Community

Eltako FTKE vs. Eltako TF-FKE

Gibt es einen Unterschied zwischen den beiden o.g. Sensoren?
Beides sind doch Enocean Sensoren. Funktionieren auch beide mit homee?
Der Preisunterschied muss ja auch von irgendwo her kommen…
http://www.eibmarkt.com/de/products/Eltako-Tipp-Funk-Fensterkontakt-m-Energiegenerator-TF-FKE.html?utm_source=Portalexport&utm_medium=CPC&utm_term=Produktaktion&utm_campaign=GoogleShopping_DE&userLocale=DE&gclid=CMDQiJ6WmNICFe0Q0wodSSYHnA

http://www.eibmarkt.com/de/products/Eltako-Funk-Fenster-Tuerkontakt-reinweiss-FTKE-rw.html?utm_source=Portalexport&utm_medium=CPC&utm_term=Produktaktion&utm_campaign=GoogleShopping_DE&userLocale=DE&gclid=CPrqw8eXmNICFcwV0wod5EwCcA

Ja der Tippfunk, wobei die Vorteile beim Einlernen mir bei dem auch nicht klar sind :slight_smile: spielt ja dort keine Rolle. Was ich mir vorstellen kann ist das vereinfachte Einlernen des Sensors am Aktor, aber das sollte laut Beschreibung in der Richtung Sensor->Aktor eigentlich keine Rolle spielen qed

VG

Michael

Hattest du den Tippfunk schon mal in homee angelernt?

Leider Nein, da war der Homee schon weg.

Die Telegramme sind aber laut Anleitung die gleichen von daher wahrscheinlich egal:

Es werden ORG (hex) 0x05 Telegramme gesendet.
Beim Drücken des Betätigungshebels wird ein Funktelegramm Data (hex) 0xF0 und beim Loslassen Data (hex) 0xE0 gesendet.

Von den alten FTKE gab es auch zwei Versionen, die eine war auf Dauerbetätiung ausgelegt, die andere nicht. Vielleicht haben sie da noch was im mechanischen Teil eingespart, wer weiß. Die grundlegende Funktion muss anhand der gleichen Telegramme gegeben sein…

VG

Michael

Ok, habe mir einmal 2 Stück bestellt. Mal schauen was passiert…

Der Tippfunk ist heute angekommen und war ohne Probleme in homee einzubinden.
Top, und das zu dem Preis!

Hallo @HighControl

Sind die Funktionen die gleichen wie bei dem ftke ?
Für den Preis wäre es dann echt Top!

VG

Kenne die Funktionen des FTKE nicht. Der Sensor meldet Offen, wenn er nicht betätigt wird und zu, wenn man den Hebel drückt.

Na dann gibt es da in der Auswertung scheinbar keinen Unterschied.
Werde den dann auch mal holen und testen.
Danke dir für die Info

VG

Die Reichweite ist aber schlecht. Wollte die beiden TippFunk in meiner Garage installieren, aber der Empfang ist zu schlecht. Nach 2 bis 3 mal schalten, passiert nichts mehr.
Dabei ist homee nur ca. 2 Meter von der Aufwand entfernt. Dann kommt der Klinker und danach die Garage aus Holz.

Die Funktionen sollten gleich sein, aber FTKE agiert verschlüsselt. TF-FKE ist hingegen unverschlüsselt, daher preislich auch günstiger.

Die Verschlüsselung muss aber erst aktiviert werden.
Und wenn das getan wird, arbeitet homee denn dann noch mit dem Schalter???

Gibt es hier eigentlich irgendwelche neuen Erkenntnisse? Hat das mit der Verschlüsselung mal jemand ausprobiert?

@Micha
Was hat den Test ergeben? Funktionieren die TF-FKE bei dir genauso gut?

Also meine FTKE laufen seit dem Einbau ohne Probleme… Also seit fast 3 Jahren !
VG

Und deine TF-FKE? Oder hast du die doch nicht bestellt, @Micha?

Nein hatte mir keinen TP geholt.

Wusste nicht was ich machen sollte damit.
:man_shrugging::see_no_evil:
Aber @HighControl hat ja gesagt das die TP funktionieren.

Also kannst du damit wohl nichts falsch machen.
Noch nen Repeater und gut ist.

VG

Wie sieht es denn bei den Fensterkontakten mit der Reichweite aus? Habe auf 3 Stockwerken (inkl. Kellergeschoss), 21 Fenster abzudecken? Schaffen das die Enocean Aktoren. Sind in Summe ca. 270qm Wohnfläche. Vernetzen sich die Aktoren wie bei Z-Wave? Würde gerne die Z-Wave Sensative Stripes als Fensterkontakt nutzen. Bin aber etwas skeptisch wegen der Batterielaufzeit und das man diese nicht wechseln kann! Viel günstiger wird man aber mit Enocean auch nicht, wenn man bedenkt, dass man den Cube noch kaufen muss. Habt ihr ne günstige alternative für verdeckte Aktoren im Bereich Tür und Fenster?

Nein, EnOcean baut kein Meshnetz auf, wie Z-Wave. Du wirst hier nicht um einen separaten Repeater herum kommen. Hier heißt die Wunderlösung Eltako FRP70. Mit dem Repeater solltest du ohne Probleme alles abdecken können.

Die TF-FKE kosten jeweils ca. 34 €. Entspricht also einer Ersparnis von ca. 210 € bei 21 Fenster gegenüber den Sensative Strips, wovon 100 € für den Enocen Cube und 70 € für den Repeater drauf gehen. Also sparst du in der Tat nur 40 €, hast dann allerdings für die Zukunft auch eine gute EnOcean Abdeckung in deinem Haus. Und einen FT55 kann man immer mal brauchen :wink:

2 Like