Gen 7 Update 7.21.0

Das war die Version 7.20.2 und betrifft nicht nicht die neu veröffentlichte Z-Wave-Version 7.21.0.
Deine Meldung hier sind somit nicht hilfreich und sorgen nur für unnötige Verunsicherungen und passen auch nicht zu diesem Thema!
Es gibt hier jetzt nur eine einzige wirklich negative Meldung von @Blacky , wo das Update 7.21.0 nicht funktioniert hat (EIFOK?).
P.S.: homee ist für die jeweilige Z-Wave-Software nicht verantwortlich, nur für die Veröffentlichung (ja, nein und wann genügend positive Erfahrung vorliegen) liegt in ihrem Entscheidungsbereich.

1 „Gefällt mir“

Das hört sich leider, ehrlich gesagt, alles sehr chaotisch an :see_no_evil: Ein älteres Backup auf den Brain einspielen, mit neu eingelernten Geräten auf den Funkwürfeln…
Bist du sicher das Du und homee noch weißt was der aktuelle Stand ist?

1 „Gefällt mir“

Ich betreibe seit erscheinen die Version 7.21 und habe die letzten Geräte erst jetzt entfernt…

Sorry vielleicht habe ich mich flasch ausgedrückt.
Ich habe den Würfel zurückgesetzt dann die Version 2.40 aufgespielt, dann Update auf die neuste Beta und Geräte angelernt die noch so Rum lagen und sie habe sich einfach anlernen lassen und funktionierten auch. Zur Kontrolle so eine Weile gelassen.

Dann die Geräte wieder entfernt und mein letztes Backup wieder aufgespielt. Jetzt wieder das gleiche Bild wie vorher. Der Gen7 will aber kann nicht!!! Er ist kurz da und dann ist er wieder verschwunden das geht so alle 5 min.

Da her gehe ich davon aus das in meiner homee Version irgendwie ein Fehler in der Software ist :person_shrugging:

Klingt eher nach Hardware -Defekt, oder Netzteil

Ich werde mir Mal ein anderes Netzteil besorgen.

Eventuell nimmst du mal ein älteres Backup, ich denke bei dir hat sich irgendwann ein Fehler in der Datenbank eingeschlichen, den du mit dem Backup auch wieder importiert hast. Wenn es ein Hardwaredefekt wäre, hätte der homee ohne aufgespieltes Backup auch nicht funktionieren dürfen (Geräte anlernen usw.).
Die Stromversorgung ist natürlich immer heikel und ist oft die Ursache, wenn alles langsam abläuft.
Beim Update des Gen7 braucht es wohl noch eine bessere Anleitung, damit man nicht zu früh die falschen Aktionen setzt (Neustart, Würfel abheben usw.).

1 „Gefällt mir“

Meine Aktoren am ZWave Cube Gen7 liefen seit dem Update ein paar Tage ohne Probleme. Jetzt lässt sich keiner mehr schalten und Messwerte werden auch nicht mehr geliefert.

1 „Gefällt mir“

Das hatte ich auch. Sonntag Abend ist das Z-Wave am 7er eingefroren. Nachdem ich gestern einmal den Würfel ab-/aufgesetzt habe läuft es erstmal wieder.
Aber heute Nacht kam nach dem 3 Uhr Backup seit langem mal wieder die „Z-Wave Gen7 Cube hinzugefügt“ Meldung - und das, obwohl seit ein paar Tagen kein Gerät verändert wurde…

1 „Gefällt mir“

So eine Woche in Ruhe gelassen Gen 7 Mäuse Tod.

Es lassen sich immer noch keine Geräte schalten. Das einzige was aufgehört hat ist das ein Würfel hinzugefügt wurde.

Es scheint so als wenn sich bei mir in der Vergangenheit wohl ein Fehler eingeschlichen hat ,den ich wohl immer mitnehme.

Hat es der Support nicht geschafft deinen Gen7 wieder zum laufen zu bringen ?

Leider nein

Leider läuft es auch bei mir noch nicht so stabil wie vom Gen5 gewohnt.
Eine Woche ging es gut, und jetzt mußte auch ich den Gen7 kurz abnehmen und homee neu starten. Dann läuft es bei mir zumindest wieder :sweat_smile:
Es ist eigentlich immer das gleiche, ein Gerät klinkt sich aus, lässt sich nicht mehr schalten und ein paar Stunden später geht gar nichts mehr.
Bei mir sind meistens 2 Geräte beteiligt, mit denen ich im Oktober 22 vom Gen5 auf den Gen7 umgezogen bin. Ich glaub die werde ich nun einmal neuanlernen, da die anderen neuangelernte Geräte eigentlich keine Probleme bereiten.

2 „Gefällt mir“

Ich hoffe doch das diese Probleme noch bezüglich den Gen7 zur Final noch ausgeräumt werden…wenn das so bleibt werde ich meine Prod-homees nicht updaten, trotz aller Vorteile (echt lokal, Ventilstellung HKT im Verlauf usw…) :unamused:

1 „Gefällt mir“

Das hat jetzt nichts mit dem homee zu tun. Jedoch mit der Firmware v7.21.0.

Seit dem ich diese auf den Z-Stick 7 aufgespielt habe, gibt es wieder fast täglich Dead Nodes… Immer nur 1 oder 2 pro Tag, ganz unterschiedliche Geräte. Diese lassen sich zwar immer mit einem Ping wiederbeleben. Aber solange sie als Dead Node markiert sind sind sie außer Funktion.

Das Problem gab es mit einer früheren Z-Wave Version schon mal vor ca. 1,5 Jahren.
Bis zu einschließlich Firmware v7.20.2 gab es dagegen keine Probleme.

7 „Gefällt mir“

Das ist doch dann mehr als ärgerlich wenn man als Anbieter auf diesen Unterbau angewiesen bist. :pensive:

3 „Gefällt mir“

Hast du es wieder in Betrieb bekommen oder ist der Gen7 deaktiviert?

1 „Gefällt mir“

Hallo Harry,
danke der Nachfrage.

Zu deiner Frage, ja ich habe ihn wieder in Betrieb. :face_with_raised_eyebrow:

Das Ganze war leider eine komplett Operation. Ich habe einen zweiten homee von grund auf neu aufgebaut und bin mit allen Geräten, angefangen mit Zwave dann Zigbee und letztes Wochenende mit Enocean auf den neuen Umgezogen. Dann habe ich den alten homee auch komplett neu auf gesetzt und dort sind jetzt alle Geräte aus dem Wlan drauf (homee in homee).Ich bin jetzt dabei mit meinen Homeegrammen stück für stück umzuziehen . Bis jetzt läuft das ganze System sehr stabil.

Zum Gen7 kann ich nur sagen, dass es so aussieht als wenn die Probleme nicht von ihm alleine kamen, sondern auch vom Brain. Da muß sich in der Vergangenheit irgend wann im System ein Fehler eingeschlichen haben, den ich über die Zeit immer wieder mitgenommen habe, der die Probleme verursacht hat.

Denn ich konnte jetzt mit einmal wieder meine Abus Rauchmelder und meine Neo Plugs ohne Probleme anlernen.

Ich habe alle Geräte zurückgesetzt und vor dem Anlernen im homee noch mal „Geräte exkludieren“ ausgeführt. Wie gesagt bis jetzt läuft alles rund. :grinning:

Das ganze ist natürlich eine scheiß Arbeit und zwischen durch hätte ich am liebsten alles in die Mülltonne geworfen. Aber der Ehrgeiz hat gesiegt :muscle:.

Ich hoffe nur das es so bleibt.

6 „Gefällt mir“

Cross link

Wie ist der Status bei dir, läuft es nach dem neu aufsetzen wieder stabil?
Ich habe ein ähnliches Problem.

Ich habe schon ein reset vom Gen7 versucht, seitdem lassen sich nicht mal mehr devices hinzufügen…
image

Wie genau hast dein home neu aufgesetzt? Factory reset vom Brain?