Community

Neue Würfel für homee 2019 - Interessante Infos und Spekulationen


#81

Was sollte man mit so einen Würfel machen? Nicht wirklich nur wegen einem Garagentor oder?


#82

Welchen Funkstandard hat das Tor denn normalerweise.


#83

Mein 2. Tip geht Richtung ABUS. Auf Amazon werden neben dem bereits erwähnten Rademacher Thermostat, auch Geräte von ABUS durch CA vertrieben…


#84

Für die Nicht-Bastler finde ich das total ok. Vor allem wenn Hörmann die Rechnung bezahlt um IHREN Kunden einen entsprechenden Mehrwert zu bieten. Schaden tut es nicht - vielleicht gibt es für alle homee-User dann eine optimierte Steuerung des Tors etc. Das es Umwege und Workarounds gibt - geschenkt.

’ 1. Hörmann
’ 2. ABUS
’ 3. Bosch Smarthome oder doch Somfy?


#85

Hörmann
ABUS
Rademacher :wink:


#86

Hörmann macht ja mehr als nur Garagentore. Torantriebe, Haustüren, Bedienelemente usw.
In Österreich hat Hörmann bei Haustüren einen Zuwachs im zweistelligen Bereich und hat den Marktführer Internorm fast eingeholt.
Das die nach einer Smart Home Lösung suchen, um ihren Kunden ein Gesamtpacket anbieten zu können ist doch irgendwie verständlich. Das ihre Türen jetzt schon automatisch aufgehen, keine Frage, aber dann… Für die Weiterentwicklung von homee auf jeden Fall gut. Gerade wenn man große Firmen mit an Bord hat, steigt der Druck ein gutes Gesamtpaket zu liefern.


#87

Hörmann verwendet für die alten Tore 868 MHz. Die neueren verwenden die Eigenentwicklung BiSecur.

Übrigens: ABUS, Paulmann, Schellenberg und STEINEL haben sich zur Allianz Smart Friends zusammengetan. Entsprechend gekennzeichnete Geräte sind untereinander kompatibel.


#88

Schellenberg hext in der “Smart Friends”-Allianz rum, da muss Rademacher eine Alternative finden um nicht allein auf weiter Flur zu stehen. Der HomePilot ist proprietär, oder? Da könnte homee doch eine schöne Option sein. Fände ich gut. Brauche noch einen Gurtwickler…

Freu mich schon auf den Claim:

Hörmann. homee. hervorragend.


#89

seit Mitte Nov draussen ?


#90

Gutes Neues!

Interessante Infos, hier. :smile:

Das mit dem Hörmann - so denke ich - wird eine ähnliche Zusammenarbeit sein, wie z.B. mit Pfeiffer & May. Hörmann wird den Homee als Zentrale direkt vermarkten im Gegenzug werden die Hörmann Produkte Einzug in den Homee bekommen… Meine Vermutung. Und es ist ein proprietärer “Standard”.

Die “Smart Friends” klingt super! Aber das läuft über WLAN (soweit ich das verstanden hab) und würde dadurch doch eigentlich keinen neuen Würfel benötigen, oder? :slightly_smiling_face:

Edit meint: Die Paulmann Lampen sind Zigbee. Aber dann sollten die ja eh schon funzen, oder?

Grüßle
DrM


#91

Hmm, mysteriös, Steinel wirbt auf der offiziellen SmartFriends-Webseite mit Z-Wave Produkten:
https://smart-friends.com/content/download/567/4865/file/SmartFriends-STEINEL-Produkte.pdf

Die Lösung findet sich dann in der SmartFriends -Montageanleitung auf Seite 5, Konformitätserklärung:
https://smart-friends.com/content/download/572/4908/file/SmartFriends-Montageanleitung-Februar2018.pdf


#92

Die Steinel haben doch auch schon einige hier in Betrieb.
:grinning::see_no_evil:


#93

Hmm. Dann würde man ja keine neuen Würfel hierzu benötigen… :thinking:


#94

Also von Hörmann gibt es im BiSecure-System:

hier der Links zur Seite:

https://www.hoermann.de/tipps/entspannt-und-sicher-leben-im-smart-home/

Das wäre doch einen Würfel wert.


#95

Oh ich sehe da Funk Finger Leser. Mhhhh dafür würde ich mir glatt nen Würfel holen.


#96

Und Codetaster. Die werden doch auch von einigen schon lange erwartet.
Ich finde aber die Türantriebe (Schiebetüren und “normale” Türen) in Bezug auf barrierefreies (oder behinderten-, altersgerechtes) Wohnen interessant. In Verbindung mit einer Sprachsteuerung ergeben sich da auch interessante Möglichkeiten.


#97

Hörmann hat definitiv ein paar Interessante Produkte.
Ich würde es auch gut finden, wenn es dazu einen extra Würfel gibt, dann brauch man die Zentrale von Hörmann nicht noch extra, so wie bei der CCU z.b.


#98

ich überlege gerade meine beiden Hörmann Tore mit deren Erweiterung UAP 1 und einem Arduino Gateway zu versehen. Ich glaube dann warte ich noch mal was hier kommt.


#99

Ohja, das wäre praktisch, da ich mir grade einen Supramatic Torantrieb bestellt habe.


#100

Meiner ist seit 2 Wochen in Betrieb😁