Community

EU-Forschungsprojekte: Sei mit deinem homee dabei

Hallo zusammen,

wie einige ja wissen, haben wir neben unseren Cubes auch noch einige andere Projekte, die wir begleiten. Wie wird sich das smarte Wohnen weiterentwickeln, welche Möglichkeiten gibt es heute schon und wie kann homee hier einen entscheidenden Teil dazu beitragen?

Im Rahmen der von der EU geförderten Forschungsprojekte GrowSmarter und IoTCrawler (gemeinsam mit AGT International) unterstützen wir u.a. die Entwicklung innovativer Algorithmen, die automatisch erkennen, welches Gerät am smarten Zwischenstecker angeschlossen ist. Aufgrund dieser Information kann das System seinerseits effektiver Durchschnittswerte und Anomalien erkennen.

Beispiel: verbraucht der Kühlschrank im Gegensatz zu anderen Kühlschranken weniger, mehr oder zu viel Strom? Ist die Kühlschranktür möglicherweise geöffnet oder gibt es Hinweise darauf, dass das Gerät bald schon kaputt gehen könnte?

Das ist praktisch und smart. Jeder Algorithmus braucht aber natürlich Daten, um stetig besser und effizienter zu werden - und da kommst du ins Spiel. Wir würden uns wirklich freuen, wenn du dich gemeinsam mit uns an dem Forschungsprojekt beteiligst. Im Gegenzug erhältst du kostenfreien Zugriff auf das GrowSmarter Dashboard, welches dir eine grafisch detaillierte Aufbereitung deines Stromverbrauchs bietet – und zwar über den Zeitraum eines Monats hinaus.

Wer also mag, kann seinen homee im GrowSmarter Dashboard registrieren lassen – ganz ohne Laufzeit. Dies ergibt auch dann Sinn, wenn dein System über keine Zwischenstecker verfügen sollte. Ja, selbst dann können deine Daten wertvoll sein - beispielsweise für das ebenfalls anhängige IoTCrawler Projekt. Hierbei geht es darum, wie man anhand von KI die nächste Generation von Suchmaschinen für das Internet der Dinge entwickeln könnte.

Alle Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Unsere Empfehlung: leg vorher einen neuen Nutzer im homee dafür an. Diesen kannst du im Bedarfsfall schnell löschen, solltest du aus dem Forschungsprojekt wieder aussteigen wollen.

Hier kannst du dich mit deinem homee registrieren: https://www.growsmarter.io/dashboard/login

Übrigens: die Anzahl der Benutzer ist begrenzt. Die Daten werden nach deiner Einwilligung von AGT International im Rahmen der oben genannten Forschungsprojekte erhoben.

Hab einen entspannten Tag sagt

dein homee Team

Hätte versucht mich zu registrieren… Leider kommt bei mir folgender Fehler:

Die Seite scheint tatsächlich Probleme zu haben, habe diese Meldung auch mehrfach bekommen.

Lade diese Seite nochmal neu https://www.growsmarter.io/dashboard/ dann wirst du sehen dass die Verifizierung doch funktioniert hat.

Jetzt hat es funktioniert. HAbe meine Emailadresse bestätigt, jetzt habe ich einen Account mit einem bereits verknüpften homee… ( Ich heisse nicht Raimund…)

@Tobi: Die homee-ID hab ich unkenntlich gemacht, damit kein Unfug damit gemacht wird. Per PN kann ich die einem homee-Mitarbeiter senden…

1 Like

Da scheint was nicht zu stimmen, der extra angelegte User meldet sich sekündlich an homee an und hat diesen zum Absturz gebracht.

Das ist Mist.

Edit : über 100 Anmeldungen in einer Minute.

Jetzt blinkt alles schön als LLS

1 Like

… den Raimund hatte ich auch! Habe mich von dem Konto ausgeloggt und wieder angemeldet und schon hat alles funktioniert.

:expressionless:
…nicht gut…

1 Like

haha… jetzt habe ich nicht mehr den Raimund, jedoch wieder eine falsche homee-ID…

ich trenne meinen jetzt mal wieder, das ist mir zu heikel…:roll_eyes:

1 Like

Werden solche Sachen auch mal getestet :thinking: bevor man das auf die User los lässt?

3 Like

Das ist der Beta Test :wink:

Hallo zusammen,

@Tobi: Bringt das bitte asap in Ordnung!!! Ich freue mich über einen Vorschlag zum Vorgehen eurerseits weil:
@SirDive: Danke fürs unkenntlich machen - das müsste mein Anmeldeversuch gewesen sein. Der angemeldete homee-Nutzer ist jetzt gelöscht. Was ein Mist…

VG
:coffee:

1 Like

Ich wollte nicht schreiben, dass mir da ein Raimund bekannt ist… und dann bist das tatsächlich du… da fliegt einem die Hose weg…

2 Like


Ich mag den Humor von @Thomas. :smile:

6 Like

werden denn die rechte des kleinen users automatisch auf das nötige maß beschränkt?

Was meinst du damit? Du stellst ja die Stufe des Nutzers ein - jeder Stufe sind bestimmte Rechte zugewiesen. O.g. Problem passierte trotz “kleinem homee”.

:coffee:

@Tobi kannst du dazu was sagen ?
Das ist so nicht sehr erfreulich.
Wie Du siehst sind ja einige bereit daran teilzunehmen, aber es sollte dann auch sauber funktionieren.

VG

ich bin da schon ne weile angemeldet auf empfehlung von @Chris

zwischenzeitlich hat homee aber die rechteverwaltung für unternutzer eingeführt

ich hätte nun gern eine handlungsempfehlung, die für mich wenig aufwand bedeutet, sonst mach ich den unternutzer wieder zu, wenn nicht klar ist, dass nur die rechte genutzt werden, die zu forschungszwecken unbedingt nötig sind.

ich hab sonst keine unternutzer angelegt und kam daher noch nicht in die not, rechte vergeben zu müssen.

So habe nun einen anderen homee angemeldet und dieser bleibt scheinbar auch in Grow angemeldet und stürzt nicht ab.
Dann wieder den anderen homee angemeldet und bei diesem meldet sich Grow sekündlich an und in der App wird angezeigt das dieser homee nicht verbunden ist.
Dann Absturz von homee und LLS.
Merkwürdiges Verhalten, beide homee sind V1 und haben die Version 2.24.1 drauf.
Ein homee hat 38 Geräte und der homee der abstürzt hat 155 Geräte.

garnicht gut :frowning: da willste schon mal die eu-weite forschung unterstützen…und Frau von der Laien :wink: helfen beim europa grüner machen…

im ernst, wenn davon große installationen inkonsistent werden, ist das ganz und garnicht eine empfehlung wert

Bei mir kann ich keine negativen Erscheinungen fest stellen (104 Geräte) :man_shrugging:

1 Like