Community

Neue Würfel für homee 2019 - Interessante Infos und Spekulationen


#322

Vielleicht eine blöde Frage…aber wenn es den Hörmann Cube mit Bisecur gibt…Was gibt es da, was es nicht mit Zwave gibt? Also was ist der USP für mich als Zwave Nutzer? Und was kosten die Schalter etc?


#323

Ich denke in erster Linie ist das was für Besitzer von Garagentoren oder Garagentorantrieben dieser Firma.
Aber im Prinzip muss ich dir zustimmen. Es gibt nicht viel, was man nicht auch mit anderen Funkprotokollen machen könnte. Die Preise sind Durchschnitt.
Was sie sonst noch anbieten findest du auf der Homepage.
https://www.bisecur-home.com


#324

Die homees werden sich versprechen, dass sie dadurch neue Kunden auf den anderen Würfeln generieren, was ja bei Homematic (wo homee Großteils nur als dummes Gateway genutzt wurde und der Druck ständig neue Geräte unterstützen zu müssen hoch ist) nicht der Fall ist.


#325

Glaubst Du wirklich, dass die Homaticuser den homee nur als Gateway zwischen ihrer CCU und den anderen Protokollen benutzt haben und die Programmierung und Oberfläche der CCU vorgezogen haben?


#326

Wie @hblaschka sagt, es werden dadurch neue Kunden generiert. Ebenso stehen Finanzstarke Partner dahinter, die zum einen die Entwicklung sicher fördern, zum anderen auch berechtigtes Interesse haben, das homee nicht stirbt.

Hörmann verdient sein Geld nicht mit homee, das bringt aber neue Kunden. Dadurch investiert hörmann sicherlich in homee um davon einen indirekten Nutzen zu ziehen.

Ich finde es gut, solche große Partner mit an Bord zu haben.


#327

Ne, aber die Wahrsxheinlichkeit ist hoch, dass die keine anderen Würfel gekauft haben.


#328

Also nur Brain und die Aps als Oberfläche?


#329

Danke… Dann werde ich mal schauen…


#330

Ich hab auch einige Kommentare gelesen das die homee nur gekauft haben als Schnittstelle zu Alexa, Siri und Google…
Oder das es der Sinn wäre wenn viele/alle HM Geräte unterstützt werden.


#331

Hi nochmal! Für alle die auf der Bau in München sind, der Prototyp wird bei uns am Stand ausgestellt.


#332

Aber besser ein Brain verkauft, als gar kein Würfel verkauft. Was die danach damit machen, daran verdient CA doch eh nichts.


#333

Kannst Du davon mal ein Foto posten. Das finde ich persönlich sehr interessant.


#334

@hblaschka bist du noch in der Nähe? Eventuell ein Foto oder eine Einschätzung möglich?


#335

Ne, bin jetzt in Regensburg an einer anderen Veranstaltung. Sorry…


#336

Hallo zusammen,

ich hab jetzt noch eine allgemeine Frage zum “Hörmann homee”.
Bilder hat ja Holger gepostet.

Was ist jetzt daran “neu” oder “anders” oder “besser”?
Das sind doch alles die gleichen Würfel, mit den gleichen Funktionen.
Und der “Hörmann homee” ist nur ein Branding, richtig?
Wie hier:

Oder werden die “Hörmann homees” bald irgendwas anderes können, eventuell andere Geräte unterstützen, was nicht für die “normalen” homees gilt?

Ich blick da grad nicht ganz durch.

Viele Grüße,

Torben


#337

Hallo Torben,

ganz einfach. Hörmann setzt sein eigenes Funkprotokoll “BiSercur” ein, welches homee derzeit nicht unterstützt.
Der angekündigte “Hörmann-Brain-Cube” wird im Gegensatz zum normalen Brain-Cube dieses Funk-Protokoll unterstützen.
Für alle, welche bereits einen normalen Brain besitzen, wird es einen Erweiterungswürfel geben.


#338

Ahh, vielen Dank für die Zusammenfassung.
Ich bin jetzt den ganzen Thread noch mal (also NOCH mal) durchgegangen und jetzt ergibt alles (naja, vieles) einen Sinn :slight_smile:


#339

Kann die nächsten “Infos” mit dir teilen :slight_smile:


#340

Wann kommt die Integration mit Nuki und der optionale Webhook in Richtung homee? :wink:


#341

Da könnt ihr selber drauf Einfluss nehmen! Da CA ja hier das Vorschlagswesen hat könnt ihr uns da ganz gut unterstützen! Technologisch sind wir fast für alles bereit :slight_smile: