Community

Devolo Raumthermostat

Hallo HighControl. Ich möchte das Gleiche machen da auch mein Handtuchheizkörper das Problem hat. Ich habe Devolo Raumthermostat wie auch Heizkörperthermostat. Hast du schon eine Gute und brauchbare Lösung gefunden? Ich habe hier schon alles abgesucht aber keine Lösung gefunden.

Bis jetzt lassen sich leider keine externen Fühler verwenden. Ich hoffe allerdings auf 2018…

1 Like

Danke für die schnelle aber leider Negative Antwort. Ich hatte gehofft das ich falsch gesucht habe. Hoffen wir und ich denke einige auf 2018 und auf die Spezis von Homer.

1 Like

Du kannst aber mit HGs arbeiten, wenn Du den Temperaturunterschied weisst oder kann man bei den Devolos einen Offset setzen?

Sorry da kann ich dir keine Antwort geben dafür bin ich zu Neu in Home-Automation und z-waves zum Umsetzen deiner Idee hätte ich einige Lösungen aber man müsste mit Variablen arbeiten können und nicht nur mit Triggern und Boolschen Operations. Wenn ich mir was Wünschen dürfte dann währe es eine SPS Funktionalität aber das könnte Einige Überfordern und das währe dan Kontraproduktiv. Homee soll ja von vielen zu bedienen sein. Also eine Abwägung zwischen vielen Funktionen und einfacher Bedienung. Das ist eine nicht so leichte Aufgabe für das Homee Team. Hoffen wir auf viele neue Funktionen im Jahr 2018 ich hätte da eine Menge Ideen aber ich denke Zeit, Geld und Programmierkapazität machen das Schwer für das Team.

Baugleich mit Danfoss, bereits umgesetzt:

Hallo!

Ich kenne mich nicht mehr aus :slight_smile:
Lt.PDF vom Patrick (Datenblatt von Danfoss) ist die Type 014G0158 das richtige.
Demnach ist diese Type jedoch die Danfoss Link Version und nicht Zwave.

Zwave sollte doch die Type 014G0160 sein.
Oder Irre ich mich?

Weil die Zwave Version ist teurer, oder funktioniert jetzt die Danfoss Link Version auch mit Homee?

Nein… Frag @Kappezkopp - ich glaub der hatte sich auch mal vergriffen bei den Teilen…

1 Like

Das kann ich bestätigen… Nimm die Devolo-Version. Funzt sicher.

1 Like

Habe jetzt Devolo bestellt.
Im Homee ist dieser unter Zwave aber nicht in der Liste.
Was hast du da ausgewählt?

Danfoss RS Raumsensor

1 Like

Welchen Devolo hast du genau bestellt und funktioniert alles problemlos? Bzw. ist das der richtige?

Ja, der funktioniert.

Günstiger wäre aktuell die Schweiger Version!

Genau.
Und als Warehouse-Deal gibt es derzeit nochmal 20% Rabatt.
Vom “WLAN” nicht irritieren lassen, keine Ahnung, welcher Google Übersetzer da am Werk war… :roll_eyes:
Der Schwaiger ZHD01 ist ein Original Danfoss RS Z-Wave.

Zeigt das Wandthermostat die Soll- oder die Ist-Temperatur an. Wenn nur eine der beiden Temperaturen angezeigt wird, gibt es auch ein Wandthermostat mit Soll- und Ist-Temperatur, was von Homee unterstützt wird. So richtig fündig bin ich bei den Produkten nicht geworden.

Sowohl als auch. Die Ist-Temperatur dauerhaft.
Die Soll-Temperatur beim betätigen der Hoch/Runter Tasten.

Er haut auch noch einen Szenen-Button, dieser wird leider von homee nicht unterstützt! :sob:

Super, vielen Dank. Habt ihr vielleicht noch eine Empfehlung, welcher Sensor für die Luftfeuchtigkeit gut mit Homee zusammenarbeitet?

Für Z-Wave kann ich dir den Everspring empfehlen.
Vorteil er hat ein Display.

Für EnOcean, verrichtet dieses bei mir eine guten Dienst.

Das klingt doch nicht schlecht :slight_smile: ich denke mal, ich kann auch mit dem Everspring die Soll-Temperatur an den Homee weitergeben, so dass dieser die Eurotronic Thermostate dann entsprechend anpassen kann?