Community

Solltemperatur bei MCO Home MH7/2


#1

Seit wenigen Tagen teste ich für die Steuerung meiner Fußbodenheizung (Einzelventile) einen MCO Home Thermostat.

Wenigstens das Ventil wird agensteuert, die Inklusion unter sonstiges Gerät hat geklappt und an-/abschalten funktioniert,

ABER: Die im Gerät eingestellte Solltemperatur wird nicht an homee übertragen und kann nicht in homee verändert werden - auch nicht über Homeegram. Welche Möglichkeiten habe ich? Handelt es sich um einen Bug, der ggf. kurz-/mittelfristig behoben wird?


MCO Home - Thermostat MH7 für Elektro-Heizungen mit Z-Wave
#2

Da es sich nicht um ein offiziell Geräteliste ist, ist es keine Bug.
Das Gerät ist schon zweimal vorgeschlagen worden:
Hier:

und hier, wo auch das von Dir beobachtete Verhalten angesprochen wurde:

Die Wahrscheinlichkeit, dass sie hieran kurz- bis mittelfristig etwas ändert, halte ich für eher gering.


#3

Solange es nicht offiziell integriert ist bleibt Dir als Workaround es manuell als “dummes” Thermostat zu nutzen…


#4

Ich glaube ich habe endlich das homee Prinzip Verstanden.

  • Eine Multifunkstandard Zentrale, die letztendlich alle Würfel benötigt, da die Auswahl der Geräte pro Würfel eher überschaubar ist.

  • Und die Vorteile der einzelnen Funktechnologien zugunsten des Gesamtkonzepts massiv einschränkt.


#5

Die Soll-Temperatur lässt sich mit der aktuellen homee-Version setzen.