Community

Falsche Einträge von Messwerten

Hallo,

viele Z-Wave Geräte haben bei mir falsche Einträge von Messwerten. Da sind Rollershutter, die plötzlich die relative Luftfeuchtigkeit und Temperatur anzeigen wollen, Multisensoren, die den Verbrauch anzeigen oder Relais die plötzlich 3 Schalter haben.

Ich bin mir Sicher, das die Geräte damals richtig eingelernt wurden und diese Messwerte nicht angezeigt wurden.
Wie bekomme ich das wieder weg, ohne die Geräte neu einzulernen und damit viel Arbeit zu haben…

Viele Grüße
JayJay

Hallo @JayJayX,
Das Problem kenne ich auch.
Meines Wissens können es nur die Mitarbeiter von CA händisch machen.
Oder der @Support kann das übernehmen.

VG Micha

1 Like

Das klingt doch schon mal gut. Da werde ich die mal alle raussuchen :grin:
Wenn in der Suche falsche Geräte mit auftauchen ist schon nervig…

Viele Grüße
JayJay

1 Like

Das sind unter anderem Phänomene wegen denen ich, wie in einem anderen Thread beschrieben, Geräte am besten niemals “neu Abfrage”. Auf anderem Weg können keine neuen Eigenschaften hinzu kommen. Der Support kann dir hier leider auch nicht helfen und eine manuelle Betreuung deines konkreten Problems können wir leider nicht leisten. Du wirst die Geräte leider neu einlernen müssen.

Sorry, nach 3 Jahren homee habe ich irgendwie auch nichts Anderes erwartet…

Ich erspare mir auch jegliche Diskussionen über das “neu abfragen”, welche ja teilweise auch von Euch verlangt wurden. Des weiteren bin ich mir sicher, das ich den Everspring ST814 nicht neu abgefragt habe und der 2. Luftfeuchtigkeitswert einfach nach irgendeiner der damaligen Absturz-Lila-Lighshoworgien aufgetreten ist…

Trotzdem Danke für Deine Antwort am Feiertag…

Viele Grüße
JayJay

Wird man de jemals erfahren, was bei neu Abfragen den so katastrophales ausgelöst wird!?

Oder bleibt es bei der Belehrung es einfach nicht zu tun?!