Community

Fibaro Wall Plug wird nicht mehr Initialisiert


#1

Hallo zusammen.

Die 2 Fibaro Wall Plugs waren die ganze Zeit im Einsatz. Die Probleme haben damit angefangen das ich die Homeegrame von den beiden Wall Plugs geändert habe.
Denn danach wurden die Zwischenstecker nicht mehr geschalten. Manuell konnte ich die Stecker aber noch schalten.
Nach dem Update auf 2.11 ging auch das nicht mehr.
Daraufhin habe ich die beiden Zwischenstecker zurückgesetzt was auch ohne Probleme funktionierte.
Leider kann ich jetzt nicht mehr die beiden Zwischenstecker Initialisieren. Drücke 3 mal die Einlerntest am Stecker, homee zeigt auch das das Gerät initialisiert wird. Das aber Endet nie.

Wer hatte schon das Problem ? An den Zwischenstecker kann es eigentlich nicht liegen.

Wer kann mir weiter helfen ?

Danke.

Gruss Steffen


Fibaro Dimmer 2 Inklusion bleibt hängen
#2

Hallo @Steffen1,
ich würde mal den Stecker ziehen und den Homee auf diese Weise neu starten. Vielleicht kann das dein Problem beheben?


#3

Hallo Coffeelover.

Das habe ich schon Versucht bevor ich die beiden Zwischenstecker gelöscht habe. Jetzt habe ich das Problem das ich diese nicht mehr Angemeldet bekomme.

Trotzdem danke für den Tipp :slight_smile:

Gruss Steffen


#4

Klingt das nicht so ähnlich?


#5

Hallo @Steffen1,

hast Du die Stecker nochmal zurück gesetzt? Wenn das Zurück setzen nicht korrekt gelaufen ist, dann kann das Neu einlernen nicht klappen.

Viele Grüße, Dieter


#6

@Steffen1: Ich bekom.me auch meine Fibaro-Geräte (batteriebetrieben) nicht mehr ordentlich eingelernt, nach dem ganzen Debakel zum Jahreswechsel funktionieren meine MS, die Rauchsensoren nicht mehr korrekt und einen Button bekomme ich gar nicht mehr eingelernt obwohl Batterien alle frisch sind, Verlauf schon geleert wurde und homee mehrfach stromlos gemacht wurde, verbessert sich die Problematik keineswegs. Ist denn das homeeteam schon wieder am Start?? So richtig bekommt man von denen keine Stellungnahmen mehr (letztmalig zum 31.12.2016).

Edit: Muss mich revidieren, 1 Rauchmelder hat sich zurückgemeldet und die Motionsensoren funktionieren auch wieder… aber den Button schon zig mal versucht zu inkludieren, fängt an und hängt sich beim “Initialisieren” auf und ich hab erst 20 Z-wave-geräte :thinking:


#7

Ich hatte auch Probleme einen neuen Wall Plug (zwar nicht Fibaro, aber soweit kompatibel, 3 laufen schon länger) anzulernen. Allerdings bin ich noch bei der 2.10 im Würfel geblieben,da ich bisher kein Problem hatte :slight_smile: . Bis das initialisieren überhaubt startete haben ich bestimmt 10-15 mal die Prozedur gestartet. Und das Initialisieren hat dann auch ewig gedauert. Aber nach einiger Zeit war dann alles ok. Meine Fibaro Fenstersensoren haben auch ein Eigenleben geführt seid gestern mittag. Musste ich auch neu anlernen.


#8

@murcielago

Ja das Klingt genauso.

Aber jetzt kommt es. Den ersten Zwischenstecker den ich vor ca. 45 min mal Initialisiert habe (und den ich Vergessen habe) ist jetzt nach mehrmaligen Neustart der App, auf einmal aufgetaucht.
Also irgendwie komisch. Schalten kann ich den Zwischenstecker so gar und das fast ohne Zeitverzögerung. Also ich verstehe das gerade nicht.

Werde das nun mit dem zweiten Zwischenstecker genauso versuchen und einfach mal Abwarten. Aber normal kann das nicht sein oder ?


#9

Bindet ihr über die WebApp oder die Android/iOsApp ein?


#10

Ich benutz immer die WebApp dafür. Allerdings hatte sich diese schon auf 2.11 geupdated, seh ich grad.


#11

@coffeelover

Ich habe es mit Web und iOS-App versucht. Jetzt sind auch alle batteriebetriebenen Sensoren grau. Funktionieren aber.
Der 2.te Zwischenstecker taucht zwar jetzt auf, wird aber die ganze Zeit nach aktuellen Daten abgefragt.
Abends hatte dann homee ohne Grund noch die Meldung gebracht das der Z-Wave Würfel fehlen würde.
Als ich diesen dann wirklich abgenommen hatte, ist gleich eine Warnmeldung gekommen das der Würfel fehlt.

Also alles sehr Merkwürdig. Vor allem wenn man sich darauf verlassen möchte das wenn einer der angeschlossenen Rauchmelder einen Alarm meldet.


#12

Hallo zusammen.

Also wird nicht besser. Die Zwischenstecker die ich zuletzt eingelernt bzw. versucht habe einzulernen sind mal da mal nicht, mal kann man diese Schalten , mal sind alle Sensoren ausgegraut. Dann mal nur die Batterie betriebene Sensoren dann mal die Steckdosen Betriebenen Aktoren.

Ich hoffe nur das das nächste Update hier eine Verbesserung bring. Werde jetzt auch keine neunen Sensoren mehr Einsetzten denn so macht es keinen Spass und ist nur ärgerlich.

Oder hat jemand das Problem lösen können ?


#13

Nach dem Downgrade Problem gelöst?


#14

In der heute veröffentlichten homee Core Version 2.11.1 wurde das Problem behoben, durch das das Hinzufügen von Z-Wave Geräten nicht funktioniert hat.


#15

Moin,
ich habe mit der Version 2.23.0 genau dieses Problem wieder. Ich möchte meinen Fibaro Wall Plug anlernen und habe ihn dazu zunächst auf Werkeinstellungen zurückgesetzt. (Mehrmals). Dann den Anlernvorgang in der ios App als auch in der Webapp gestartet und den Plug-Button drei mal schnell hintereinander betätigt.
In der IOS App wechselt das Statusfeld auch direkt nach “Initialisieren” und das war es dann. Es passiert nichts weiter.
Ich war ganz nah mit dem Plug am Würfel.

Weiterhin habe ich einen Fibaro Single Switch 2 und wollte auch diesen anlernen. Hier sagt mir die App dann allerdings relativ schnell “Anlernen nicht erfolgreich, bitte erneut versuchen”. (Ohne Ablauf der 60 Sekunden).

Hat jemand einen Tipp ?

Dank und Gruss, Nils.


#16

Herunterfahren / wieder hochfahren (über die App) mit und ohne Z-Wave-Würfel (und anschließendes Abwarten der LilaLightShow) hast Du schon probiert? Die Plugs selbst sind gelöscht im homee und Leichen beseitigt)?


#17

Genau. Leichen sind gelöscht, alles sauber. Der Fibaro ist das erste Z-Wave Gerät. Ich habe sonst Hue und Osram über Zigbee im Einsatz. Tadelos.
Hoch und runterfahren, mit und ohne Würfel ist alles schon passiert. Auch habe ich den Z-Wave Cube mal zurückgesetzt.
Es kann natürlich sein, dass der Wall Plug einen Schuss hat, aber ich hatte das mit einem Anderen bislang nur dahingehend, dass er garnicht mehr schalten wollte. Weder über Button noch über Funk. Das war aber noch zu Domoticz-Zeit :wink: