Fibaro CO Sensor nicht einlernbar

Mein alter Fibaro CO Sensor (2019) lief unter Homee. Nach der Rückrufaktion erhielt ich einen neuen. Der „neue“ CO sensor lässt sich leider nicht einlernen. Ist bei Homee auch nicht mehr bei den unterstützten Geräten aufgeführt. Hat jemand evtl. eine Idee?

VG
Oliver

Sorry für OT, welche Rückruf Aktion? Was war die Begründung von Fibaro?

Gruß Andreas

Das hier? Davon weiß ich. Hab keinen neuen genommen.

2 Like

Hallo Oli,

ich habe den Sensor in der kompatiblen Liste an Geräten gesehen und ihn bestellt.

Leider kann ich auch nicht einlernen, konntest du das Problem bei dir beheben?

CO Sensor FGCD-001 EU v 3.2
Produktionsdatum 2020 Jan 21
Ist ein Z-Wave Produkt.

homee ist auf dem neuesten Stand.

Ich kann den Sensor bei neuen Geräten auswählen, drücke dann drei mal auf den Sensor, ein Popp Up erscheint, dass das Gerät angelernt wird, dies führt aber leider nicht zum Erfolg, auch ohne Fehlermedung.
Einlernen als Anderes Z-Wave Gerät führt zum gleichen Fehler.

Oder kann mir sonst jmd weiterhelfen?

Freu mich auf Eurer Feedback.

Simon

@LunenbergS kannst du mal sehen ob du Geräteleichen bei dir in den Z-Wave Cube Einstellungen hast?

Kannst du das Gerät zum anlernen, vorher nochmal auf Werkseinstellungen zurücksetzen und dann nochmal ein anlernen versuchen?

Hall Simon, hallo Steffen,

funktioniert leider bei mir auch nicht. Nachdem man 3 mal auf den Button beim CO-Sensor drückt kommt lediglich die Anzeige „Verbindung zum Gerät wird hergestellt“.
Das war’s.
Ich habe den Sensor bereits letztes Jahr eingetauscht und einen neuen mit Produktionsdatum wie bei Simon o.g. bekommen.
Funktioniert leider (noch) nicht mit Homee…schade!

Oli

Hattest du den Sensor vorher auf Werkseinstellung zurückgesetzt?

Habe ich gemäß der Anleitung gemacht. Allerdings gibt es bei mir keine Bestätigung durch rote LED u. langen Piepton!

Kommt die Bestätigung(Pieptin) denn schon nach der weißen LED?

Wie in der Anleitung beschrieben, drücken u. halten der Taste danach los lassen wenn LED weiß u. Piepton. Anschließend wechseln die Farben bis gelb.
Klicken auf die Taste, wenn gelb leuchtet. Danach passiert nichts mehr. Keine** rote Led!

An welcher stelle(Reihenfolge nach weiß) kommt bei dir die gelbe LED?

Weiß, grün, pink (könnte auch rot sein), gelb

@Nobels

Ich hatte so ein Verhalten mal bei einem Fibaro Rauchmelder, am Schluß hat der Reset mit einer frischen Batterie funktioniert. Einen Versuch wär’s wert, oder?

btw. das „pink“ soll magenta sein… :joy:

Auch eine frische Batterie löst leider nicht das Problem!

Ich kann genau von dem gleichen Verhalten bei meinen Fibaro Smoke Sensor 002 berichten.

Nach löschen der Geräteleiche und mehrmaligen Reset ohne Bestätigung und Batterietausch geht es dann irgendwie/Irgendwann wieder…

Hallo zusammen,

habe jetzt versucht den CO Sensor zu resetten, wie manch anderer hier auch das Problem, dass trotz mehrfachem Versuch der Reset nicht mit der Roten LED bestätigt wird.

Auch mehrmaliges entfernen der Geräteleichen führt nur zu neuen Geräteleichen.

Das ist echt unbefriedigend. Man informiert sich vorher und es geht dann trotzdem nicht obwohl die Geräte auf der Kompatibiltätsliste steht.

VG Simon

Wenn das Gerät selber nicht auf einen Werksreset reagiert, hat aber der homee damit nicht zu tun. Dann musst Du Dich mal bei Fibaro beschweren.

2 Like

Hi.
Nach Recherche in anderen Foren habe ich den Tipp gelesen dass der Button nur sehr kurz gedrückt werden darf beim gelben Licht. Siehe da es hat bei mir mit zurück setzen geklappt inklusive rotem Bestätigungslicht und das einbilden danach war kein Problem. Juhu.

Viele Grüß
Simon

Hat funktioniert. Vielen Dank! Das war der Top-Hinweis!!!

Ich habe das gleiche Problem, allerdings kann ich meine 2 CO-Melder ohne Probleme auf Werkseinstellung zurücksetzen (rote LED + Piepton), habe keine Geräteleichen und die Dr…dinger lassen sich trotzdem auch nach dem 20. Versuch nicht einlernen :frowning:
Hat irgend jemand noch einer Idee außer die teuren Dinger zum Fenster raus zu werfen?