Community

Eimsig Fenstersensor versteckt EnOcean EM-FSE-00, EM-FGSE-00

Name des Produktes:
Eimsig Fenstersensor EM-FSE-00, EM-FGSE-00

Hersteller:
Eimsig

Technologie:
Enocean oder Bluetooth LE

Preis:
ca, 120€

Funktionen (z.B.: Bewegungsmelder, Temperatursensor, Sirene…):
Fenster offen, Fenster gekippt, Glasbruch, versteckte Montage

Link zum Produkt:

Weitere Infos:
Im Gegensatz zu den Maco Sensoren, haben diese Sensoren einen kleinen Hebel, der offen und gekippt erkennen kann ohne irgendwelche Zapfen oder sonst was umzubauen.
Laut Herstellerwebsite ist der Sensor bereits mit dem Afriso Gateway kompatibel.

Bild:

25 Like

@PauliPaul: Habe den Sensor heute ausprobiert, homee erkennt den Sensor leider nicht. Auch nicht unter “Anderes Gerät”. Schade… Gruß Denis

1 Like

Eimsig listet aber AFRISO Smarthome als kompatibel

und erwähnt einen “Abwärts-Kompatibilitätsmodus”

Sofern Ihr EnOcean Gerät nicht auf dem neuesten EnOcean-Profilstand ist, steht Ihnen unser Kompatibilitätsmodus zur Verfügung. Bei der Nutzung dieses Modus verhält sich der EiMSIG Fenstersensor wie ein EnOcean Fenstergriff mit dem EnOcean Profil „F6-10-00“.

1 Like

Bei dem Preis wäre natürlich ein vollständige Integration inklusive der Glasbrucherkennung wünschenswert. Das Teile, wenn es auch gut funktioniert, wäre eine schöne Lösung.

Eventuell funktioniert es auch mit dem EEP A5-14-01. Das verwendet auch MACO mTRONIC-Fensterkontakt - hier wurden für den mTronic aber Anpassungen gemacht. Diese Protokoll kann man laut EIMSIG Bedienungsanleitung direkt am Gerät einstellen.
Aber es werden dann halt nicht alle Feature vom EIMSIG-Fensterkontakt unterstützt.

Das Teil macht für mich nur MIT Glasbruch einen Sinn, mir fehlt ansonsten der Use Case und vor allem der Komfort (das Teil braucht eine Batterie) gegenüber dem Hoppe Secusignal.

2 Like

Der Hoppe zeigt jedoch nichts an, wenn das Fenster aufgehebelt wird.

1 Like

Bei mir (und @Micha , der mich auf die Idee brachte) wird auch mit dem Hoppe alarmiert. Es braucht nur einen zusätzlichen Fenstersensor… Wenn Fenstersensor meldet wird geöffnet und Hoppe ist geschlossen, dann mach Radau auf der Sirene…

Edit: Dasselbe lässt sich auch für den gekippt Zustand definieren…

1 Like

Ja der Hoppe ist ein reiner Signalgeber.

Als Einbruchsmelder ist er alleine nicht zu gebrauchen.
Aber jetzt kann der Alarm immer aktiv sein, da ja nur ausgelöst wird wenn der Griff geschlossen ist.( in Verbindung mit zusätzlichen Fensterkontakt)

3 Like

Habe heute mit EIMSIG telefoniert, die EnOcean Version ist ab Ende Juni wieder verfügbar, dann geht einer zu mir raus ;). Werde dann berichten ob es funktioniert.
Gruß Denis

2 Like

Hallo Denis,

Bin gespannt auf Deinen Bericht (bzgl. Kompatibilität mit homee, aber auch bzgl. der grundsätzlichen Anbaubarkeit und Funktion des Sensors).
Irgendwie sieht mir das nach einer recht kniffligen Montage aus, wenn offen+zu+gekippt mit diesem kleinen Betätiger-Hebel abgefragt werden soll.

Viel Erfolg
SmartHomer

Hallo wie ist der Stand zum eimsig Kontakt, ist dieser über homee voll nutzbar?

Würde mich auch interessieren. Ist ja der einzige Glasbruchsensor, der halbwegs Potenzial mit Homee hat.

Ich bin auch sehr interessiert an einer Umsetzung bzw. an einem Workaround.

Hallo zusammen,
die Eimsig Sensoren auf EnOcean Basis funktionieren tadellos. Kaufen und glücklich sein. :slight_smile:
Alle Zustände werden von homee angezeigt und funktionieren.
Gruß Denis

3 Like

Kannst du mal ein Screenshot vom Gerät hier posten? Mit Glasbruch? Wäre klasse

1 Like

Heute ist der Eimsig EM-FSGE-00 auf/zu/gekippt/Glasbruch gekommen, habe ihn als “anderes Gerät” angemeldet. Kurzer Test zeigt alle Funktionen inkl. Manipulationsalarm (Glasbruch).

4 Like

Hmm, ein hoppe griff mit Kipperkennung und ein normaler enocean Fenster - Kontakt kosten zusammen auch nicht weniger

Könntest du das bitte ins Geräte Wiki packen? Wäre super

Ist das nicht eher der für 149 Euro?