Community

Es wird immer schlimmer | Immer mehr Geräte grauen aus (ZigBee & Z-Wave)


#1

Was bringt die beste App, wenn das Z-Wave bzw. Zigbee-Netz immer unzuverlässiger werden?

Bis vor ein paar Tagen verlief nahezu alles reibungslos und auf einmal fängt sowohl Zigbee als auch Z-Wave an, Geräte nicht mehr zu finden. Ein graues Gerät nach dem anderen. Im gesamten Wohnumfeld hat sich nichts geändert, auch im Netzwerk hat sich nichts geändert, nur das eben fast nichts mehr bei Homee funktioniert.
Selbst harmlose Geräte, die bei mir persönlich nie Probleme machten (Rauchmelder von Fibaro) melden nucr noch „Werte werden aktualisiert …“.

Ganz toll, da ich zur Zeit im Krankenhaus bin und rein rar nichts unternehmen kann.

Derzeit aus meiner Sicht unbrauchbar, da völlig unzuverlässig. Leute, wann unternehmt ihr da endlich mal was? Es kann doch nicht sein, dass Geräte einfach mir nichts, dir nichts einfach ausfallen!


Eigene Variablen definieren und als Auslöser/Bedingung/Aktion verwenden
#2

Erst mal gute Besserung an dich.


#3

Ich habe mal den Titel angepasst. Dir gute Besserung!


#4

aber aus der ferne (klinik) ist auch schlecht ursachen-forschen, am ende ist homee garnicht drann schuld…

aber ich kann deinen ärger verstehen, mir ging das vor einiger zeit mit z-way so

Gute Besserung und auf dass dein homee wieder wird…


#5

Zum Rest kann ich wenig sagen, außer du hast recht. Kommt jemand aus Stuttgart? Kann mal jemand nachsehen, ob in der Lindenstr. 20 noch jemand ist?


#6

Gibt es denn irgendwelche Informationen dazu im Tagebuch? Hast du den homee mal neugestartet? Werden die Verläufe weiter aktualisiert?


#7

Ab März 2020 ist niemand mehr in der Lindenstraße.:grin:


#8

war bei mir auch vor kurzem plötzlich wurden 4 zigbee Lampen nicht mehr angezeigt. Konnte keine Gründe dafür finden. Ich musste diese wieder neu anlernen und in den Homeegrammen leider auch neu einbinden.


#9

Danke erst mal.
Aber noch mal: es hat sich NICHTS verändert. Keine Elektrik, keine Möbel, kein anderes WLAN oder sonst irgendwelche Störeinflüsse.
Und wenn man sich so den ein oder anderen Thread ansieht, bin ich wohl kein Einzelfall.
Homee legte ich mir zu, weil es „einfach“ ist. Allerdings bin ich derzeit am Überlegen, ob ich mir nicht doch eine andere Lösung suche und etwas Zeit investiere.
Smarthome ohne Zuverlässigkeit ist alles aber nicht smart.


#10

Info im Tagebuch? Klar, dass die Geräte nicht erreichbar seien. Neu gestartet: ja
Welche Verläufe? Und was ist der Hintergrund der Frage?


#11

Die Geräteverläufe. Es ging darum, ob homee die Geräte tatsächlich nicht erreicht, oder nur anzeigt, dass er sie nicht erreicht.


#12

Alles schön und gut aber dann taugt das System nichts. Gerade wenn ich eben nicht zu Hause bin, brauche ich die Zuverlässigkeit.


#13

Bei mir wurden die Geräte tatsächlich nicht erreicht. Hatte ich hier auch im Forum (Zigbee Philips hue Lampen plötzlich nicht verfügbar) im Januar geschrieben. Leider ohne dass mir einer von Homee helfen konnte bzw. sich gemeldet hätte. Bisher lief alles reibungslos (2 Jahre). Aber ja @Friedi den Ärger kann ich nachvollziehen. Schon die 4 LED Lampen haben mich mächtig genervt diese wieder einzulernen und vor allem in allen Homeegrammen wieder erneut einzubinden. Das ist extrem Ärgerlich.


#14

Ist bei mir ganz ähnlich. Ich habe einen Beitrag am 12. Januar zum Thema geschrieben:

Fibaro Schalter werden nicht mehr erkannt

Habe noch keine Lösung.


#15

Heute morgen war eine sonst sehr gut erreichbare ZigBee Lampe ausgegraut. Keine Chance sie zu schalten … blieb aus. Zur Arbeit gefahren und gegen 10 Uhr nochmal geschaut … immernoch grau, nix geht. Mittags kurz reingeschaut, Lampe geht und man kann an/aus schalten. Natürlich NICHTS verändert. Jetzt weiss ich nicht, ist die Lampe mist oder homee? Wenn das einmal im Jahr passiert, egal. Es passiert aber mehrmals die Woche… nicht egal.


#16

Blöde Frage, wie finde ich das heraus?


#17

Werden die Verläufe der Geräte weiter aktualisiert, oder nicht.


#18

Die werden weiter aktualisiert.


#19

Hmmm… das ist interessant… Weißt du denn, ob die Geräte auch weiter schalten, je nachdem was du zuhause eingerichtet hast?


#20

Schalten tun die nix. Sind HUE-Leuchten. Die Z-Wave-Sensoren sind wieder aufgetaucht.
Finde das Verhalten der Leuchten jedoch seltsam. Ich bin ja nicht zu Hause, aber die Lampen sind nach dem Schalten def. an. Sieht mal am Helligkeitssensor :wink: