Community

Gartenstrahler smart machen / Erfahrungen

oh ja das ist echt prima…jetzt nur welche leuchten passen rein???

1 Like

die hier werden einem noch angeboten für diesen Strahler…ist halt WLAN

https://www.longlife-led.de/rgb-cct-led-gu10-4w-spot-2-4ghz-wifi-ready.html?gclid=EAIaIQobChMInriQ-6Gr6AIVDbTtCh2TOQjzEAAYASAAEgIrD_D_BwE

Da wären die Tint halt interessant.

LEDVANCE Smart+ LED, ZigBee GU10
Die sollten von den Abmessungen auch reinpassen und wäre Zigbee.

Das sind die kleinsten Zigbee gu10 die ich gefunden habe. Kaum größer als Standard dumme gu10. Die sollten ziemlich sicher passen!

Sind nicht die größten, aber mit 58mm
auch nicht die kleinsten. Siehe das GU10 WIKI Zigbee GU10 Leuchtmittel Vergleich

das heißt, dass die evnetuell passen würden? ich teste denke ich einfach mal…

Welche? LEDVANCE? Hast du schon welche zuhause? Wenn nicht würde ich ja auf Nummer sicher gehen und die kleinsten gu10 bestellen s. o.

1 Like

Aurora in Druckguss und Edelstahl jetzt in der Welt

Die Strahler alleine sind aber noch nicht smart?

Es ist nur das Gehäuse. In der Beschreibung steht auch drin, dass sie empfehlen, die passenden Aurora ZigBee GU10 zu nehmen, weil sie nicht soviel Wärme abstrahlen.

Es steht auch drinnen, dass sie dazu einen Zigbee Würfel empfehlen. Da könnte man ja meinen, man könnte jede GU10 Lampe verwenden. Bisschen verwirrend.

Finde ich relativ teuer … ehrlich gesagt…
Für das Geld bekomme ich auch die hues - ok ohne wechselbares Leuchtmittel.

Schau mal hier

https://www.ebay.de/p/2109184666?iid=352160657518&thm=1000

kostet nur die Hälfte, hat aber auch nur IP44.
Dort einfach normale GU10 einbauenen und die Zuleitung mit einem Fibaro FGS-213 einbauen. Dann kannst du alle Lampen zusammen mit den Fibaro-Switch schalten.

Gruß
Thorben

Siehe oben

Das sollte in die Produktbeschreibung der Aurora mit rein, wenn dem so ist.

Habe noch überlegt, ob Metall auch Abwärme theoretisch besser ableitet als meine Kunststoff Strahler?

Klar, nur hast du dann keine Farben und wenn Dimmer, dann keine einzelregelung. Ich werde das Erdkabel durch das ca 1000qm Grundstück ziehen. Da ist es schon schön an den verschieben Stellen einzeln regeln zu können. Gut… Braucht man das… Aber dann wäre die ganze Diskussion umsonst. Paar 3000 Watt Strahler an der Hauswand machen auch hell.

Aber man sollte, für den fall das man alle Strahler einzelnd smart macht, auch testen ob die Funkreichweite der einzelnen GU10 auch ausreichend ist.

und genau da hab ich meine Bedenken. Zumindest habe ich die Erfahrung mit IKEA GU10 Birnen gemacht. In meinem Metallstrahler wird so gut wie nie zuverlässig geschaltet. Manchmal gehen sie an und nich mehr aus und umgekehrt. Reichweite bei Zigbee ist für mich trotz IKEA Repeater unterirdisch

Deswegen setze ich ja auf die Flori, komplett aus Kunststoff. Mein Projekt hängt zwar gerade etwas, aber testweise hatte ich den Strahler auch nochmal umgesetzt. Das waren zum homee ca 15m und durch eine Hauswand. Soweit ohne Probleme.