Community

Home Kit: Werte werden nicht korrekt aktualisiert (z.B. Rollos "werden geöffnet" statt sind "offen")

aufgenommen

#41

@kawatom

das ist leider nicht das Problem. Allerdings solltest du hier den RS2 nach der Änderung des Modi in HomeKit neu synchronisieren, somit verschwindet die Lamellenposition in der Home-App. :slight_smile:

In Zukunft soll auch hier die Synchronisation automatisch erfolgen. :wink:


#42

Momentan habe ich wieder die Kreisel in der Home-App. Die Rollos wurden zeitlich unabhängig gefahren. Die Gruppenschaltung ist also nicht dafür verantwortlich.
Manchmal habe ich auch schon beobachtet, dass der Status „Aktualisieren…“ länger stehen bleibt. Irgendwann wird aber der aktuelle Status angezeigt. Das fällt vor allem auf, wenn man Siri benutzt. Da braucht sie teilweise sehr lange, bis das Gerät dann reagiert.

Edit: Der Kreisel wird bei allen Rollos in allen Räumen angezeigt, deren Rollo nicht komplett geöffnet ist.


#43

hallo, ich hoffe es wird an einer Lösung gearbeitet? so ist es nicht nutzbar.

sg

philipp


#44

Ja es wird an einer Lösung gearbeitet :wink: Der Bug besteht nur für Z-Wave Rollladenaktoren sehe ich das richtig?


#45

ja scheint so :slight_smile:


#46

Ja, bei mir ist es so.
Durch irgendetwas wird die Sollposition von allen Rollos auf 100% gesetzt.


#47

@Volker, das ist richtig, wenn allerdings das Gerät dann einmal über Home Kit bedient wird, ist die Lamellenposition in Homee wieder vorhanden. In Home Kit kann ich ja keine Konfirmation vornehmen.


#48

Hi Volker, ich habe innerhalb von HomeKit die gleiche Anzeige wie @bhutzler. Genutzt werden Homematic (HM-LC-Bl1PBU-FM) Aktoren. Ebenfalls gruppiert.

VG Oliver


#49

Bei mir sind die Aktoren nicht mehr gruppiert. Das hat auf das fehlerhafte Verhalten keinen Einfluss.


#50

Bei mir sind es ausschließlich RS2 also Z Wave.


#51

@oRi Aha gut zu wissen, dann beziehe ich diese mit ein :+1:

@kawatom wenn du den Shutter in HomeKit synchronisiert hast, kennt HomeKit die Lamellenposition nicht mehr, worauf diese dann auch in homee nicht mehr erscheint. :wink: Also am Besten sicherstellen, dass korrekt Synchronisiert wurde und der Slider in der Apple Home-App verschwindet.


#52

@Volker: Kannst Du Dir erklären wie es zur Sollposition von 100% kommt? Diese wird natürlich nie erreicht, weil die Rollos schon längst gestoppt sind.
Betroffen sind ausnahmslos alle Rollos. Auch wenn sie schon länger nicht mehr bewegt wurden.


#53

Ist das bei dir ausnahmslos der Fall, also auch wenn du die Position vorgibst? Was ist das für eine Ansicht? :thinking:


#54

@Volker, die Slider sind jetzt in beiden Apps weg. Mal sehen wie lange. Vielen Dank.


#55

Bei der App handelt es sich um myHome für iOS.

Die zeigt ein paar mehr Infos an.
Sobald ich per HomeKit einen Rollo bewege ist Ist- und Soll-Position identisch und alles ist geheilt.
Leider kann ich Dir noch nicht sagen, wann es dann wieder zu dem Kreisel kommt.


#56

Nun ein anderes Verhalten. Andere HomeKit-Apps zeigen den Status übrigens korrekt an. homee als Bridge ist in der Home-App aber verfügbar.
Ich hoffe @Volker kann das Problem lokalisieren.


#57

Interessant. Seitdem ich 2 komplett andere Rollos geschlossen habe, haben die Rollos im Wohnzimmer (alle geöffnet bis auf Rollo West) die Sollposition von 35%. Das ist genau der Wert, den die Rollos ursprünglich als Ist-Position hatten.


#58

hallo,

gibt es news diesbzgl.?

grüße

philipp