Community

Rauchmelder, Feuermeldung und Fehlalarm zurücksetzen


#1

Ich suche da nach einer Problemlösung!

Ich werde mein Haus umrüsten von billig Rauchmeldern ohne vernetzung,
auf Rauchmelder mit Z-Wave.

Das Haus hat 3 Etagen a.90m²
Dachgeschoss und Erdgeschoss = Wohnung 1
Kellergeschoss = Wohnung 2

Zenario (Echter-Alarm) :
Rauchmelder löst aus.
Lampen im kompletten Haus gehen an.
Alarm ertönt an den Meldern und an einer Zentralen Stelle.
Meldung bleibt, da ist was Anderes wichtiger !

Zenario (Fehlalarm):
Rauchmelder löst aus.
Lampen im kompletten Haus gehen an.
Alarm ertönt an den Meldern und an einer Zentralen Stelle.

Woran sehe ich wo ein Melder ausgelöst hat.
Wie lösche ich die Meldung.

Tja viele Wege führen nach Rom.
Hier in der Community sind sicherlich Experten oder Feuerwehr-Profis die da was zu sagen können.


#2

Frage 1: Aufm Handy erscheint (bei unterstützten Rauchmeldern) ein Push -> inkl. Name des Rauchmelders
Frage 2: Alarm wird automatisch zurückgesetzt, bzw. du kannst ihn auch manuell zurücksetzen (nur für die Meldung in homee, wenn ein Alarm am Rauchmelder anliegt, bleibt der da)


#3

Achte nur bei der Anschaffung der Rauchmelder darauf, dass die Sirene auch über Homee angesteuert werden kann. Bei den Devolo geht das z.B. nicht, bei den Popp schon.


#4

Momentan geplante Rauchmelder sind :

Garage (1x)
Fireangel Thermoptek ST630 DET P-Line
Funkmodul W2 Z-Wave für den FireAngel
Küche (2x)
Fireangel Thermoptek ST630 DET P-Line
Funkmodul W2 Z-Wave für den FireAngel
Damit fange ich an.


#5

Sind die FireAngel mit Modul überhaupt kompatibel?
In der Küche würde ich keine RM installieren.


#6

Ich meine gelesen zu haben das die funktionieren.
Wenn das Ding in der Küche nicht funktioniert, wird der durch einen Hitzemelder ersetzt.
Auf alle Fälle kommt da ein Melder rein.
Schauen wir mal ob das alles so funktioniert.
Wenn das nicht klappt, kann ich die immer noch für andere Räume benutzen.
Ich tausche ja nicht alles auf ein mal aus.

Hat mir keine Ruhe gelassen. Hier ist der Bericht.


#7

Das hier wäre ein unterstützter Hitzemelder

gibt’s ggf auch günstiger von anderen Anbiertern


#8

Der hat leider das Falsche Funkprotokoll.
Ich habe nur Z-Wave und versuche da alles mit zu erschlagen.
Ich denke an diesen hier :

Der hat das gleiche Funkmodul und wird deswegen höchstwahrscheinlich auch unterstützt.
Siehe in dem Beitrag von @Stev , da hat er das auch so geschrieben.
Da verlasse ich mich mal drauf.
Aber den besorge ich mir nur wenn nötig den die Dinger sind nicht grade preiswert.

Ich habe mittlerweile einiges über die Teile gelesen und die Dinger von Fireangel kamen bei Allen Berichten immer gut weg.
Deutsche Hersteller hätte ich lieber genommen aber die hatten fast Alle kein Z-Wave und so kam ich auf die Teile aus USA.


#9

Bist Du denn sicher, dass Du die Sirene über ein HG separat vom homee ansteuern kannst, damit Du bei einem Alarm die Sirene von allen einschaltest? In der Regel machen die das über Assoziationen, was homee aber wieder mal nicht kann.


#10

Da bin ich mir nicht sicher.
Zur Not werde ich eine Seperate Sirene ansteuern.
Wie Stev schrieb, wird eine Meldung ausgegeben.
Wenn das nicht Sicher funktioniert, werde ich den Melder ohne Z-Wave betreiben und das mit dem homee vergessen.
Das mit dem Pipsen des Melders bei Rauch MUSS funktionieren da verlasse ich mich nicht auf das Würfelchen.
Der Rauchmelder ist Zugelassen und endspricht den US-Fire-Specs. (Das sind die schrärfsten der Welt) wie auch den DIN-Normen.
Das ist für mich erst mal Sicher genug.
Z-Wave ist nur ein Zusatz und so betrachte ich das auch.
Ich werde Hier davon berichten wenn das Teil eintrudelt und ich das inbetrieb genommen habe.
Die Lieferzeit dafür ist schon überschritten und am Montag werde ich mal anmahnen wenn die noch nicht da sind.


#11

So die Rauchmelder sind da und eingebunden.

Rauch wird gemeldet.
Bewegungssignal ohne Funktion.

Sirene lässt sich nicht ansteuern.
Aber alles kein Problem, dann muss eine Sirene her.
Ich hoffe die homee´s fügen mal eine ein, die auch Türklingel kann.
Mehr als 4-6 verschiedene Signale währen prima.


#12

Vielleicht hilft Dir das weiter:


#13

An die hatte ich auch schon gedacht.
Leider wird die nicht von homee unterstützt.
Ich möchte per HG die Töne einstellen wie auch die Lautstärke.
Dann kann ich das Teil gebrauchen.
So muß ich im Experten-Modus das Teil einstellen und kann die nur für das eine oder für das Andere benutzen.
Somit ist das Teil unbrauchbar leider.
Meines Wissens gibt es keine Sirene (Tonerzeuger) der mit homee so funktioniert.
Wir müßen bei Neugeräten LEIDER auf den Neuen Stack warten.

Zusatz:
Im Nachhinein habe ich festgestellt das bei dem Umschalten der Diagramme immer nur Rauchalarm (Als Beschriftung) angezeigt wird obwohl alle Diagramme angezeigt werden…
Es müßte aber Rauchalarm, Bewegungsalarm, Fehlalarm,Batterieladung als Diagrammbeschriftung sein.

ACHTUNG : Der Bewegungsalarm wird angezeigt aber da ist kein BWM eingebaut !!
Nicht das da einer auf die Idee kommt das ist ja eine Tolle Sache Brand und BWM.