Community

Homeegramm lässt sich nicht löschen, Keine Anmeldung mehr möglich

Hi zusammen,

ich habe vorhin ein Homeegramm dupliziert. Leider kann ich dieses weder löschen noch neue Homegramme erstellen.

Dann habe ich auch noch die Verbindung zum Homee verloren. Und nun geht gar nichts mehr. Ich komme nicht mehr rein.

Kann mir bitte jemand schnell helfen?

Viele Grüße
David

Bisschen genauer: welche App, wie weit kommst du bei der Anmeldung, wir leuchtet die LED hinten am homee

App Version iOS 2.26. Nachdem ich Homee ID, Benutzer und Passwort eingebe, heißt es Homer nicht gefunden.

Und die LED? Siehst du im Router, dass homee mit diesem verbunden ist? Oder siehst du das homee eigene WLAN, wenn du dir am Handy die wlans anzeigen lässt?

LED leuchtet grün. Kein eigenes WLAN Netz. Homee an Fritzbox angemeldet.

Kann ich mal mit einem Netzwerk reset versuchen? Verliere ich dann alles im Cube?

Bei einem netzwerkreset wird nur das wlan zurückgesetzt, der Rest bleibt erhalten.

(nur um sicher zu gehen: du verwendest nicht den lan Adapter?)

Ne. Alles über WLAN.

Ok, versuch mal. Aber nicht Werksreset, nur Netzwerk;)

Habe jetzt 2x resettet, durch 5sec reset gedrückt halten bis LED orange blinkt. Es kommt dann aber immer wieder die grüne LED.

Blinkt die oder ist die dauerhaft grün?

Hast du ein backup?

Dauerhaft grün.

Nein, kein Backup :pensive:

Das kann dich nicht sein. Durch das Duplizieren eines Homeegramms…

Das liegt nicht am Duplizieren. Hab das schonmal hier gelesen, ich such das mal. Trenn mal den homee 10-15 min vom Strom und starte ihn dann nochmal

1 Like

Ok, vielen Dank für all Deine Tipps. Mache ich jetzt mal.

1 Like

Leider keine Lösung dabei :frowning:

@Support @Thomas könnt ihr euch das hier anschauen?

1 Like

Oh nein. Das darf doch nicht wahr sein. Bitte nicht…

Wenn @Smart_Dave nicht mehr auf den homee kommt können wir von hier leider auch nichts machen.

Auf Dienstag warten und per USB Update 2.27 installieren?

Oder ist das sinnlos und es wird auf einen Hardreset ohne Backup hinauslaufen?

Wenn der Reset ohne Funkwürfel und ohne Backup durchgeführt wird- erkennt homee dann eigentlich noch die Geräte oder müssen alle resettet und neu eingelernt werden?

Ich hatte den Cube 30min vom Strom. Keine Wirkung. Weil ich ungeduldig bin, habe ich die letzte Update Datei genommen und per USB auf den Cube gebracht und installieren lassen. Wieder keine Wirkung. Was ist denn nur los?

Noch jemand eine Idee? Ich möchte keinen Hardreset durchführen. Dafür habe ich gerade keine Nerven.

Habe jetzt einen Hardreset durchgeführt. Ich hatte in einem anderen Beitrag gelesen, dass die Geräte in den jeweiligen anderen Würfeln gespeichert sein sollen. Und es eine Weile dauert, bis diese wieder in der App angezeigt werden. Ich hoffe, das stimmt. Weiß jemand, ob es stimmt und wie lange das dauern kann?