Community

Garagentorsteuerung mit Fibaro Single Switch funktioniert nicht


#122

Schon klar. Ich würde es aber erst mal provisorisch mit einem Taster oder einer Drahtbrücke versuchen, ob Klemme 15 + 11 die richtigen sind. Wenn dass Tor dann auf bzw. zufährt, kann man dort den FGS-222 anschließen. So wie ich das sehe, sind es Impulseingänge, die auf einen Tasterdruck reagieren. Das kann man aber im Homeegramm steuern, dass der FGS-222 nur für ca. 1 sek. das Relais schließt.


#123

OK. Verstehe. Werde das mal versuchen. Vielen Dank.


#124

Btw: Ich habe meine Torsteuerung über das SONOFF WLAN Relaismodul gelöst.
Ansteuerung via IFTTT. Kostenpunkt damals <10 Euro
Sonoff Relaismodul

Vielleicht auch für andere eine Alternative…


#125

Hi habe auch ein Problem mit meinem Fibaro FGS 222
alle Parameter eingestellt die App schaltet auch kurz aber das Gerät nicht
Habe es auch versucht schon zurück zu setzen auch ohne erfolg was mache ich falsch?


#126

Hallo zusammen,
ich würde es gerne an meinem Novoferm NovoPort II so umsetzen, wie in Post 52 vorgeschlagen. Also mit FGS 222 mit pot. freiem Kontakt an die Wandtaster Kontakte und L und N belegen.

Eigentlich hatte ich vor direkt an eine Steckdose zu gehen um L und N zu bekommen. Nachdem ich den Schaltplan vom NovoPort gelesen habe, überlege ich, ob ich L und N auch aus dem NovoPort direkt bekomme

Unter Buchstabe K ist folgendes beschrieben:
image

Sowie weitere unten:
image

Frage 1(+1): Kann ich den Kontakt “K” verwenden? Wie schließe ich L und N an?
Frage 2: Macht das überhaupt Sinn? :smiley: So wie das beschrieben ist, könnte ich mir vorstellen, dass der Strom nur dann anliegt, wenn auch die integrierte Lampe leuchtet - also nur während und kurz nach einer Aktion. Nicht dauerhaft.

Danke für eure Hilfe und Grüße
d3lphin


#127

Zu Frage 1: Wenn Du das machen willst, musst Du mit einem Multimeter messen, welches Phase L und welches Nulleiter N ist. Wenn Du das nicht kannst, würde ich es nicht machen.
Zu Frage 2: Das hört sich so an. Da die Steuerung aber doch selber auch mit 230V versorgt wird, muss sie dafür doch auch einen Eingang haben. Da könntest Du L und N auch abgreifen. Es gilt das selbe, wie bei Frage 1.


#128

Danke dir,
habe es gemessen und testweise eine Birne drangehängt… war aber immer nur bei einer Aktion bzw. eine Zeit danach Saft drauf. Daher ist Kontakte “K” keine Option :-/

Melde mich hier mal, sobald es ein Update von mir gibt


#129

Hallo

Ich weiss ähnliche fälle wurden schon mal angesprochen, hier meine Frage:
Ich besitze eine Hörmann Garage mit Fernbedienung und 2 Tastern, ein Taster ist an der Brandschutztür und der andere kurz vor dem Tor.
Jetzt würde ich gerne den Taster am Tor mit Fibaro Automatisieren, geht das nur mit dem Fibaro Relais 222 oder auch mit dem Roller Shutter 3.
Ich habe gelesen das es Potenzialfrei sein muss.
Kann ich zum Beispiel den Fibaro 222 so anschliessen das beide Taster mit eingebunden sind.
Ich würde mich über eure Unterstützung sehr freuen.


#130

Ein Fibaro FGS-222 must du benutzen der hat 2 Eingänge und 2 Postentialfreie Ausgänge
Schau
image
Der Fibaro FGR-223 hat auch 2 Ausgänge diese schalten aber den L Durch und sind somit nicht Potentialfrei.
Schau
image

Du kannst aber auch den Fibaro FGS-221, FGS-212 oder Qubino Flush 1D machen.
Wenn du bei Qubino bleibst hast du den Vorteil das du möglicherweise das Relais in die Steuerung von Hörmann einbauen kannst ich glaube zu wissen das diese mit 24VDC arbeitet (Kleinspannung) dann kannst du die Verdrahtung so lassen und benötigst keine Elektrofachkraft. Der Qubino kann mit 24VDC arbeiten das habe ich erst kürzlich probiert.
Guckst du hier


Viel Spaas beim basteln !


#131

Hörmann lässt sich ab Herbst aber auch direkt über deren Funklösung anbinden, die haben auf der Baumesse in München entsprechende Ankündigungen gemacht. Dauert aber noch und wird wahrscheinlich teurer sein als die Fibaro-Lösung…


#132

Danke für die Infos ich werde mir den fgs 222 zulegen und danach berichten.
Ich habe gesehen das Fibaro implantat rausbringt, ich könnte mir vorstellen wenn das Produkt irgendwann käuflich ist, das man es inmittelbar im Motor einbauen kann.


#133

Es funktioniert auch mit dem 212 (nicht 213 !!!). Ich würde den Fibaro aber mit einer Feinsicherung absichern
Gucks Du hier:


#134

Hallo Community…
bin zwar hier neu angemeldet aber habe schon zahlreiche Beiträge gelesen und dadurch hilfreiche Unterstützung erhalten. Super Forum!

Jetzt hab ich aber doch eine Frage die mir bislang auch Google nicht so wirklich beantworten konnte.

Habe die Garagentorsteuerung laut Mikles Anleitung über den Fibaro 222 realisiert.
Meine Frage: wie kann ich die Parameter ändern?

Hab ein Devolo System mit Devolo Home Control und Devolo App auf meinem IPhone.
Konnte den Fibaro dort auch hinzufügen.

Meine letzte Hürde ist wie gesagt, das Setzen der Parameter.

Was brauch ich dazu um dies durchzuführen?
Am besten natürlich Freeware Tools oder Apps.
Gruß Martin


#135

Zuallererst musst du auf das Update am 15.4. warten:

The following changes are included in this update:
• New Expert Function: Set and Read Z-Wave Parameters

Danach solltest du sie setzen können. Und im Gegensatz zu homee sogar auch wieder auslesen…


#136

Hier ist die Info über das bevorstehende Update. Damit kannst du dann auch bei Devolo die Expertenparameter setzen.

Gruss Michael