi,
rechts oben gibt es einen Stift zum editieren der Kacheln. L├Âschen kannst du, indem du die Kachel ├Âffnest und dann auf den Stift und l├Âschen.

Die Webapp unterst├╝tzt die neuen SWs noch nicht, das ist derzeit also richtig.


#55

Wir haben es damals eigentlich schon verbessert. Hat es dann nicht auch bei dir funktioniert?


#56

AhhhÔÇŽDanke :slight_smile:


#57

Hallo @Timo,
es ging nach der ├änderung erst, ich habe dann aber weitere Homeegramme angelegt und damit das Datenvolumen ├╝berschritten, das an den Skill ├╝bertragen werden kann. Es geht dabei nicht um die SmartHome-Ger├Ąte in Alexa (Ger├Ąte, Gruppen und ausf├╝hrbare Homeegramme), hier liegen ich unter den erlaubten 300. @Tankred hatte das bei mir untersucht und gemeint, das ihr plant die Datenmenge vor der ├ťbertragung an den Skill zu reduzieren und das damit mein Problem behoben wird. Bis dahin kann meine Alexa die SmartHome-Ger├Ąte von homee nicht finden.
Es w├Ąre nat├╝rlich klasse, wenn das in der Version 2.13 schon umgesetzt w├Ąre.
Viele Gr├╝├če,Dieter


#58

Nein das hat es leider nicht mehr in die 2.13 geschafft.


#59

Schade. Wisst Ihr schon, wann ihr das umsetzen wollt? Ich w├╝rde schon gerne Alexa wieder f├╝r homee nutzen.


#60

Also f├╝r mich ist homee mittlerweile kaum noch nutzbar. Das hat auch die 2.13 nicht ge├Ąndert.
Ger├Ąte werden einfach nicht geschaltet, selbst wenn man sie per Hand ausmacht gehen sie sofort wieder an.

Schade drum.