Raumthermostat für Fußboden Heizung

Moin,

Ich suche eine Thermostaten den ich in ein schalterprogramm integrieren kann. Bekomme eine Fußboden Heizung und will stellantriebe damit öffnen.

das Heatit Thermostat ist mit homee kompatibel - vielleicht schon genau das was du suchst.

Aber Achtung

Moin, habt ihr eine Quelle wo man diese Geräte bekommen kann, Amazon hat leider keinen Bestand.

Oder Alternativen ?

https://tibber.com/de/store/produkt/heatit-ztrm2fx-thermostat?variant=76

Moin, ich habe eine Fußboden Heizung mit elektrischen Stell-Antrieben und Simplen Raumthermostaten mit 230V,
Homee mit Z-Wave Würfel und Raspi mit Node Red und IO Broker im Einsatz.

Gibt es inzwischen Alternativen neben dem Heatit - Thermostat Z-TRM3?

Oder sollte ich mir lieber gleich den Enocean Würfel holen und dann welches Wandthermostat?
Aber eigentlich suche ich eine Lösung, ohne zusätzlichen Würfel.

Oder Shelly?

Du kannst überall einen Heatit hinhängen, wo jetzt ein Raumthermostat hängt. Das wäre ein 1 zu 1 Tausch. Du kannst aber auch auf Enocean schwenken und Dir die CosiTherm von Afriso holen. In den Räumen dann die Afriso Raumfühler FT:

https://www.afriso.com/de/PM/Haustechnik/Ausruestung-fuer-Flaechenheizung-und-kuehlung/Einzelraum-Temperaturregelung-CosiTherm-R-Funk

https://www.afriso.com/de/PM/Haustechnik/Ausruestung-fuer-Flaechenheizung-und-kuehlung/Raumfuehler-FT-FTF-Funk

Ist dann eine größere Investition, aber definitiv stabiler.

Danke!
Bisher habe ich die Raumthermostate selten mehr als einmal im Winter verstellt.
Da wir jetzt eine Solaranlage mit Batteriespeicher haben, möchte ich unser Wohnzimmer- Küchenbereich nachts runterregeln. Damit reduziert sich der Wasserkreislauf und die WP müsste seltener anspringen.

Ich teste das wohl mal, solange es noch welche gibt…