Community

Aeotec Z-Wave LED Strip

Für alle die ihre Beleuchtung über Z-Wave only machen wollen… Die Strips sind jetzt verfügbar…

aber sehr sehr teuer beim deutschen Distri…

schaut selbst:

Hier noch der deutsche Distri-Link:

1 Like

@faeki83 war schon fleißig und hat einen entsprechenden Vorschlag eingerichtet. Leider sehr teuer das Teil. Aber die Aeotec-Qualität überzeugt bis jetzt…

1 Like

Mir hatte die Ankündigung gut gefallen, aber bei dem Tarif bleibe ich beim problemlos funktionierenden Fibaro RGBW. Puh…
:coffee:

1 Like

Hey @coffeelover :slight_smile:
Darf ich dich fragen, welchen LED Stripe du mit deinem Fibaro RGBW ansteuerst?

LG Daniel

Ich war zwar nicht angesprochen, aber ich steuere einerseits einen billigen LED - Streifen aus dem Baumarkt, einen alten Ikea Dioder (siehe Foto - Eigenbau) und eine billige Vitrinen - Beleuchtung mit dem Fibaro RGB Controller. Alles ohne Probleme, aber ohne eigenen Weißkanal, was mich nicht stört.

3 Like

Hallo,

ich nutze auch nur so einen Billo-China-Strip.

:coffee:

1 Like

verstehe ich, aber der aktuelle Preis im der homee World von ca. 80 € rechtfertigt den Aeotec LED Strip. Hervorragende Qualität und direkte Einbindung in Homee

Ist der Stripe eigentlich auch Outdoor geeignet?:thinking:

Wenn Du den Aeotec aus der homee-Welt meinst, dann nein. Der ist nicht gekapselt und der Controller auch nicht.

Ja, den meine ich.
Ok, danke.

@Chris: Einige Technikdaten bei den Angeboten wäre schon hilfreich :wink:

Edit: laut Homepage Aeotec gibt es nur einen Stripe und der ist auch für Outdoor, da gekapselt.

@ch.krause hast du selber den Stripe und weisst genau, daß dieser nicht gekapselt ist?

Der Strip is IP65. Der Controller ist aber definitiv nicht Outdoor geeignet

Jep, so sehe ich das auch. Weder Controller noch Trafo sind für draußen geeignet

Ok, kommt unters Carport und Empfänger und Trafo ins Trockene.

@anon11314990 hast Du mal den Link zum Verlängerungskabel für mich? Benutzt du doch, oder vertue ich mich da?

Wenn Du den Controller mit der Anschlußdose für den Stripe und der Buchse für das Netzteil in eine Verteilerdose packst, sollte das unter dem Dach vom Carport auch kein Problem geben. Bleibt noch das Netzteil (140x60x35mm). Da brauchst Du schon einen Kleinverteiler, um es unterzubringen. Ich kann mir allerdings nicht vorstellen, dass der Kleber des Stripe auf Dauer den Temperaturschwankungen im Außenbereich standhält.

Mein derzeitiger Osram Stripe ist mit zusätzlichen U-Klammern gesichert. Hält seit 3 Jahren :wink:

1 Like

Ich habe noch keine geeignete Verlängerung gefunden. Ich werde dann wohl doch den Lötkolben rausholen müssen. Einige schreiben, dass die Verlängerung von den Hue Strips passen würden, habe dies aber noch nicht ausprobiert.

Ah, ok. Ich hatte auch irgendwo mal was gelesen…
Wie lang ist die Zuleitung zwischen Stripe und Trafo?
Der Empfänger sitzt direkt am Stripe. Richtig?

Nicht ganz ein Meter. Und ja, der Stripe wird direkt in den Controller eingesteckt.

Vom Ende Strip zum Eingang Controller sind es lächerliche 8cm.

Hast Du ein anderes Modell?!
Meine beider Aeotec Strips sind mit 8cm identisch!

Ich bin davon ausgegangen, er meint das Kabel vom Controller zum Netzteil