Community

DS18B20 Sensoren an Fibaro Smart Implant

Hallo zusammen,
Ich habe heute einen Fibaro Smart Implant an 24 VDC angeschlossen.
An den Smart Implant habe ich 2 DS18B20 Temperatusensoren angeschlossen.
Den Smart Impmant habe ich als zusätzliches Gerät erfolgreich an den Homee angelernt.
Leider sehe ich die beiden Temperaturwerte der DS18B20 nicht.
Muss man die Sensoren konfigurieren oder erkennt der Smart Implant sie selber?
Falls er sie selber erkennt, erscheinen sie dann automatisch in der homee App?

Viele Grüße

Marehle

Der Fibaro Smart Implant FGBS-222 wird von homee nicht unterstützt.
Es gibt dafür schon einen Gerätevorschlag:

Der Vorgänger der Fibaro Universal Sensor FGBS-001 wird auch nicht offiziell unterstützt, funktionierte aber wenigestens teilweise. Ich würde auf die Implementierung nicht warten.

Heißt das, dass der Smart Switch unbrauchbar in Verbindung mit dem Homee ist?
Hast du noch eine Idee wie ich 3 Temperaturwerte über Den homee einlesen kann?
Viele Grüße
Marehle

Such mal nach hih und node red.

Ich habe jetzt das Vorgängermodell bestellt (FBGS-001).
Mit dem scheint es mit dem homee zu klappen.
Der akzeptiert zwar nur 4 ein-wire Sensoren aber das genügt mir aktuell.
Schade dass das aktuelle Modell von homee nicht unterstützt wird…:-/
Viele Grüße
Marehle

Hallo,
Habe leider genau das gleiche Problem und den neuen bestellt und verkabelt .
Hast du es mit dem Vorgängermodell ausprobiert und kann man Temperatursensoren anschließen?

Kannst du vielleicht einen link zum Vorgängermodell posten .
Vielen Dank .

Hi Lele,
Ich warte noch auf das Vorgängermodell.
Das nennt sich Universal Binary Sensor FGBS-001
Ich gebe Bescheid wenn es mit dem funktioniert.
Viele Grüße

Hallo @marehle, Hallo @Lele,

zum FBGS001 hatte ich hier vor einiger Zeit etwas zusammengestellt, das könnte für Euch interessant sein…

Grüße SmartHomer

1 Like

Super Smarthomer,
Sobald der binary Switch da ist nutze ich deine Beschreibung.
Ich will nur Pool-, Absorbertemperatur und Umgebungstemperatur einlesen.
Ist also im Prinzip das gleiche wie bei dir.
Hoffe der Homee erkennt den binary Switch ordentlich.
Den Smart Implant unterstützt er ja nur teilweise.
Viele Grüße
Marehle

1 Like

Der binary Sensor funktioniert, du kannst allerdings die Sensoren nicht benennen. Steht nur Temperatur 1 -4

Hi Mirtl,
Das ist ja schonmal viel Wert.
Schade dass man die Sensoren nicht benennen kann…:frowning:

Wo habt Ihr den FBGS001 denn gekauft?
Ich habe schon ne Menge abgesucht und bereits zwei mal die Kohle wegen nicht Verfügbarkeit zurück erhalten :frowning:

Ich habe ihn gebraucht gefunden.

Meiner war auch gebraucht

https://www.ebay.co.uk/c/26022794435

Grad gesehen :slight_smile:

Und nein, ich hab mit der Auktion nix zu tun :stuck_out_tongue:

Hallo zusammen,
Ich habe nun den binary Switch angeschlossen und alle 4 Temperatursensoren angeschlossen.
Werte sind Top - sogar der Sensor direkt am
Pool (mit 10m Kabel verlängert) sendet akkurate Werte zum binary Switch.
Einziges Manko: Scheinbar kann man den einzelnen „Temperaturwerten“ keine eigenen Benennungen geben…
Naja, ich merke mit einfach die Reihenfolge der 4 Werte.
Weiß jemand warum ich im HomeKit die 4 Temperaturwerte nicht einlesen kann?
Ich habe noch einen neuen binary Switch der ersten Generation übrig.
Falls ihn jemand benötigt, einfach pm an mich.
Viele Grüße
Marehle