Community

homee Fernzugriff getrennt | seit 24.Mai 22:02 Uhr


#61

Hmmm… bei mir war die ganze Zeit alles stabil… kein Ausfall.

Stable 2.23, iOS + Webapp, V2


#62

ja nu, war eben nur ein begrenzter Ausfall. Aber bei allen zeitgleich, also kein Zufall.


#63

Vielleicht waren wir ja die Testkandidaten für den Proxy-Umzug zu AWS :wink:
Um wilden Spekulationen vorzubeugen wäre es gut, wenn CA hier kurz Rückmeldung gibt woran es gelegen hat.

VG Sven


#64

Fernzugriff kann ich bestätigen. Mein Homee ist von außen seit 10:55:39 Uhr wieder erreichbar


#65

Können wir den Thread dann als gelöst markieren? Noch jemand vom “Zweiundzwanzig-Uhr-Zwei-Ausfall” betroffen?


#66

Hallo zusammen,

Hat sich das Problem mit dem Fernzugriff bei allen erledigt? Oder gibt es noch homee‘s die nicht erreichbar sind?


#67

Meiner


#68

Ist deiner seit Freitag, 22:02 Uhr nicht erreichbar? Denn darum geht es hier.


#69

Nein bei mir geht er auch nicht. Nur aus dem WLAN.


#70

Alles wieder gut!


#71

Ich habe es aufgenommen, wie melden uns so bald wie etwas genaues wissen👍


#72

Auch seit dem 24.05?
Neustart oder Netzwerk reset schon ausprobiert?


#73

Hier geht es gerade wieder nicht…


#74

Ja beides.
Heute ging es aber den ganzen Tag. :man_shrugging:t3:


#75

Jetzt hat es mich auch erwischt. Leider kann ich nicht weiter zurück gucken, ob noch öfter der Fernzugriff getrennt war, das Tagebuch lädt & lädt & lädt…

Core Version: 2.24.0 (6db31c2 rc6)
Android App Version: 2.24.0 (Beta 2) (145)


#76

Hallo zusammen.

Wie lang war der Fernzugriff getrennt @TK1 ?

@fisch wie sieht es bei dir aus?


#77

Immer nur ein paar Minuten.

!

Habe auch seitdem das angefangen hat allen Geräte und Diensten, die mit Webhooks, mit homee kommunizieren.

Grüße


#78

Wir haben eine Rückmeldung erhalten.

Es gab am 24.05 ein Problem mit dem Server, welches mehr oder weniger schnellstmöglich behoben wurde.

Leider sind die Probleme mit dem Fernzugriff momentan noch nicht auszuschließen. Wie schon mehrmals erwähnt, sind wir mit Hochdruck dabei den Proxyserver zu wechseln und können an der Stelle nur um noch etwas Geduld bitten und uns für die Unähnlichkeiten entschuldigen.

Vielen Dank für die zahlreichen Hinweise und Screenshot´s !

Sollte jemand noch betroffen sein, bei dem der Fernzugriff über längere Zeit (über 15 min.) getrennt ist, meldet euch bitte per PN. oder direkt an support@homee.de


Immer wieder Fernzugriffs-Verbindungs-Probleme
geschlossen, #79