Anmeldung Heizsaison+

Passend zum Beginn der Heizsaison ist mal wieder keinerlei Anmeldung meines Homee möglich. Muss ich denn wirklich schon wieder den Benutzer zurücksetzen. Habe doch übers Jahr brav alle Updates wie gefordert umgesetzt. Ich könnte kotzen, wieder einmal.

Hallo @KOK,
kannst Du Dein Problem bitte etwas erläutern? Ich stelle mir gerade die Frage, was die Anmeldung am homee mit der Heizperiode zu tun hat. Welche Anmeldung in welche Richtung funktioniert denn nicht? Android- / ios- / Web-App zum homee oder evtl. homee in Richtung Fritzbox? Wenn es um die Anmeldung per App geht, wäre die Farbe Deiner LED noch interessant. Ein paar Infos mehr wären echt hilfreich.

Mit der Heizperiode hat nur zu tun das die anderen Thermostate gelegentlich auf das andere Programm entsprechend ihrer vorgaben reagieren. Da die das von Homee gesteuerten nicht taten wollte ich die Vorgaben einsehen und komme nicht mehr an das Programm. es folg die Endlosschleife in … Sekunden neu verbinden. Sowohl unter Windows 10 als auch unter iOS neustes Update. Ich habe weder das Kennwort, den Benutzernamen noch den Router gewechselt. Und das ist mindestens das dritte mal zu dieser Jahreszeit. Abhilfe schafft nur Benutzer neu einrichten, mit ALLEN Routinen die wenn sie denn funktionieren das ziemlich gut tun.

Hast du mal die Browser-Seite aktualisiert?

Bevor du alles neu einrichtest: Hast du ein (automatisches, wenn einmal eingerichtet) Backup?

Backup ist ein guter Hinweis. Aber bevor Du alles neu machst, würde ich erstmal ein Netzwerkreset probieren. Evtl. macht der homee ja wieder sein eigenes Wlan auf und du kannst lokal zugreifen.

Schau auch mal hier rein:

Scheint ein ähnliches Problem gewesen zu sein.

Heute war einloggen wieder möglich, einfach so. Thema erledigt

1 Like

Dann wieder alles weg. Heute Benutzer gelöscht und neu an gelegt und… es war alles noch drin. Abgesehen von dem Tip mit dem Backup ( Danke, gleich eingerichtet) hätte man an meiner Legende sehen können das ich diese Arbeiten in jahrelanger Arbeit mit Homee alle schon VOR meinem Beitrag durchgeführt habe. Einzig berechtigte Frage: „was hat das mit der Heizsaison zu tun?“ Genau das wüsste ich zu gerne. :shushing_face:

1 Like

@KOK Kannst du mir bitte einen Supportzugang per PN zukommen lassen, dann sehe ich mir das gerne mal an.

1 Like

Und Schwups, alle FritzBox Geräte rausgeflogen, wieder mal. Nach zurücksetzen von Homee ist die Led endlich wieder grün, aber die Fritz!Dect Geräte bekomme ich nicht in das System. Homee findet die Fritz Box nicht obwohl sie doch über WLan miteinander verbunden sind. Alle billigen Stecker und Lampen arbeiten im Netz seid Jahren ohne Probleme, Nur teure AMV und homee Geräte machen immer wieder Probleme :expressionless:

Guten Morgen,

@KOK ich habe das Thema mit aufgenommen, hier kann man Parallelen zu diesem Thema sehen und konnte es auch reproduzieren.